11 technische Demo-Videos, die Sie für PS5, Xbox Project Scarlett und die nächste Generation begeistern werden

11 technische Demo-Videos, die Sie für PS5, Xbox Project Scarlett und die nächste Generation begeistern werden

Ah, Tech-Demos. Von Molyneux ‘Milo bis hin zu Quantic Dreams Kara haben sie den Status des Next-Gen-Potenzials in ihrer Blütezeit definiert und den Verbrauchern einen ersten Blick auf die Zukunft der Verarbeitungsleistung gewährt. Dies zeigt, was wir alle von der nächsten Konsolenserie in den kommenden Jahren erwarten können kommen. Ein Blick in die Zukunft kann oftmals faszinierend, wenn nicht sogar albtraumauslösend sein, da sich die meisten freistehenden Tech-Demos der letzten zehn Jahre leider in dem unheimlichen Tal befinden, in dem sich Technologie gerade befindet und wo sie in Zukunft sein wird Zum Glück sind die Tech-Demos, die uns einen ersten Eindruck davon geben, was uns von PS5, Xbox Project Scarlett und Google Stadia erwartet, verdammt atemberaubend.

Jetzt haben wir in Spielen wie God of WarandRed Dead Redemption 2 Fotogrammetrie und filmischen Realismus eingestellt. Vielleicht denken Sie, wir nähern uns einem Technologieplateau? Nun, lieber Leser, viele der Unternehmen in dieser Liste sind anderer Meinung. Lesen Sie weiter, während wir Ihnen 11 Tech-Demos zeigen, die Ihnen zeigen, was in der nächsten Generation von Konsolen und Grafiktechnologien auf dem Programm steht. Viele davon sind auf der E3 2019 in Aktion zu sehen.

GTA 5 Ray Tracing Demo

Beginnen wir mit einem Eintrag, der nicht von einer großen Firma stammt, sondern von einem Shader-Programmierer. Pascal Gilcher ist berühmt für seine Arbeit beim Erstellen von Shadern für ENBSeries und ReShade und arbeitet nun mit Nvidia an den Post-Processing-Systemen Ansel und Freestyle. Ein Gönner von ihm hat ein Schaufenster geschaffen, das seins anwendet &lsquo, RayTraced Global Illumination Shader toGTA 5, mit erstaunlichen Ergebnissen. Ray Tracing ist ein Fachbegriff, von dem Sie in dieser Liste eine Menge hören werden, also machen Sie sich am besten damit vertraut. Ernsthaft, wie wichtig wird Raytracing für Sonys PS5 und Xbox Project Scarlett sein? Wir haben bereits einen ganzen Artikel darüber geschrieben!

Ray Tracing ist ein grafischer Prozess, der das reale Verhalten von Licht in Videospielen simuliert, indem der Lichtweg in Pixeln aufgezeichnet wird. Schauen Sie sich einige Objekte in dem Raum an, aus dem Sie dies lesen, und stellen Sie fest, wie sich Licht auf sie auswirkt – Ray Tracing ist versuchen, dies in den Spielen selbst zu simulieren. Klingt beeindruckend, oder? Sie sehen dies im Wohnwagen, wenn zum Beispiel die Apartment-Suite oder der Strandweg im Freien durch geschickte Beleuchtung zum Leben erweckt werden. Es ist nicht drastisch, aber man merkt, dass es besser aussieht. Eine andere Möglichkeit, dies zu verstehen, besteht darin, dass 3D-Umgebungen wie Immobilien- oder Architektur-Renderings aussehen. Der Trick ist jedoch, dass dies in Echtzeit erfolgt! Es verleiht Spielen einen tiefen Glanz von Realismus, der zu einigen atemberaubenden Titeln führen wird, die für diesen photogrammetrischen 3D-gescannten Look sorgen, der schwer von der Realität zu trennen ist.

