Corsair Ironclaw RGB Gaming Mouse Test: “Eine unglaublich komfortable Maus für größere Hände”

Unser Urteil

Eine unglaublich komfortable, leistungsstarke Gaming-Maus, die zu den besten großen Mäusen gehört, die Sie kaufen können

Vorteile
  • Passt sich der Hand an und bietet unglaublichen Komfort
  • Leistungsstarker Sensor für verschiedene Oberflächen konfigurierbar
  • Materialmischung, die auf verschiedene Mausfelder zugeschnitten ist

Nachteile
  • Nur für Rechtshänder
  • Leicht schwer für eine kabelgebundene Maus

Corsair hat große Fortschritte bei der Optimierung und Modernisierung seiner nunmehr umfangreichen Produktreihe von Gaming-Mäusen erzielt, und der soeben auf der CES-Bühne angekündigte Ironclaw RGB (UVP 59,99 USD / 54,99 EUR) ist einer der bisher besten. Es ist auch eine der größten Mäuse in ihrem Stall, vor allem für Spieler mit größeren Händen geeignet, obwohl es sich selbst in kleineren Händen nicht übermäßig groß oder schwierig anfühlt, miteinander zu kämpfen. Es ist komfortabel, bietet eine hervorragende Leistung und verfügt über einige nützliche Funktionen, mit denen Sie die Software an Ihr persönliches Umfeld und Ihre Ästhetik anpassen können. Es ist eine sofortige Aufnahme in unserebeste Gaming-MausRoundup und die beste größere Maus, die in den letzten Jahren veröffentlicht wurde.

Corsair Ironclaw RGB – Design

Die Kurven und Konturen der Eisenklaue fühlen sich unter Ihrer Hand sofort natürlich und angenehm an. Durch die dramatische Aussparung auf der linken Seite können Sie Ihren Daumen in einer natürlichen, neutralen Position ablegen, die Ihr Handgelenk oder Ihren Unterarm nicht übermäßig belastet, und die Krümmung der Maus steigt in einem perfekten Winkel an, um auf Ihre Handfläche zu treffen. Die Haupttasten rasten ohne unpraktische Spannung oder Geräusche reibungslos ein, und die Scrollrad-Taste hat ein stärkeres, solides Klicken, das Sie nicht versehentlich auslösen, wenn Sie das Rad drehen. Das Scrollrad selbst ist leicht zu drehen, aber widerstandsfähig genug, dass Sie ohne Probleme einzelne Intervalle darauf treffen können.

Das einzige wirkliche Problem, das ich mit der Gestaltung und dem Layout der Tasten habe, sind die beiden Daumentasten auf der linken Seite der Maus. Obwohl sie groß und differenziert genug sind, dass Sie nicht versehentlich auf die falsche Schaltfläche klicken, befindet sich der hintere Knopf so weit hinten am Ironclaw-Chassis, dass Sie wirklich Ihren Daumen zurückdrehen müssen, um ihn zu drücken. Sie haben auch ein gemeinsames Problem mit den meisten Corsair-Daumenknöpfen, da es viel zu einfach ist, mehrere Eingaben mit einem einzigen Druck auszulösen. Ich benutze die Daumen-Tasten, um die Lautstärke meines PCs anzupassen, und es ist viel zu einfach, mit jedem Klick mehrere Einstellungen vorzunehmen. Beides sind eher geringfügige Probleme, aber sie sind so lästig, dass sie das allgemeine Gefühl der Maus beeinträchtigen.

Positiv zu vermerken ist, dass die Ironclaw aus einer Vielzahl von Materialien besteht, die zu jedem Paneel passen. Die linke und rechte Seite sind mit einem griffigen Gummi mit Rautenmuster überzogen, mit dem sich die Maus angenehm greifen und bewegen lässt, während die Hauptoberseite aus einem glatten, matten Kunststoff besteht, der sich angenehm in der Handfläche anfühlt. Sogar das Scrollrad besteht aus einem Gummi mit einem fühlbaren Wellenmuster, und die Seitenwände links und rechts von der Mitte bestehen aus einem glänzenden Kunststoff.

