Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Die Filme sind nicht der einzige Ort, an dem Sie in Zukunft die MCU sehen werden. Die neuen Marvel-TV-Sendungen, die in den nächsten Jahren erscheinen, enthalten nicht nur mehrere Marvel-Phase-4-Einträge, sondern auch die seltsamen und wunderbaren Serien, die am Rande des Fandoms zu sehen sind.

Alles, von Agenten von S.H.I.E.L.D bis hin zu Ausreißern, ja, solche wie Loki, die zum Disney Plus-Streaming-Service unterwegs sind, werden hier behandelt. Da die TV-Budgets von Marvel Studios angeblich mit den Filmniveaus übereinstimmen, stehen die neuen TV-Shows von Marvel, die 2020 und darüber hinaus erscheinen, mit ihren Cousins ​​und Cousinen aus der Filmbranche ganz nah beieinander.

Falke &amp, Wintersoldat

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Marvel und Disney nehmen ihre neuen MCU-Ausgründungen auf Disney + sehr ernst. Nur um es zu beweisen, sagte Marvel Studios Chef Kevin Feige zu Variety: "Diese Episoden werden sich auf sehr große Weise mit den Filmen überschneiden. Es ist eine völlig neue Form des Geschichtenerzählens, mit dem wir spielen und die wir erforschen können." Nachdem auch bestätigt, dass es sein wird "Konsequenzen" für andere TV-Shows und Filme und das "Nach dem Endgame wird die MCU sehr unterschiedlich sein" – etwas, das Spider-Man in Hülle und Fülle klar gemacht hat: Far From Home – es sieht so aus, als ob die nächste Generation neuer Marvel-TV-Shows nicht einfach nur zynische Einnahmen sein wird.

Falke &amp, Winter Soldier, das im Herbst 2020 veröffentlicht wird, wird die beiden BFFs von Captain America vereinen, die von Anthony Mackie und Sebastian Stan auf der Leinwand gespielt werden. Nachdem Steve Rogers am Ende von Avengers: Endgame aufgebrochen war, um mit Peggy Carter alt zu werden, ließ er seinen Schild und den Mantel von Captain America bei Sam "Falke" Wilson, wir gehen davon aus, dass sich dies auf Wilsons Bemühungen konzentrieren wird, in die Fußstapfen seines Vorgängers zu treten, und auf Bucky "Wintersoldat" Barnes ‘Bemühungen, sich wieder in die Gesellschaft zu integrieren. "Ich denke, es ist Zeit für Bucky, da rauszugehen und eine Identität außerhalb der Umstände zu haben, durch die wir ihn getroffen haben," Stan sagte auf einer unbenannten Comic Convention (wie von Comicbook.com berichtet), während Mackie auf der SDCC sagte, dass er es herausfinden will "Was tickt der Wintersoldat … und was tickt ihn ab?."Was auch immer passiert, wenn die Show den Spionagefilm-Ton von Captain America: The Winter Soldier wiedergibt, werden sie keine Beschwerden von uns haben.

Neben dem Hauptduo ist Daniel Bruhl als Baron Zemo zurück, während Emily VanCamp ihre Rolle als Sharon Carter wiederholt. Spannend ist auch das Kreativteam hinter der Kamera. Empire’s Malcolm Spellman ist seit langem als Showrunner bekannt (Varietyfirst berichtete über sein Engagement im Oktober 2018), während The Wrapsays, dass John Wickcreator-Autor Derek Kolstad einer der Autoren ist. In der Zwischenzeit hat Deadline den regulären The Handmaid’s Tale-Helmer Kari Skogland, um zu zeigen, was angeblich eine sechsteilige Serie ist, obwohl noch keine Episodenzählung bestätigt wurde.

WandaVision

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Wie der kommende Black Widow – Film ist diese neue Marvel – TV – Show eine, die in der "Warte eine Sekunde, sind sie nicht tot??" Säule.

Die Disney + -Reihe konzentriert sich auf Elizabeth Olsens scharlachrote Hexe und Paul Bettanys Vision. Sie enthält ein Veröffentlichungsfenster für das Frühjahr 2021 und wird die Boy-meets-Girl-Geschichte wieder aufgreifen, die unter den unwahrscheinlichsten Umständen zum Scheitern verurteilt war In Avengers: Infinity War wurde ein Stein mit der Kraft, das Universum gewaltsam zu zerstören, aus seiner Stirn entfernt. So etwas wird jede Beziehung in Mitleidenschaft ziehen, aber Wanda Maximoff und ihr Synthezoid werden einen Weg zurück finden.

