11 wichtige Hymnenprobleme, die wirklich behoben werden müssen

11 wichtige Hymnenprobleme, die wirklich behoben werden müssen

Es ist fair zu sagen, dass es zu Beginn des Spiels mehr als ein paar Hymnenprobleme gab, die behoben werden mussten. Als sich die Mehrheit des GamesRadar-Teams am ersten Wochenende verabschiedete, wurde klar, dass es einige ziemlich kritische Probleme gab, die unsere Freude an Ameisen minderten. t sinnvoll gelöst. Für unsere Zeit, in der wir plündern und durch die Welt schießen, sind dies die 11 Hauptprobleme der Hymne, die behoben werden müssen.

1. Reduzieren Sie die Anzahl der Ladebildschirme

11 wichtige Hymnenprobleme, die wirklich behoben werden müssen

Oh, die Dinge, die ich während der Ladebildschirme von Anthem getan habe. Mach eine Tasse Tee. Benutzte das Badezimmer. Legen Sie eine Ladung Wäsche auf. Lesen Sie das erste Kapitel von Marie Kondos Spark Joy-Buch (fast ironisch). Ein schnelles Spiel mit Tetris 99 abgeschlossen. Ja, es gibt so viele Ladebildschirme, dass Sie legitimerweise ein anderes Hobby unterwegs haben können, während Sie Anthem spielen.

Es gibt Ladebildschirme, die sich von einem Bereich von Freeroam zu einem anderen bewegen – manchmal wird nur ein einzelner Raum geladen, bevor Sie sich einem anderen stellen müssen, um wieder auszusteigen. Es gibt Ladebildschirme für jede Bewegung, die Sie zwischen dem Expeditionsergebnisbildschirm, der Schmiede zum Anpassen Ihres Ladebildschirms, zurück nach Fort Tarsis und dann zurück zum Expeditionsmenü, um zu einer anderen Mission zurückzukehren. Es gibt Ladebildschirme für Respawns. Für die Zeit, die Sie 30 Sekunden vom Rest Ihres Kaders haben. Es gibt einfach so viele. Es scheint, dass es einen Weg geben muss, es irgendwie zu rationalisieren.

2. Lassen Sie mich meine Ausrüstung über das Optionsmenü bearbeiten

11 wichtige Hymnenprobleme, die wirklich behoben werden müssen

Ein Teil der Frustration über den Ladebildschirm ist, dass Sie sich einem stellen müssen, wenn Sie Ihre Ausrüstung optimieren möchten. Ich verstehe, dass das Javelin-Anpassungsmenü, mit dem Sie Material und Farben anpassen können, ziemlich intensiv ist, es jedoch vom Loadout trennt. Ich sehne mich nach Destinys Schnellzugriffsbildschirm, auf dem man nach einer Mission zum Ausrüsten einer neuen Waffe oder bei Anthem nach einer Fähigkeit vorbeischauen kann.

3. Oder lassen Sie mich vom Forge-Menü zum Expeditions-Menü wechseln

Wenn dies nicht möglich ist, fügen Sie zumindest eine Verknüpfung hinzu, mit der ich von der Schmiede direkt zum Expeditions-Menü wechseln kann, anstatt zwei Ladebildschirme zu durchlaufen, um zum Fort und dann zu den Expeditionen zurückzukehren.

4. Missionen sind nicht mit dem Spieler gekennzeichnet, an den sie angehängt sind

11 wichtige Hymnenprobleme, die wirklich behoben werden müssen

Bei einem Spiel, das Sie dazu ermutigt, mit anderen Spielern zu spielen, ist es wirklich schwierig, genau herauszufinden, was passiert, wenn Sie mehrere Spieler in verschiedenen Stadien des Spiels haben. Wenn Sie als Trupp in das Expeditionsmenü eintreten, sehen Sie alle Missionen, die jedes Mitglied zu seinem Namen hat, aber keine Angabe darüber, welche Mission zu wem gehört. Das macht es unglaublich schwierig zu wissen, welche Missionen Ihnen gehören, im Vergleich zu Ihrer Mannschaft, besonders wenn Sie sich in verschiedenen Phasen der Geschichte befinden. Wenn Sie nicht mit einer Art fotografischem Gedächtnis gesegnet sind, können Sie möglicherweise einen schweren Fall von Deja Vu bekommen.

5. Sie können in freeroam keinen Wegpunkt setzen

11 wichtige Hymnenprobleme, die wirklich behoben werden müssen

Das Freeroam-Gebiet ist ziemlich groß und überraschend vertikal, was es manchmal zu einem tückischen Abenteuer macht, sich von einer Seite der Karte zur nächsten zu arbeiten. Es hilft auch nicht, dass Sie keinen Wegpunkt setzen können. Selbst wenn Sie versuchen, zu einem der auf der Karte markierten Anthem Tomb Challenge-Orte zu gelangen, können Sie keinen Wegpunkt setzen Wegpunkt, um ihn auf Ihrem Kompass oder HUD zu markieren. Stattdessen müssen Sie eine Kombination von Kompassbahnen und eine schnelle Kartenprüfung verwenden, um sicherzustellen, dass Sie in die richtige Richtung unterwegs sind. Aber es ist ein Albtraum, wenn Sie nach etwas Bestimmtem suchen, wie einem versteckten Bereich oder einem dieser verdammten Gräber.

