24 Stunden Modern Warfare 2: The Aftermath

Ihr seid fantastisch. Das ist alles, was wir nach unserer epischen 24-Stunden-Feier über die edle Kunst des Menschentötens am vergangenen Freitag abschließen können. Zwischen unseren transatlantischen Büroräumen und einer erstaunlichen Anzahl von robusten Radaritern, die weit und breit verteilt sind, lief eine Modern Warfare 2-Mehrspielersitzung an einem soliden Tag, und ihr Götter, hatten wir eine gute Zeit auf dem Weg.

Zwischen der Site, den Foren und unseren Podcasts in Großbritannien ist seit geraumer Zeit eine durch und durch verdorbene Community um GamesRadar gewachsen, und es hätte wirklich keine bessere Anzeige für die aktuelle Stärke geben können als den lauten Spaß, den wir online hatten Vor Tagen.

24 Stunden Modern Warfare 2: The Aftermath

Oben: Lass dich von Nathans Körpersprache nicht täuschen. Es war ein Gesichtspalast der Freude.

Es begann harmlos genug, wie dies oft der Fall ist, als Radar UK um 10 Uhr GMT loslegte. Besuchen Sie unsere Facebook-Seite und beobachten Sie, wie Nathan Sie ruhig und unschuldig über unser Setup unterhält. Oh, wie sich die Dinge ändern sollten … Wir meldeten uns vorläufig an, um die Anfragen unserer Freunde zu prüfen. Jeder Mann hoffte leise, dass die Dinge nicht durch leere Postfächer und leere Lobbys grausam auseinanderfallen würden. Wir hätten uns keine Sorgen machen müssen. MrBubblesIPA sorgte dafür, dass er der erste von Ihnen war, der den explodierenden Todesball mit bewundernswertem Stil ins Rollen brachte.

24 Stunden Modern Warfare 2: The Aftermath

Oben: Eine Schachtel Donuts und ein Vipernest aus Kabeln. Das typische Radar UK Frühstück.

Es ist anzumerken, dass Bubbles in Amerika beheimatet ist und sich daher schon seit langer Zeit durch eine bescheidene Anzahl von Bieren arbeitete. Kein Schlaf für ihn. Ach nein. Der Mann war eine Maschine, die unter den gegebenen Umständen unmenschlich lange bei uns blieb und sein verdammtes Bestes tat, um während der gesamten Zeit, in der er bei Bewusstsein blieb, mehr Spieler zu gewinnen. Oh, wie wir alle trauerten, als sein letztes Bier zu einem vorzeitigen Tod stürzte.

Aber von diesem Zeitpunkt an wurden die Schleusentore zerstört, als Radarit nach Radarit in unsere Lobbys strömte, um sich dem edlen Kampf anzuschließen. Wir haben gelacht. Wir weinten. Wir waren weit und breit zufällige Leute und fluchten unentgeltlich, wenn sie uns dasselbe antaten. Nicht, dass das oft passiert wäre. Team Radar ist stark und mächtig. Außerdem hat Dave H 6 nukleare Lucozade-Alert-Energie-Shots (The RDA is 1) erstellt und die Fähigkeit entwickelt, auf Personen zu zielen, bevor diese überhaupt auf dem Bildschirm waren. Dave M hat mehrere Biere genagelt und war sehr emotional in Bezug auf Jurassic Park. Nochmal.

24 Stunden Modern Warfare 2: The Aftermath

Oben: Meikleham stößt auf das Heldentum des T-Rex an. Houghton starrt in unauffälliger, mit Koffein angereicherter Konzentration.

Aber bis in den Tag hinein bist du unserer lustigen Band beigetreten. Spieler verabschiedeten sich traurig, neue verabschiedeten sich jubelnd von unseren Gefallenen, und etliche verstorbene Spieler konnten es nicht lassen, zurückzuschauen, sobald sie ihre weniger wichtigen Offline-Verpflichtungen aus dem Weg geräumt hatten. Wirklich, es war eine brillante Feier des Spielens, der Radargemeinschaft und der unendlichen Freude an exzessiver digitaler Gewalt. Und es kann nur wenige feinere Kombinationen geben.

Herausragende Spieler? Sie alle haben eine verdammt gute Zeit mitgebracht und einen regnerischen Freitag in Bath zu einem der lustigsten und lustigsten Tage gemacht, die wir seit langem hatten. Wir möchten jedoch besonders A SPASTIC TIGER, SPAZZ FM1 und FuryAc3 erwähnen, die, soweit sich unser jetzt verwirrter Verstand erinnert, den lebenden Mist von uns auf unerbittlicher und gnadenloser Basis auslösten, wann immer sie im Spiel waren. In der Tat war eine Punktzahl gegen einen von ihnen eine Trophäentötung. Wir begrüßen und fürchten alle drei gleichermaßen.

24 Stunden Modern Warfare 2: The Aftermath

Oben: Jegliche Behauptungen, dass übermäßiges Spielen zu einem Nervenzusammenbruch geführt hat, sind stark übertrieben.

Wir haben unser Bestes gegeben, um eine Liste aller zu Radar UK gehörenden Personen zusammenzustellen. Zunächst einmal möchten wir uns aufrichtig entschuldigen, wenn wir Sie vermisst haben. Dave H und George begannen den Tag mit den besten Absichten, indem sie die Namen der neuen Teilnehmer, wie sie erschienen, wütend niederschrieben, aber zwischen der bloßen Zahl von Ihnen und den konsumierten Bieren haben wir möglicherweise nicht alle niedergeschlagen. Aber egal ob wir es taten oder nicht, wenn Sie uns befreundet und / oder gespielt haben, waren Sie Teil eines durch und durch epischen Tages in Radartürmen und werden für immer in unserem kollektiven Herzen glühen.

Die ‚Tags und IDs der Glorreichen

Möchten Sie die Feier fortsetzen? Besuchen Sie die Facebook-Seite von GamesRadar, um mehr Fotos des Tages zu sehen, und tauschen Sie Ihre Lieblingskriegsgeschichten in unserem offiziellen Forenthread aus.

24 Stunden Modern Warfare 2: The Aftermath

24 Stunden Modern Warfare 2: The Aftermath

Fotos und ein Spielbericht von der US-Seite der großen Schlacht

24 Stunden Modern Warfare 2: The Aftermath

Modern Warfare kehrt heldenhaft zurück. Lesen Sie unsere endgültige Bewertung

24 Stunden Modern Warfare 2: The Aftermath

Wir haben Hunderte von Runden gespielt, einige gegen die Entwickler selbst – lernen Sie, was wir wissen