10 „witzige“ Casual Games, die eigentlich hasserfüllter Mist sind

Casual Gaming hat die Regeln sicher geändert. Während Entwickler früher ein paar Jahre Entwicklungszeit brauchten, um ein Spiel herauszubringen, kann Quick-and-Dirty-Software jetzt in der Zeit, die erforderlich ist, um eine Prämisse zu entwickeln und sie zusammen zu codieren, aus der Tür geschoben werden.

Das utopische Versprechen dieser neuen Grenze? Whip-Smart-Codierer können Spiele verwenden, um lustige Kommentare zu ihrem Leben und ihrer Zeit zu übermitteln, die von erfahrenen Verbrauchern zusammengetragen wurden und auf die am schärfsten verwiesen wirdBons motbei ihrem nächsten CocktailSoiree.

Die traurige Realität? Mit Leinenohren bekleidete Dummköpfe können dem Publikum jede Menge malen lassen, da sie wissen, dass es eine unbegrenzte Horde von Ignoranten gibt, die bereit sind, es wie so viel Baconaise zu verschlingen. Wie wir für unsere Sünden bald sehen werden.

Oben: Justin Timberlake, ehrlich

Am wenigsten lustig "urkomisch" Moment:Das wäre ungefähr zehn Sekunden, nachdem Sie eine Partie Sink N * Sync gestartet haben, wenn Ihnen die jugendlichen Troubadours umgehend Ihren Arsch übergeben. Chris Kirkpatrick hat nicht nur eine Kehle aus reinstem Silber, sondern kann auch eine Pumpflinte mit den gemeinsten schleudern.

Das Spiel:Viele der besten Spiele machen das, was sie sagen. Ghouls ’n‘ Ghosts enthält Ghouls und auch Ghosts. Twisted Metal gibt dir die Möglichkeit, eine Menge Metall zu verdrehen. Marble Madness handelt von Murmeln und fördert den Wahnsinn. Und Chris Crocker in Blender zeigt den Internet-Star Chris Crocker (er von Leave Britney Aloneinfamy) in einem Mixer.

Das "witze":Mr. Crocker ist offen schwul, daher trägt sein Cartoon-Look High-Heels. Das nennen wir im Hilarity Business "Eröffnung mit Ihrem besten Material." Er schreit gelegentlich zufällige Sätze aus dem Video, mit denen alles begonnen hat. Diese sind alle verkörpert, weil Chris Crocker notorisch streitsüchtig ist oder so? Wie auch immer, es ist im Grunde ein schwarzes Loch in der Komödie.

Am wenigsten lustig "urkomisch" Moment:Nachdem der ausgesprochene Welpe gründlich ausgeweidet wurde, kriecht ein pummeliger Bär aus seinem Inneren, verlässt den Mixer und schreit lange, "Freiheit!" Denn das ist kein "Scherz" so viel wie ein "unerklärliche Sache, die passiert," Die Aktion wird dann zu einem schwarzen Bildschirm ausgeblendet, auf dem die Legende eingetragen ist, "FREIHEIT." Und das ist das Ende des Spiels.