Erfrierungen Haar Rendering und Simulation

Und Sie dachten, Geralts üppige Schlösser wären gut … Diese Demo stammt von EA und zeigt uns die Zukunft der Haartechnologie in der firmeneigenen Engine Frostbite. Diese kurze Montage ist eine Zusammenarbeit der Frostbite- und Criterion-Teams und zeigt ein weibliches Model, das einen Laufsteg entlang läuft, um sich dann am Ende umzudrehen und zu zeigen, dass es sich um eine Schaufensterpuppe handelt. Spuk, klar, aber ignoriere das und konzentriere dich auf die verdammten Haare!

Schau dir die Lautstärke an! Es ist wie eine Cheryl Cole L’oreal-Anzeige, die in Echtzeit gerendert wird! Es wurden auch Schritte unternommen, um die Haarfärbung zu verbessern, damit sie natürlicher aussieht, auch wenn der Farbton drastisch geändert wird – sehen Sie sich diese wunderschönen Dip-Dye-Ombres an! Haare waren natürlich ein großes Problem für Spieleentwickler, die nach Realismus suchten, und das auch Es sieht so aus, als ob die nächste Generation von Konsolen dies abschwächen wird.

Beben Sie 2 RTX

Nvidia demonstriert mit dem 1997er Quake 2, einer wörtlichen Explosion aus der Vergangenheit, die Kraft des Ray Tracing. Trotz der revolutionären Lichtveränderungen, die die Ästhetik des Spiels beeinträchtigen, sieht es immer noch sehr charmant aus und ist eine unterhaltsame Variante des Originals, wenn Sie ein erfahrener Fan sind, unabhängig davon, ob Sie es seitdem gespielt haben. Es ist nicht nur das originelle Spiel mit Ray Tracing Mind – die Texturen wurden überarbeitet und poliert, um Quake 2 ein modernes Gefühl zu verleihen. Dieser hat den gleichen Effekt wie die holisticMinecraft-Texturpakete, die das Spielfoto realistisch und wunderschön machen, aber die ursprüngliche Vision ein wenig untergraben.

Es ist jedoch immer noch aufregend, insbesondere, wenn wir die Möglichkeit in Betracht ziehen, ältere Spiele in der nächsten Generation mit Raytracing und verbesserter grafischer Finesse zu überarbeiten. Es ist sicher ein vorsichtiger Balanceakt – aber die Möglichkeiten für einen Retro-Shooter mit modernen Effekten sind da, was nach dem Erfolg von Spielen wie Dusk und Amid Evil eine unterhaltsame Wendung für das Genre darstellen würde – eine Nische, die an Popularität gewonnen hat vor kurzem. Sie können diese Demo am 6. Juni abholen, nachdem Sie den gruseligen Trailer durchgesehen haben, um sich selbst ein Bild von der Zukunft der Grafik zu machen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie Wärme einpacken, da Nvidia den RTX 2060 als Mindesteintrittsbarriere empfiehlt.

Ladezeiten für Spider-Man PS5

Wir wissen noch nicht alles über das PS5, aber wir wissen, dass es eine SSD besitzt, 8K unterstützt, Raytracing-Technologie und Abwärtskompatibilität bietet. Wenn Sie sich für einen Moment auf dieses Solid-State-Laufwerk konzentrieren, möchten wir Sie eindringlich bitten, dieses Twitter-Video von Takashi Mochizuki zu bestaunen, einem Technikreporter, der Aufnahmen von Sonys PS5-Gameplay aufgenommen hat und dessen Ladezeiten mit denen der PS4 vergleicht. Das Spiel, das verwendet wurde, um den Ladeschub zu demonstrieren, ist Insomniacs Spider-Man PS4, ein Hit aus dem Jahr 2018, der ein nahezu nahtloses Open-World-Erlebnis bot.