6. Ihr Speer ist nicht besonders gut in der Kollisionskontrolle

Und wenn wir von Traversal sprechen, sprechen wir über das Fliegen, genauer gesagt über die Kollision. Jetzt, als Freiberufler, sollen Sie ein Weltklasse-Speerpilot sein, aber Sie betreten einen überdurchschnittlich großen Ast, einen leicht ausgedehnten Felsvorsprung oder vielleicht sogar eine steife Brise, und Ihr Speer sinkt. Anstatt nur sanft abzuprallen, ist es die volle Kraftschlagzeit und Sie stürzen sich auf die Erde zurück. Es ist ein bisschen zu empfindlich für meinen Geschmack.

7. Launch Bay spawnt nicht Ihren gesamten Trupp am selben Ort

11 wichtige Hymnenprobleme, die wirklich behoben werden müssen

Eines der Dinge, die ich an Destiny liebe, ist der Tower. Es dient nicht nur dazu, alle nützlichen NPCs, Läden und anderen Marker zusammenzubringen, sondern es ist auch ein Ort, an dem Sie mit Ihren Wächterkollegen abhängen und herumspielen können, um alberne Herausforderungen zu meistern. Aber Anthem’s Launch Bay entspricht nicht ganz den Standards des Turms. Auf dem Papier macht es das Gleiche. Es gibt Ihre Verkäufer rund um den Raum, aber es ist nur ein großer, leerer Raum. Andere Freiberufler werden vorbeikommen, aber wie wir zu unseren amüsanten Kosten erfahren haben, garantiert die Entscheidung, nach einer Expedition als Trupp in die Launch Bay zu reisen, nicht, dass Sie im selben Launch Bay-Gebiet erscheinen. Das muss sofort behoben werden, denn nur so können Sie Ihre Freunde sehen, ohne in einer Mission zu sein.

8. Machen Sie deutlich, was alles ist, insbesondere wenn es um Herausforderungen geht

Ich dachte, ich würde das nie sagen, aber ich vermisse ein Tutorial. Der Codex ist großartig und alles, aber er gibt Ihnen keine Informationen, die Sie wirklich benötigen, um mehr über die tatsächliche Welt und wie Sie damit umgehen, herauszufinden. Zum Beispiel müssen Sie Schatztruhen öffnen, die im Codex nie wirklich genannt werden. Dies gilt auch für Multi-Kills, die ganz spezifisch durch das Abziehen von acht Kills in einem 10-Sekunden-Fenster erzielt werden. Wenn Sie uns solche speziellen Herausforderungen stellen wollen, erklären Sie uns zumindest, was dies bedeutet.

9. Erkläre, was alle Expeditionstaten sind

11 wichtige Hymnenprobleme, die wirklich behoben werden müssen

All diese winzigen Symbole, die als Expeditionstreffer erscheinen, wenn Sie eine Expedition beendet haben … Verrät Ihnen das Spiel zu irgendeinem Zeitpunkt tatsächlich, was diese bedeuten? ich weiß das "Nahkampf-Experte" und andere Mini-Herausforderungen tauchen am Rand des Bildschirms auf, sind aber leicht zu übersehen. Ich möchte wissen, wie man schnell XP verdient und schneller aufsteigt. Es wäre also praktisch, zu wissen, was all diese Symbole bedeuten, damit ich diese Dinge im Spiel besser erledigen kann.

10. Zwingen Sie einen Trupp nicht, so eng zusammen zu bleiben

11 wichtige Hymnenprobleme, die wirklich behoben werden müssen

Gummibänder sind ein absoluter Schmerz. Wir alle wissen das von Mario Kart, warum sollte man es dann zu einem Feature in Anthem machen? Wenn Sie sich dazu entschließen, mitten in der Mission anzuhalten, um eine Ressource zu sammeln, oder einfach nur zu schätzen, wie hübsch Bastion ist, werden Sie gleich bestraft. Sie werden mit einer Nachricht konfrontiert, die besagt, dass Sie es sind "außerhalb der Missionsgrenze" und du wirst einen Countdown erhalten, bis du automatisch zu deinem Team teleportiert wirst (über die Freude eines anderen Ladebildschirms, könnte ich hinzufügen). Die Parameter des Missionsbereichs so klein zu machen, ist für das Eintauchen ernsthaft schädlich und absolut unnötig. Schneiden Sie mich etwas lockerer.

11. Erklären Sie genau, wie die Leistungsstufe funktioniert

11 wichtige Hymnenprobleme, die wirklich behoben werden müssen

Wie Destiny hat Anthem eine Art Power Level-System, das mit dem Level der Ausrüstung und der Komponenten, die Sie auf Ihrem Javelin ausrüsten, verknüpft ist. Diese Zahl hängt dann mit Ihrem Level und der Seltenheit Ihres gesamten Speers zusammen, wird jedoch im Spiel nie wieder erklärt – oder zumindest nicht klar genug, damit ich oder eines der GamesRadar-Teams mich tatsächlich daran erinnern können. Es gibt keine Fortschrittsanzeige, mit der ich erfahren kann, wie diese Leistungsstufe funktioniert, und keine Auflistung im Codex, die mir ein bisschen mehr Informationen gibt. Vertrauen Sie mir, ich habe geschaut. Warum gibst du mir eine Zufallszahl ohne Kontext??