WandaVision wird voraussichtlich nach dem Endgame stattfinden. Außerdem wird Teyonah Parris die erwachsene Version von Monica Rambeau (die später in den Comics zu Photon wird) von Captain Marvel spielen. Kevin Feige deutet auf die Regie der Show bei SDCC hin: "Es ist anders als alles, was wir jemals zuvor getan haben." Es kann auch als Einstieg in ein anderes großes Marvel-Phase-4-Projekt dienen, Doctor Strange im Multiverse of Madness. Auch dort wird Olsen ihre Rolle als Wanda Maximoff wiederholen.

Apropos welche (Hexe?), Wanda wird weit mehr entwickelt als jemals zuvor auf der Leinwand. Olsen erzählte einer lebhaften Menge in Halle H im SDCC: "Wir werden viel Spaß haben. Wir werden komisch, es wird tief und es wird viele Überraschungen geben. Wir werden endlich Wanda Maximoff verstehen."

Wie seltsam? Schauen Sie sich dieses neue WandaVision-Poster an, das ein Stück häuslichen Glücks aus den 1950er Jahren mit all den surrealen Facetten eines Too Many Cooks in Szene setzt. Wurden verkauft.

Jac Schaeffer, einer der Autoren von Captain Marvel, ist als Showrunner an Bord, sagt der Hollywood Reporter, während Feige die Serie als beschrieben hat "etwas Unerwartetes und Überraschendes sowie etwas, was wir nur in einer langen Reihe tun können." Marvels Währung ist jetzt so hoch, dass es sich das Recht zum Experimentieren verdient. Erwarten Sie also, dass die MCU Orte besucht, die sie mit WandaVision noch nie zuvor gesehen hat.

Loki

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Loki hat das Potenzial, die größte aller MCU-Shows von Disney + zu sein, da der Gott des Unheils mit Abstand der profilierteste Charakter ist, der den Schritt zum Fernsehen macht. Und gerade als Sie diese neue Marvel-TV-Show dachtenhättenAls Prequel-Serie, die die Geschichte von God of Mischief als Dorn im Auge seines Bruders beschreibt, änderte Avengers: Endgame die Regeln erneut. Lokis frühere Inkarnation, die von Thanos in Avengers: Infinity War kurzerhand hingerichtet worden war, fand einen Fluchtweg in Tesseract-Form während der Reise von Captain America, Iron Man und Ant-Man zurück zur Timeline des ersten Avengersmovie.

Bereits im Februar sagten die Hollywood-Reporter, dass in der neuen Show Loki zu sehen sein wird (Tom Hiddleston wiederholt seine Rolle aus den Filmen). "im Laufe der Menschheitsgeschichte als unwahrscheinlicher Einflussnehmer auf historische Ereignisse auftauchen" – eine Tatsache, die anscheinend durch Kevin Feiges Auftritt bei einem Disney-Investor-Event (berichtet von SlashFilm) bestätigt wurde, bei dem ein Foto im Hintergrund Loki in einer Stadt der 70er Jahre zeigt, wie Jawsis im Kino zeigt.

Allerdings sagte Feige bei SDCC, dass die Loki-TV-Show nach Endgame stattfinden wird. Natürlich mit dem Multiversum-Zeit-Zeit-Zeug, das noch in der Luft ist (und deminteressantWahl des Logos, das auf vier verschiedene Loki-Epochen hindeuten könnte), der weiß, welche Tricks der Gott des Unfugs auf Lager hat?

Wie auch immer, Loki, der ein bisschen frech durch Zeit und Raum streift, klingt wie eine TV-Show, die wir sehen wollen. Es ist im Frühjahr 2021 ankommen.

Falkenauge

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Hawkeye ist die letzte der aktuellen neuen Marvel-TV-Sendungen von der MCU, die veröffentlicht werden. Im Herbst 2021 erscheint die Hawkeye-Reihe auf Disney + und Clint Barton trainiert Kate Bishop als seinen Nachfolger. Es ist nicht viel anderes bekannt, auch nicht, wer Bischof spielen wird, aber ich erwarte, in den nächsten 18 Monaten mehr zu hören.

Was wäre wenn?

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Die MCU wird mit Disney + ‘s What If? Im Sommer 2021 ihre ersten Sprünge in die Bereiche Animation, alternative Geschichte und Anthologie machen Wenn es um legendäre MCU-Momente geht, sind wir auf der Straße weniger gereist. Die erste Folge zeigt, was passieren würde, wenn Peggy Carter während der Comic-Geschichte zu einer Supersoldatin anstelle von Steve Rogers gemacht worden wäre "Was wäre, wenn Loki den Hammer von Thor gefunden hätte??" wird angeblich die Basis einer Episode bilden.

