6 der größten God of War-Spoiler in 7 Minuten

6 der größten God of War-Spoiler in 7 Minuten

Machen Sie sich bereit, denn in diesem Artikel sind einige riesige God of War-Spoiler enthalten. Mögen,massive Spoiler. Aus diesem Grund sollten Sie wirklich nicht weiterlesen, bis Sie bereit sind, alles über die Spoiler von God of War und Einzelheiten des Endes zu erfahren. Was wir hier präsentieren, ist im Grunde genommen eine Trickserie für God of War, in der alle Informationen erklärt werden, die Sie benötigen, um die Ereignisse des Spiels vollständig zu verstehen. Selbst wenn Sie damit fertig sind, können hier noch Details enthalten sein, die Sie nicht ausgewählt haben während des Durchspielens.

6 der größten God of War-Spoiler in 7 Minuten

Okay, du willst wirklich alle God of War-Spoiler, oder? Vielleicht hast du keine Zeit, es zu spielen, oder du bist einfach sehr ungeduldig. Wie auch immer, wir werden es wirklich tun,Ja wirklichVerwöhne jetzt alles. Dies ist Ihre letzte Chance, um die Hölle loszuwerden, wenn Sie nicht wissen möchten, was die größten Wendungen im Spiel und das endgültige Ende sind.

Du wurdest gewarnt.

Schauen Sie sich alle God of War-Spoiler in unserem Video unten an:

1. Der Hauptbösewicht ist der nordische Gott Baldur

6 der größten God of War-Spoiler in 7 Minuten

Während des größten Teils des Spiels versucht Kratos, den Fremden zu besiegen, der später als der von Odin gesandte nordische Gott Baldur entlarvt wird. Er ist für jeden Schaden unverwundbar, bis Atreus ihn versehentlich mit einem der Mistelpfeile ersticht, die ihm Sindri gegeben hat. Das macht den Zauber, der Baldur beschützt, rückgängig und lässt Kratos ihn im letzten Bosskampf töten. Erwähnenswert ist, dass Baldur in den klassischen Mythen nach Ragnarok von den Toten zurückkommt, sodass wir den letzten von ihm vielleicht noch nicht gesehen haben.

2. Die Hexe ist eigentlich die Göttin Freya

6 der größten God of War-Spoiler in 7 Minuten

Sehr früh im Spiel trifft Kratos eine Hexe, die sowohl ihm als auch Atreus hilft. Irgendwann hat sich herausgestellt, dass sie tatsächlich die Göttin Freya und die Mutter von Baldur ist. Sie ist diejenige, die für seine magische Unverwundbarkeit verantwortlich ist, weshalb sie sich über Atreus ‘Mistelpfeile ärgert und diese zerstört. Sie ist auch ziemlich verärgert über den Tod ihres Sohnes und ihre letzten Drohungen lassen den Eindruck aufkommen, dass sie später zurück sein wird. In der klassischen nordischen Mythologie ist sie auch dafür verantwortlich, dass Baldur nach Ragnarok zurückkehrt.

3. Atreus ist Loki

6 der größten God of War-Spoiler in 7 Minuten

Das ist der Große: Atreus ist Loki. Dies erfährst du gleich am Ende des Spiels, wenn du das riesige Reich von Jotunheim erreichst und Wandgemälde entdeckst, die alles erklären. Hier stellt man fest, dass Kratos ‘Frau die ganze Zeit ein Riese war, ohne dass es jemand wusste, und alles vorhergesehen hatte, was im Spiel passierte. Sie wollte ursprünglich auch Atreus Loki nennen, bevor sie sich für Kratos ‘Wahl von Atreus (einem berühmten spartanischen General) entschied. Atreus oder Loki ist also halb Gott und halb Riese. Dieselben Wandbilder lassen auch vermuten, dass Kratos in Zukunft schlecht dastehen wird. Ein Bild zeigt, wie er anscheinend von Atreus verletzt und geborgen wurde.

4. Es gibt einige wichtige Hinweise auf die alten Spiele

6 der größten God of War-Spoiler in 7 Minuten

Es gibt Rückrufe zu den alten God of War-Spielen. Am wichtigsten ist, dass Kratos seine alten Klingen des Chaos zurückbekommt, wenn er nach Hel reist, um einen kranken Atreus zu retten. Er ist auch mit Athena und Zeus über Rückblenden und Visionen wieder vereint. Die Begegnung mit seinem Vater bildet sogar die letzten Momente von God of War 3 perfekt nach, in denen Kratos Zeus in der ersten Person zu Tode schlägt.

5. Kratos könnte der nordische Kriegsgott werden, Tyr

6 der größten God of War-Spoiler in 7 Minuten

Die Tatsache, dass Kratoskönntesei der nordische Kriegsgott Tyr ist etwas, was das Spiel mehrmals zu suggerieren scheint. Tyr hat zum Beispiel eine Vase mit Kratos und etwas Wein aus seiner Heimat. Er ist auch dazu gedacht, weise und friedlich zu sein und wird klar dargestellt, wie alles, was Kratos versucht, zu sein. Er ist auch verdächtigerweise nirgends im Spiel zu sehen.

Stattdessen gibt es eine Menge interessanter Hinweise: Tyr war ein großer Freund der Giganten, wie Sie es wären, wenn Ihr Sohn einer wäre. Tyr hinterlässt auch Kratos ein RätselnurMimir kann lösen, fast als ob Tyr wüsste, dass er da sein würde. Atreus verbindet die beiden Götter auch an einem Punkt, indem er sagt, dass sowohl Tyr als auch Kratos im Gegensatz zu fast allen anderen Göttern gut sind.

Wie könnte das also möglich sein? Bei Mimir spricht man über die Ereignisse von Ragnar&ouml, k schickte die Weltschlange in die Vergangenheit, Kratos spottet sehr deutlich. Und die Weltenschlange erwähnt nicht nur jemanden, der vertraut aussieht, wenn er sich zum ersten Mal trifft, sondern das wahre Ende des Spiels deutet auf Ragnar hin&ouml, k ist in der Nähe. Die Ereignisse könnten dazu führen, dass Kratos in der Vergangenheit zu Tyr wurde. Das eröffnet dann die Möglichkeit, God of War-Spiele in ägyptischen, chinesischen oder Maya-Kulturen zu spielen, die von Regisseur Dory Barlog gehänselt und in Tyrs Gewölbe gezeigt werden.

6. Es gibt ein verstecktes Ende, das Sie auslösen, wenn Sie nach Hause gehen

6 der größten God of War-Spoiler in 7 Minuten

Es gibt eine Reihe von Credits, die im Spiel gewürfelt werden, sobald Sie die Asche von Kratos ‘Frau in Jotunheim verstreut haben. So können Sie die Welt erkunden und alle Nebenmissionen abschließen. Um das wahre Ende zu sehen, musst du jedoch nach Hause zurückkehren und dich in Kratos Bett ausruhen. Wenn Sie dies tun, lösen Sie eine Final Cut-Szene aus, in der Thor vor dem Finale vor Kratos ‘Haustür erscheint,FinaleCredits rollen.