RIG 700HX Xbox-Headset-Test: “Eine außergewöhnliche Wahl für Xbox One-Spieler”

Unser Urteil

Das 700HX ist eines der bequemsten kabellosen Gaming-Headsets für die Xbox und überzeugt mit zusätzlichen Funktionen und etwas Audioqualität.

Vorteile
  • Einfacher aber effektiver Stil und Aufbau
  • Sehr angenehm für lange Zeit zu tragen
  • Wird dem ultraleichten Anspruch gerecht
  • Die Klangqualität ist immer unglaublich beeindruckend

Nachteile
  • Alle Audio-Funktionen auf nur einer Ohrmuschel
  • Nein &lsquo, schnapp es dir, um das Mikrofon stumm zu schalten

Jedes gute Gaming-Headset bietet die perfekte Balance zwischen Komfort und Audioqualität. Dies ist etwas, mit dem Microsofts Erstanbieter-Angebote oft zu kämpfen haben und auf Premium-Sound verzichten, in der Hoffnung, ein relativ erschwingliches Produkt zu entwickeln, das dazu gedacht ist &lsquo, erhalten Sie so viele Leute wie möglich online. Die Verantwortung für etwas spezialisierteres liegt daher bei Drittherstellern. Mit der RIG 700-Reihe professioneller Gaming-Headsets hat sich Poly (ehemals Plantronics) dieser Herausforderung voll und ganz gestellt. Das neueste ist das 700HX-Gaming-Headset: eine außergewöhnliche Wahl für Xbox One- und PC-Player, eine praktische Wahl, die mit zahlreichen zusätzlichen Funktionen und gutem Audio gesegnet ist. Dies ist mit Sicherheit eines unserer besten Xbox One-Headsets.

RIG 700HX – Design

Das Wichtigste zuerst: Der RIG 700 HX sieht raffiniert aus. Es verfügt über ein einfaches und dennoch effektives Design in Schwarz mit einer soliden Kunststoffkonstruktion mit gepolstertem Kopfbügel und Ohrpolstern, die sich trotz des geringen Eigengewichts des Headsets als High-End-Headset anfühlt. Meine einzige Sorge bei dedizierten Gaming-Headsets wie Corsair, Razer und jetzt Poly ist, dass sie immer grell aussehen, aber beim RIG 700 HX hat sich eine gewisse Zurückhaltung gezeigt – umso besser. Einige mögen ein wenig enttäuscht sein, dass andere Farboptionen fehlen, aber für mich ist es ein Plus.

Der RIG 700 HX wird hauptsächlich als "Ultraleichtes kabelloses Headset". Ich war jedoch mehr als nur ein kühner Claim, ich war äußerst beeindruckt davon, wie luftig es sich immer anfühlt, selbst während der ausgedehntesten Spielsitzungen zu tragen. Darüber hinaus kann jede Ohrmuschel auf jeder Seite auf einen von drei Heringen eingestellt werden, sodass Sie sich leicht an Ihre Kopfgröße anpassen können. Tatsächlich ist es so leicht, dass ich vergessen hätte, dass ich es tatsächlich getragen habe, wenn nicht das linke Boom-Mikrofon in meinem peripheren Blickfeld herausgestochen wäre. Insgesamt enttäuscht der RIG 700 HX vom Design her nicht.

RIG 700HX – Eigenschaften

Test des RIG 700HX Xbox-Headsets: & quot; Eine außergewöhnliche Wahl für Xbox One-Spieler & quot;

Während der RIG 700 HX es in Bezug auf Aussehen und Haptik subtil spielen mag, steckt es in den verschiedenen Merkmalen der Lebensqualität, in denen es die meiste Schlagkraft bietet. Einfach ausgedrückt, sind alle erwarteten Gaming-Headsets von großer Bedeutung und rechtfertigen den immer noch fairen, aber nicht unbedeutenden Preis von 130 US-Dollar / 119 US-Dollar. Ich habe bereits erwähnt, dass es unglaublich leicht ist, aber dazu kommen beeindruckende 12 Stunden kabelloser Einsatz. Das Headset wird über einen einfachen Bluetooth-Empfänger angeschlossen, der entweder an Ihre Xbox One oder Ihren PC angeschlossen wird und an einem beliebigen Ort bis zu 30 Fuß funktioniert. Ich weiß nicht, in welcher Welt eine so lange Strecke erforderlich wäre, aber die Akkulaufzeit hat mich tatsächlich durch ein vollständiges Durchspielen von Gears of War 4 geführt, das völlig verzögerungsfrei ist.