Die Besetzung ist unglaublich: Michael B. Jordan, Sebastian Stan, Josh Brolin, Mark Ruffalo, Tom Hiddleston, Samuel L. Jackson, Chris Hemsworth, Hayley Atwell, Chadwick Boseman, Karen Gillan, Jeremy Renner, Paul Rudd und Michael Douglas , Neal McDonough, Dominic Cooper, Sean Gunn, Nicole Portman, Stanley Tucci, Taika Waititi, Toby Jones, Djimon Honsou, Michael Rooker und Jeff Goldblum kehren alle als ihre MCU-Charaktere zurück, während Jeffrey Wright The Watcher als Sprecher fungiert.

Die Chance, einen alternativen Blick auf die Zeitleiste des Marvel-Films zu werfen, klingt faszinierend und unterhaltsam – obwohl die Version der MCU-Geschichte, in der Tony Stark nie aus der Gefangenschaft in Afghanistan geflohen ist, möglicherweise recht kurz ist … Wir werfen jedoch einen ersten Blick auf eine der What If-Geschichten, dank eines Stücks Concept Art von Captain America x Peggy Carter, das auf der D23 gezeigt wird.

Sie Hulk, Mondritter und Frau Marvel

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Warum sind diese alle zusammen gebündelt? Ehrlich gesagt wissen wir noch nicht viel über die Fernsehsendungen, die diese drei Charaktere der MCU vorstellen werden. Abgesehen von einem Logo für jede Show und der Tatsache, dass sie in den nächsten paar Jahren (und noch mehr) zu Disney + kommen, hat Marvel nur ungern viel mehr geteilt.

Geisterfahrer

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Es tut uns leid, Sie zu enttäuschen, aber Ghost Rider wurde abgesagt. Die Serie sollte 2020 ausgestrahlt werden, und Gabriel Luna kehrte als Robbie Reyes zum kosmischen Chopper zurück. Leider haben sich die Pläne geändert und ein "kreative Sackgasse" mit Hulu führte zu dem Projekt in Dosen.

Helstrom

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Marvels Beschäftigung mit dem Okkultismus in Helstrom – obwohl diese neue Marvel-TV-Show auf Charakteren basiert, die nur den Comic-Gläubigen bekannt sind. Die Show konzentriert sich auf Daimon und Ana Helstrom, die Kinder von a "geheimnisvoller und mächtiger Serienmörder" Wer hat vielleicht nur Verbindungen zur Hölle?. "Marvel ist bekannt für all das Herz, den Humor und die Action, die sie in jede Serie stecken, aber dieses Mal fügen wir dieser Mischung einige Schrecken hinzu," rühmt sich Showrunner Paul Zbyszewski. "Ich denke, wir haben einen überzeugenden Weg gefunden, um einige unserer tiefsten Ängste durch die Erfahrungen unserer beiden Hauptfiguren zu zerstreuen."

Klingt gruselig. Wie Ghost Rider ist auch Helstrom für 2020 geplant.

Hulu animierte Shows

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Howard the Duck kommt ins Fernsehen – und er ist nicht allein. In der Tat sieht es so aus, als wäre Hulu das neue Netflix in Bezug auf Marvel-Fernsehsendungen, da im US-amerikanischen Streaming-Netzwerk vier – technisch fünf – neue Animationsserien in Arbeit sind.

Neben der Serie mit Howard-Front wird es neue Marvel-TV-Shows geben, die sich mit M.O.D.O.K. (auch bekannt als mechanisierter Organismus, der nur zum Töten entwickelt wurde), Hit-Monkey und Tigra &amp, Dazzler. Und sie werden alle zusammenkommen, um eine Supergruppe zu bilden, die heißt – warte darauf – Die Täter. Auch wenn die Team-Up-Show eine Katastrophe ist, müssen Sie diesen Titel lieben…

Mit Kreativteams wie Patton Oswalt und Kevin Smith wirken diese Shows wahrscheinlich komischer als andere neue Marvel-TV-Shows. "Ein riesiger Kopf. Ein Affe. Eine Tigerdame und eine Disco-Königin. Und die Ente. Zusammengebracht, weil niemand anders als Marvel Television auf Hulu.M.O.D.O.K., Hit Monkey, Tigra &amp, Dazzler und Howard the Duck werden ein Team bilden, nach dem niemand gefragt hat – The Offenders. (Und warten Sie, bis Sie sehen, wer der Teamleiter ist!)" neckt ausführender Produzent Jeph Loeb.

Agents of Shield Staffel 7

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Die siebte (und letzte) Staffel von Agents of Shield wird irgendwann im Jahr 2020 ausgestrahlt. Als das Ende in Sicht ist, hat Jeph Loeb von Marvel TV über den letzten Lauf der Serie berichtet "die beste kreative situation." Abgesehen davon wurde ein Großteil des Grundstücks unter Verschluss gehalten.