Wie Sie dem Video entnehmen können, benötigte die PS5 0,8 Sekunden, um einen Ladevorgang abzuschließen, für den die minderwertige PS4 8,1 Sekunden benötigte. Es ist eine ziemlich drastische Veränderung – und wird einen großen Unterschied machen und die Kluft zwischen Konsolen und PC mit ziemlicher Sicherheit überbrücken (die PC-Masse genießt seit geraumer Zeit die Vorteile von Solid-State-Laufwerken.) Denken Sie an alle modernen PS4-Spiele, bei denen Probleme mit der Ladezeit aufgetreten sind. Sie müssen nicht länger sitzen und leiden. In der nächsten Generation werden Sie wahrscheinlich relativ einfach wieder in die Action einsteigen können!

Echtzeitleistung der Sirene

Dieser ist mittlerweile ein bisschen alt und wird im März 2018 hochgeladen, aber er ist so beeindruckend, dass es immer noch erwähnenswert ist. Siren ist ein Gemeinschaftsprojekt von 3Lateral, Cubic Motion, Epic Games, Tencent und Vicon, Branchen-Titanen, die sich zusammengeschlossen haben, um mithilfe von 3D-Scanning, Leistungserfassung und Skin Shading-Technologie einen realistischen synthetischen Menschen zu schaffen. Das Ergebnis ist so fesselnd, dass es an Nervosität grenzt – der Realismus schwankt so sehr im unheimlichen Tal herum, dass das Anschauen im Grunde genommen ein Voight-Kampff-Test ist.

Mit bemerkenswert flüssigen Gesichtsanimationen und haarsträubender Technik ist das menschliche Modell von einer realen Person kaum zu unterscheiden und ebnet den Weg für (wieder) verbesserten Realismus in Spielen der nächsten Generation. Konzentrieren Sie sich nur nicht auf ihre Arme – Sie können sehen, wo der gesamte Fokus lag … Einige der neuesten Spiele, um diese Art der Replikation zu versuchen, umfassen Detroit: Become Human – mit einem ähnlich gehirnschmelzenden künstlichen Menschen Menü, das den Spieler begrüßt.

Der Ketzer

In einem neuen Trailer für Cyberpunk 2077 ging Unity mit seiner GDC 2019-Tech-Demo an den Start, die unglaubliche Spinnweben und Fluiddynamik bietet. Am eindrucksvollsten ist vielleicht die aus Haaren gefertigte Roboter-Begleiterkreatur und die unglaublichen Schatten und Lichter des Hauptdarstellers. Es geht ein bisschen J.J. Abrams mit dem Lens Flare macht das aber wieder wett, indem er eine atemberaubende Szene bietet, in der sich die Bereiche in nahtloser Echtzeit verziehen und die Wände in grafisch ansprechenden Melassesirup verwandeln.

Die kurze Demo zeigt eine unglaubliche retro-futuristische Umgebung und sieht so verdienstvoll aus, als ob sie ein eigenes Spin-off-Spiel wäre. Laut Unity läuft es auch irgendwie auf einem Desktop-PC der Consumer-Klasse. Die Demo verwendet 4D- und 3D-Scanning für den Protagonisten und die High-Definition-Render-Pipeline von Unity, um der Demo ein ausgesprochen filmisches Gefühl zu verleihen, und zeigt, was wir von zukünftigen Spielen in der Engine erwarten können.

Crytek Neon Noir

Über diese ganze Liste hast du wahrscheinlich nachgedacht "Ja, aber kann Crysis laufen?" Daher müssen wir uns natürlich einen Moment mit den neuesten Entwicklungen bei Cryengine befassen – ein Name, der für umwerfende grafische Demos steht. Sein Schaufenster im Jahr 2019 trägt den Titel Neon Noir und entscheidet sich erneut für die Cyberpunk-Zukunft, wenn es darum geht, grafische Wiedergabetreue der nächsten Generation zu erzielen. Laufen auf "am Mainstream, zeitgenössische AMD und Nvidia GPUS," Es folgt einer Polizeidrohne, die durch eine Stadt navigiert, die so regnerisch erleuchtet ist, dass es aussieht, als hätte sie gerade ein Butterbad genommen. Wenn wir in den Raytracing-Demos der nächsten Generation Korrelationen finden, die wir bisher gesehen haben, dann lieben sie eine gute Pfütze – und Neon Noir ist kein Unbekannter für eine trübe Nahaufnahme, die naturgetreue Reflexionen und reflektierende Metalltexturen bietet.