Corsair Ironclaw RGB – Eigenschaften

Die Ironclaw ist angenehm beleuchtet, mit etwas dezentem RGB hinter dem Logo, den drei CPI-Balken und zu beiden Seiten des Scrollrads. Es ist nicht das auffälligste Paket, aber cool, subtil und im Fall der DPI-Anzeige tatsächlich funktionsfähig. Als jemand mit wachsender Abneigung gegen den leeren Blitz des schillernden RGB nutzt die Ironclaw Farbe und Kontrast auf erfrischend geschmackvolle Weise.

Wie die anderen Peripheriegeräte von Corsair wird auch der Ironclaw über die proprietäre iCue-Software konfiguriert, eine Reihe von Menüs, die nicht besonders intuitiv zu bedienen sind, aber eine umfassende Anpassung ermöglichen. Es wird außerdem mit einem Oberflächenkalibrierungs-Tool geliefert, mit dem Sie die Leistung der Maus an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Beim Testen habe ich zwischen meinem Standard-Mauspad aus Stoff und der glatten Holzoberfläche meines Desktops gewechselt und die Maus für beide separat kalibriert, und die Ironclaw zeigte nach der Kalibrierung eine deutlich bessere Verfolgung und Leistung (allerdings lief sie auf fairen Bedingungen einwandfrei das Mauspad vor dem Kalibrieren).

Corsair Ironclaw RGB – Leistung

Die Ironclaw erreicht einen lächerlich genauen CPI von 18.000, so dass Sie Ihre Bewegungen auch in den anspruchsvollsten Spielen und Anwendungen präzise verfolgen können. Die Geschwindigkeit von 400 Zoll pro Sekunde sorgt dafür, dass die Wiedergabetreue auch beim Schwingen erhalten bleibt heftig herum. Der hochwertige optische Sensor Pixart PMW3391 und die vier Füße aus glasklarem Kunststoff lassen ihn elegant über jede Oberfläche gleiten. Mit iCue können Sie drei diskrete CPI-Markierungen so genau setzen, wie Sie möchten, sodass Sie eine niedrigere Einstellung für die Desktop-Verwendung, einen mittleren Bereich für Strategiespiele und das Herumsprinten in Shootern sowie eine hohe Einstellung für Sniping und MOBAs festlegen können. Seine Leistung spiegelt sein Design wider und beide sind klar und kunstvoll ausgeführt. Das einzige geringfügige Leistungshindernis ist das Gewicht, das mit 105 g etwas schwerer ist als bei vielen drahtgebundenen Mäusen, was wahrscheinlich auf den größeren Formfaktor zurückzuführen ist.

Insgesamt – sollten Sie es kaufen?

Wenn Sie eine hervorragende Gaming-Maus suchen, die mit viel Liebe zum Detail entworfen wurde, insbesondere wenn Sie größere Hände haben, ist die Ironclaw RGB eine der besten verfügbaren Optionen. Mit einem Preis von 59,99 US-Dollar ist es im Wettbewerb mit anderen High-End-Gaming-Mäusen wie der Steelseries Sensei 310 und weit unter einer Reihe von Mäusen mit ähnlichen (oder niedrigeren) Spezifikationen erhältlich. Es ist ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis und eine äußerst komfortable, langlebige Maus. Durchdachte Details wie das geflochtene Kabel, das beim Kontakt mit der Maus verstärkt wird, das elegante Beleuchtungspaket und die Oberflächenkalibrierung machen die Ironclaw zu einer wirklich überlegenen Maus.

Corsair Ironclaw RGB

Eine unglaublich komfortable, leistungsstarke Gaming-Maus, die zu den besten großen Mäusen gehört, die Sie kaufen können