Chroma Squad Bewertung

Unser Urteil

Ein charmantes und unterhaltsames Rollenspiel, das auf einem unterhaltsamen Konzept basiert. Es mag an Abwechslung und Ausdauer mangeln, aber Sie werden Ihre Zeit in seinem farbenfrohen, pixeligen Universum genießen.

Vorteile
  • Ein intelligentes Metaspiel ist mehr als nur ein Werbegag.
  • Teamwork-Kräfte verleihen dem gitterbasierten Kampf eine clevere Neuheit.

Nachteile
  • Flache Mecha-Finale sind eine kolossale Verschwendung von Potenzial.
  • Einige der Wortspiele sind grausam
  • Auch nach sentai (/ unseren) Maßstäben.

Wir haben noch kein Spiel gespielt, das so gut gelaunt ist, seit wir Game Dev Story in Game Dev Story entwickelt haben. Ja, in Screenshots könnte Behold Studios ‘super sentai-in aussehen &lsquo, nur ‘ein Spiel über rundenbasiertes Kämpfen mit Power Rangers, aber es wirft Sie tatsächlich in die muffigen Kostüme von fünf Skint-Stunt-Schauspielern, die einen Abbruch der Power Rangers filmen.

Dies verändert die Art und Weise, wie das Spiel auf mehreren Ebenen abläuft. Nehmen Sie den Kampf: Getreu der Formel der Serie verbringen Sie die meisten Episoden mit Faustfäusten, mit Spandex bekleideten Schlägern und farbenfroh gekleideten Bossen. Dann begeben Sie sich zu einem untersetzten Mecha, um das Monster der Woche endgültig auszuschlagen. Die Wendung ist, dass Sie auch Ihrem Publikum gefallen müssen. Auffällige Bewegungen und Teamwork verdienen Fans, ebenso wie das Festhalten der Regieziele für jede Szene, eine gute Show und Sie werden genug Merch-Geld verdienen, um das Licht anzuschalten und die Kameras am Laufen zu halten. Zwischen den Folgen steht Ihnen jedoch auch ein Studio zur Verfügung.

Chroma Squad Bewertung

Das bedeutet alles, von der Beantwortung von Fanpost bis hin zu Leihagenturen, um Ihr Spielzeug zu verkaufen. Beeindrucken Sie die Zuschauer und die Geldprobleme der Gruppe enden gegen Ende der dritten Staffel. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie jedoch erkannt, dass die wichtigste Wirtschaft des Spiels die Handwerksmaterialien sind, die von besiegten Schergen stammen. Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Pappe und ein silbernes Klebeband, und Sie haben einen leistungsstarken neuen Stanzarm für Ihren riesigen Roboter.

Es ist eine befriedigende Ergänzung zu der leichten, sprudelnden Strategie- und Cheeseball-Handlung am Set. Sie könnten das als Negativ lesen, aber es macht beiden Spaß, zuzusehen, wie sie spielen, und sie haben ihre intelligenteren Momente. Der Handlungsbogen berührt zum Beispiel, wie der Ruhm die Gruppe verändert und wie viele Genre-Tropen verspottet werden. Während die wachsende Anzahl aktiver und passiver Fähigkeiten Ihres Teams etwas weniger Nuancen bietet, als Sie vielleicht erwarten, können Sie in einen Teamwork-Status eintreten, der andere Waldläufer in Angriffsposition bringt, und sich zusammenschließen, um sich einem benachbarten Feind anzunähern. ist eine wunderbare Sache in einem Spiel, in dem so viel von der Requisitenabteilung anderer Medien ausgeliehen wird.

Chroma Squad Bewertung

Das Problem bei der Nachahmung einer nach Formel aufgebauten Show ist jedoch, dass sich die Dinge unweigerlich ein wenig wiederholen. Die Szenerie verschiebt sich und die Stichwörter ändern sich, aber das geht nur so weit über die Saison hinweg, wenn man gegen gleich viele Legionen rotäugiger Kitt-Stellvertreter kämpft.

Mech-Kämpfe fühlen sich unterdessen schnell unwesentlich an, ein einfaches Try-Your-Luck-Combo-System für Treffer und Timing-Minispiele zur Verteidigung, das nur durch ein paar auffällige Spezialfähigkeiten vor Unwägbarkeiten gerettet wurde. Und während sich das Drehbuch über die absichtlich schreckliche Grammatik des Erzählers lustig macht, gibt es genug echte Tippfehler, um den Witz ins Wanken zu bringen.

Chroma Squad Bewertung

Aber Chroma Squad war niemals dazu gedacht, zu ernst genommen oder überrannt zu werden, und die meisten dieser Probleme klingen mit angemessenen Bildschirmbrüchen ab. Was wichtiger ist, ist, dass Beholds Spiel kein Poser ist, sondern ein schuldiges Vergnügen, das mehr als nur den Handel mit seinen mehrfarbigen Prüfsteinen leistet. Es wird vielleicht nie Zord – sorry, Lord – des rundenbasierten Strategie-Genres sein, aber sein lockerer Charme dürfte viele Fans gewinnen.

Chroma Squad

Ein charmantes und unterhaltsames Rollenspiel, das auf einem unterhaltsamen Konzept basiert. Es mag an Abwechslung und Ausdauer mangeln, aber Sie werden Ihre Zeit in seinem farbenfrohen, pixeligen Universum genießen.