Die atemberaubendste Aufnahme wird sichtbar, wenn die Kamera das Innenleben des fliegenden Roboters festhält und die Gegenüberstellung zwischen seinem glänzenden Außengehäuse und seinem Materialinnern zeigt, wobei der Regen fällt, wenn er durch die Luft gleitet. In dem begleitenden BlogpostCrytek wird über die Möglichkeiten dieser Technologie gesprochen und erklärt, dass Entwickler sich keine Gedanken über die Verwendung machen müssen "sehr reflektierende Oberflächen" oder "große spiegelähnliche Flächen" in ihren Leveln beim Erstellen von Spielen dank ihrer Ray-Tracing-Technologie. Auch hier geht es anscheinend nur um Reflexionen und Beleuchtung für Spiele der nächsten Generation, um mehr Realismus zu erzielen.

Chaos Hochleistungsphysik und Zerstörung

Jetzt haben wir einige Engine-Demos durchgearbeitet. Es scheint nur fair, sich mit einigen der wichtigsten Teile moderner Open-World-Spiele zu befassen – Hochleistungsphysik und Zerstörung! Epic Games stiegen mit ihren &lsquo, Chaos ‘Demo, ein Echtzeit-Showcase, das auf der Welt ihres beliebten VR-Titels Robo Recall basiert. Am interessantesten ist, dass dieses Spiel wie ein echtes Spiel mit einer Fadenkreuz-Benutzeroberfläche gerahmt ist, während ein riesiger mechanisierter Roboter Gebäude in Mulch verwandelt. Dies ist die Art von Video, mit der Sie Ihre Grafikkarte einwickeln und vor Schäden schützen möchten.

Unwirklicher Zustand, den sich dieses neue Physik- und Zerstörungssystem leisten wird "Beispiellose Kontrolle der Künstler über die Erstellung von Inhalten" mit filmischen, massiven Zerstörungsebenen. Der Verstand rast an den Möglichkeiten vorbei – denken Sie an ein modernes Red Faction-Spiel mit dieser Art von Technologie. Das Versprechen von beispiellosem explosivem Chaos, das von Spielen wie Crackdown 3 und den besten Battlefield-Spielen angepriesen wird, hat mehr als nur selten zu einer Enttäuschung geführt, wenn sie in die Läden kommen. Vielleicht werden Entwickler in der nächsten Generation von Spielen in der Lage sein, diese hohen Versprechen mit Phantasie zu erfüllen neue Technologie.

Atomic Heart Nvidia RTX

Schon mal von Atomic Heart gehört? Dies ist das erste Spiel des in Moskau ansässigen Entwicklungshauses Mundfish, das 2018 einen atemberaubenden, fast unmöglich aussehenden Trailer veröffentlichte, der eine surreale sowjetische Einrichtung voller böser Roboter und elendiger Kreaturen zeigt. Viele waren nicht nur zutiefst beunruhigend (es sieht aus wie eine atmosphärische Mischung zwischen Bioshock und Fallout 4), sondern wiesen auch auf die Grafik des Spiels hin, um zu verdeutlichen, was in der nächsten Generation kommen wird.

Dies wurde durch ein gemeinsames Video mit Nvidia untermauert, in dem gezeigt wird, wie das Spiel mithilfe der Raytracing-Technologie einen atemberaubenden visuellen Stil entwickelt. Diese auf der CES 2019 vorgestellte RTX-Tech-Demo wird von jemandem erzählt, der weiß, wovon er spricht – und den Betrachter durch weiche Schatten, Reflexionen und Raytracing-Jargon führt. Es ist ein überzeugendes Video, insbesondere wenn es mit einem bereits existierenden Spiel verbunden werden kann, das später in diesem Jahr herauskommt!

