Mortal Kombat 11 Test: “Newcomer und Fans werden viel zu lieben haben”

Unser Urteil

Der Story-Modus von Mortal Kombat 11 ist zusammen mit dem Gameplay die intensivste und packendste Erzählung in einem Kämpfer, den ich seit Jahren gespielt habe.

Vorteile
  • Enges, reaktionsschnelles Gameplay, das selten alt wird
  • Eine lustige, melodramatische Geschichte von Anfang bis Ende
  • Viele aussagekräftige Inhalte
  • Ausführliches Tutorial, um Neulingen zu helfen

Nachteile
  • Unnötig gewaltsame tödliche Schläge zerstören den Fluss der Kämpfe
  • Neue Charaktere sind langweilig und flach

Die Zeit ist der größte Feind eines jeden, sie kann ein Franchise-Unternehmen in den Ruin führen, nachdem mittelmäßige Iterationen nach und nach seinen Ruf verloren haben, oder sie kann dazu beitragen, ein großes Vermächtnis als eine der größten Kampfserien aller Zeiten aufzubauen. Für Mortal Kombat 11 ist die Zeit gerade

Eine frühere Version dieser Rezension hat Fatalities mit Fatal Blows zusammengeführt und wurde seitdem aus Gründen der Klarheit überarbeitet. GamesRadar + bedauert den Fehler.

Mortal Kombat 11

Der Story-Modus von Mortal Kombat 11 ist zusammen mit dem Gameplay die intensivste und packendste Erzählung in einem Kämpfer, den ich seit Jahren gespielt habe.