Das Boom-Mikrofon ist abnehmbar, wovon ich normalerweise kein Fan bin. Es rastet jedoch so fest in der linken Ohrmuschel des RIG 700 HX ein, dass das Risiko eines Verlusts oder einer Unterbrechung nie ein Problem war. Natürlich heißt das, dass du nicht cool wirst &lsquo, zum Stummschalten hochklappen ‘rühmen sich die meisten Gaming-Headsets, aber das ist so einfach, als würde man eine Taste gedrückt halten. Dieselbe Taste fungiert gleichzeitig als Mikrofonempfindlichkeitsadapter, mit dem Sie durch einfaches Tippen zwischen drei Einstellungen wechseln können. Ebenso einfach ist es, die Gesamtlautstärke mit einem Schieberegler anzupassen und die Pegel zwischen In-Game-Sound und Party-Audio mit einem anderen zu ändern. Ein kleiner Kritikpunkt ist, dass auf all diese umfangreichen Funktionen über die linke Ohrmuschel zugegriffen werden kann, die sich manchmal wie ein Overkill anfühlt. Warum nicht ein paar Knöpfe rechts drücken??

RIG 700HX – Leistung

Der Slogan für die RIG 700-Linie von Poly lautet "Aufrüsten", Um die Audioleistung des Gaming-Headsets RIG 700 HX zu testen, hielt ich es für angebracht, einige Gears of War-Modelle durchzuspielen, nämlich ein paar von Gears 5 und dessen Vorgänger von 2016. Ich freue mich, berichten zu können, dass das Tuckern von J.D Fenix ​​’Lancer immer angemessen klang und sowohl den tiefen Schlag der Schüsse als auch das befriedigende hohe Klicken der Nachladungen zu einer großartigen Wirkung führte. Die 40-mm-Hochempfindlichkeitstreiber des RIG 700 HX mit Bassröhre sorgen für unglaublich scharfes und klares In-Game-Audio, nur unterstützt durch die gepolsterten, isolierten Ohrmuscheln, die all dies einfangen.

In Anlehnung an die exklusiven Xbox One-Spiele gab ich dem RIG 700 HX auch die große Aufgabe, mich genau in den Nervenkitzel von Forza Horizon 4 einzutauchen Ich habe mich im Lead-Solo vor meinen Konkurrenten durchgesetzt oder aggressiv gegen andere Rennfahrer auf der Strecke gekämpft. Das Wechseln zwischen Radiosendern und das Hören der lizenzierten Musik dienten gleichermaßen dazu, die starken Surround-Sound-Fähigkeiten des RIG 700 HX zu demonstrieren. Das Fahren entlang der englischen Küste fühlte sich so beeindruckend an.

Test des RIG 700HX Xbox-Headsets: & quot; Eine außergewöhnliche Wahl für Xbox One-Spieler & quot;

Insgesamt – sollten Sie es kaufen?

Wird das Gaming-Headset RIG 700 HX seinem kühnen ultraleichten Anspruch gerecht? Absolut, aber wo es weiter beeindruckt, steckt in den vielen anderen Vorteilen und der Lebensqualität, die es in einem so kuriosen, aber stilvollen Paket verpackt. Es hilft, dass der RIG 700 HX auch nicht die Bank sprengt und Xbox One und PC-Playern eine zuverlässige Option für drahtlose Headsets bietet, die deutlich unter 130 US-Dollar liegt, obwohl sie mit einigen teureren vergleichbar sind.

Test des RIG 700HX Xbox-Headsets: "Eine außergewöhnliche Wahl für Xbox One-Spieler"

Das 700HX ist eines der bequemsten kabellosen Gaming-Headsets für die Xbox und überzeugt mit zusätzlichen Funktionen und etwas Audioqualität.