Square Enix Charakter Prototyp

Anstatt von &lsquo, austauschbares Cyberpunk-Zukunftsszenario ‘Square Enix hat sich dafür entschieden, seine Demo für 2018 mit einem gewissen eigenen Flair zu drehen. In einer wie eine gelöschte Szene aus Nier: Automata (oder einem potenziellen Prototyp für ein neues Spiel) kämpft sich die mit Laseraugen versehene Protagonistin durch eine traditionelle japanische Umgebung. Auch in diesem Trailer sehen wir wieder viel Fokus auf Haartechnologie und Stofffäden. Im Wind wehende Fransen und die Strömungsmechanik scheinen ein wichtiger Bestandteil der Grafik der nächsten Generation zu sein.

Am auffälligsten ist vielleicht die Szene, in der die Protagonistin auf die Knie fällt und Tränen des Blutes weint – die Art und Weise, wie die Flüssigkeit an ihrem Gesicht haftet, ist unheimlich realistisch, was einem ohnehin schon furchterregenden Trailer mit maskierten Bambusattentätern, die in Tokio einmarschieren, nicht hilft . Es ist einen Blick wert, vor allem, wenn Sie sehen möchten, was die Vision eines bestimmten Entwicklers für Grafiken der nächsten Generation ist – sehen Sie sie sich nur vielleicht nicht an, bevor Sie ins Bett gehen, da es Ihnen wahrscheinlich einige surreale Albträume bereiten wird. Vielleicht möchten Sie sich auch den Verum Rex-Trailer in Kingdom Hearts 3 ansehen, um eine weitere Vorstellung davon zu erhalten, wohin Square Enix in Zukunft mit seinem grafischen Stil führen wird.

Einheitliches interaktives physisches Laub

Abgesehen von allen großen Verlagen und Technologietitanen stammt unser letztes Video von dem Spieledesigner und Entwickler Elliot Gray, der ein unwirkliches Engine-Plugin namens Unified Interactive Physical Foli entwickelt hat, das Twitter so gut wie in Flammen gesetzt hat. Ich werde nicht so tun, als wüsste ich genau, was hier hinter den Kulissen vor sich geht, aber der Hauptpunkt scheint die Fähigkeit zu sein, interaktive Laubphysik in Spielen jeglichen Umfangs innerhalb der Engine zu implementieren. Das kurze Video zeigt, was alles möglich ist, von kostengünstiger Shader-Interaktion bis hin zur Physiksimulation. Beobachten Sie, wie der Protagonist Spuren im Gras hinterlässt und mit herrlicher Fließfähigkeit am Gebüsch vorbei streift.

Laut Elliot wird es mit dem eigenen Laub des Besitzers funktionieren und Blueprint Drag & Drop unterstützen, so dass es einfach ist, es herauszufinden. Der vielleicht aufregendste Teil des UIPF-Plugins ist nicht nur, wie zugänglich es ist, sondern auch, was in naher Zukunft passieren wird. Wenn Sie ein ernstzunehmender Indie-Entwickler sind, der schnell eine reaktive Welt erschaffen möchte, kann ich mir vorstellen, dass dieses Plugin unglaublich nützlich sein wird. Tools zum Erstellen von Welten, die häufig für AAA-Titel mit großem Budget reserviert sind, werden für kleinere Entwickler immer zugänglicher, was zweifellos zu eindrucksvolleren und ehrgeizigeren Spielen führen wird.

Schauen Sie sich die 10 Schlüsselkämpfe an, die das nächste Jahrzehnt des Spielens bestimmen, oder schauen Sie sich das folgende Video an, um herauszufinden, was Entwickler über die Zukunft der Branche denken.