Das Finale der sechsten Staffel von Agents of Shield könnte uns einen Hinweis darauf geben, was vor dem Lauf mit 13 Folgen im nächsten Jahr liegt (oder was dahinter steckt). Die Bande befindet sich in den 1920er Jahren in Amerika und erwartet, dass das Team, da viele Agents of Shield (und jetzt die MCU) Zeitreisen hinter sich haben, versuchen wird, ihren Weg zurück in die Gegenwart zu finden.

Mantel &amp, Dolch

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Vielleicht eines der weniger geschätzten Mitglieder von Marvels Fernsehprogramm, Cloak &In den letzten 18 Monaten hat Dagger zwei äußerst solide Spielzeiten in die Bücher aufgenommen, aber es gibt noch keine Anzeichen für eine dritte.

Das heißt aber nicht, dass wir uns für immer von Tandy und Tyrone verabschieden. Trotz keiner Ankündigung der dritten Staffel, Cloak &Dagger wird in der 3. Staffel von The Runaways auftauchen. Showrunner Joe Pokaski hat sogar Jen von Geekt erzählt, dass er einen Sieben-Jahreszeiten-Plan für die Show hat. Hier ist die Hoffnung, dass dies zum Tragen kommt.

Die Ausreißer

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Bereits im März wurde bekannt gegeben, dass The Runaways für eine dritte Staffel mit 10 Folgen zurückkehren werden – und sie kommen nicht alleine.

Wie oben erwähnt, ein Umhang &Dagger Crossover ist in Arbeit. Co-Showrunner Josh Schwartz sagte kürzlich auf einem Panel der Television Critics ‘Association (viaCinema Blend), dass sie "Ich kann noch keine Details zur Geschichte nennen" aber "Fans beider Shows werden begeistert sein."

Die dritte Staffel von Runaways läuft gerade. Erwarten Sie also kein Erscheinungsdatum für 2019. Bei dieser Geschwindigkeit könnten Runaways im Jahr 2020 Luft auslassen.

Sonys Spider-Man-Shows

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Dieser befindet sich noch im Anfangsstadium, könnte jedoch zu den aufregendsten aller neuen Marvel-TV-Shows gehören, einschließlich der Disney + -Angebote . Das schließt ein "eine Handvoll Live-Action-Shows mit Sonys Marvel-Charakteren, von denen es etwa 900 Charaktere gibt" laut Miller (viaDeadline). "Wir haben einen Weg gefunden, die Shows so zu entwickeln, dass jede für sich ein einzigartiges Erlebnis darstellt, aber auch verwandt ist."

Unter den Charakteren, die SonybestimmtSie haben Zugang zu den Ställen der Spider-Man-Helden und -Schurken, die von New York City und darüber hinaus überall unterwegs sind. Ein zusammenhängendes Netz von Shows, das sich aus Lord und Millers zweifellos großartigem Track Record mit lizenzierten Charakteren zusammensetzt (sprechen wir nicht über Solo), könnte bedeuten, dass Sony die nächste Mini-MCU in den Händen hat. Es gibt jedoch noch keinen Veröffentlichungstermin für eine der Shows.

Der Vorsitzende von Sony Pictures, Tony Vinciquerra, hat dies (über Variety) bestätigt "fünf oder sechs" Spider-Man-Shows sind derzeit in Arbeit. Puh. Das ist viel Spidey.

Werden Netflixs Marvel-Shows jemals wiederkommen??

Alle neuen Marvel-TV-Sendungen ab 2019

Tut mir leid, dass ich schlechte Nachrichten überbringe, aber es sieht nicht so aus, als würden die Marvel-Shows von Netflix ein Comeback feiern, zumindest nicht bei Netflix. Nachdem Jessica Jones Anfang dieses Jahres abgesagt wurde, war das Ende der MCU-bezogenen Shows im Streaming-Service. Luke Cage, The Punisher, Daredevil und Iron Fist wurden bereits eingemacht.

Werden diese Charaktere anderswo eine Zukunft haben? Kevin Feige, Leiter der Marvel Studios, sagt (viaSlash Film). "Ich weiß es nicht. Es gab viele großartige Charaktere in diesen Netflix-Serien, und ich glaube, es wird eine Weile dauern, bis wir einen von ihnen basierend auf den Verträgen verwenden. Ich bin mir also nicht sicher," vor dem Hinzufügen, "Die Beantwortung dieser Frage ist ein Spoiler." Sag niemals nie – auch wenn sich Feige im Peak Tease-Modus befindet.

Möchten Sie mehr über neue Marvel-TV-Shows erfahren? Das Ende von Avengers: Endgame erzählt uns von neue Disney + Marvel Shows .