Batman 3: 18 Mögliche Handlungen

Batman 3: 18 Mögliche Handlungen

Schurke: Victor Zsasz.

Warum?Weil der stichlustige Serienmörder Zsasz schon früh ein Pop-up hatteBeginnt, und es zeigte sich, dass er auf freiem Fuß war, nachdem er Arkham während des Promo-Vorstoßes entkommen warDunkler Ritter. Sinnvoll also.

Showdown-Szene:Da Zsasz gerne seinen Mord an seinem eigenen Körper festhält, möchten wir sehen, dass er seine ironische Kompromissbereitschaft für eine Massenschlachtung erlangt, indem er vom Joker in einem massiven letzten Akt lebendig zerfetzt wird.

Eine Kerbe pro Opfer, multipliziert mit mehreren Hundert, führte dazu, dass Zsasz wie ein Teller mit gezogenem Schweinefleisch im vollen Schein des Fledermaussignals aussah. nett.

Batman 3: Die Fledermausjagd beginnt

Batman 3: 18 Mögliche Handlungen

Schurke: Gotham City Polizeiabteilung.

Warum?weilDunkler Rittersah, wie Gordon widerstrebend zustimmte, Batman die Hitze für Harvey Dent / Two-Face’s Morde nehmen zu lassen, um den offensichtlichen Einfluss der Aktionen des Jokers auf die Seele Gothams zu minimieren.

Gordon muss jetzt eine stadtweite Fledermausjagd starten, um den Anschein zu erwecken, aber irgendetwas sagt uns, dass es sich auf dem Weg zu etwas Realem entwickeln kann…

Showdown-Szene:Gordon ist vor einer Menge von Zuschauern zwischen Batman und einem echten Bösewicht gefangen. Er muss eine Entscheidung treffen – gerettet werden und seine Anti-Fledermaus-Kampagne als Fälschung entlarven oder sich von dem Bösen entführen lassen..

Batman 3: Der dunkle Kampf

Batman 3: 18 Mögliche Handlungen

Schurke: Killerkrokodil.

Warum?Nun, es wäre ein bisschen amüsant und es gibt definitiv etwas zu sagen für mutierte Bösewichte im Allgemeinen. Vor allem diejenigen, die früher Wrestler waren.

Wohlgemerkt, es ist wirklich schwer vorstellbar, dass ein so notwendigerweise CGI-schmackhafter Kerl in Nolans grobkörnigem Gotham auftaucht, ohne wie ein Gummihuhn auszusehen, das während einer Produktion von auf die Bühne geworfen wirdWarten auf Godot.

Showdown-Szene:Oh Gott, wir haben gerade begriffen, wie Steve Irwin das alles aussehen könnte. Weil es so wärehabenWrestling mit einbeziehen, nicht wahr? Das ist, ehrlich gesagt, nicht weit genug von diesem Komfort entfernt.

Batman 3: Der schwarze Ritter

Batman 3: 18 Mögliche Handlungen

Schurke:Die schwarze Maske.

Warum?Weil er eiskalt istgenialVilain (seine Maske wurde ursprünglich aus einer Platte des Ebenholz-Sargdeckels seiner Mutter hergestellt), und sein Handlungsbogen hat einen faszinierenden Punkt erreicht.

Wir kennen die Identität der aktuellen schwarzen Maske nicht wirklich, aber alle Anzeichen deuten darauf hin, dass es darum geht, jemanden zu entlarven, der Batman nahe steht.

Showdown-Szene:Diese Inkarnation von Black Mask interessiert sich zunehmend für das Potenzial von Drogen – Freizeit- oder erzwungenen -, um die Kontrolle über Verbündete und Feinde gleichermaßen auszuüben. Daher stellen wir uns so etwas wie einen Höhepunkt der Methlabor-Fahndung vor: einen mehr oder weniger abgerissenen HandlungsstrangGTA San Andreas, dann.

Batman 3: Die Lazarus-Grube

Batman 3: 18 Mögliche Handlungen

Schurke:Talia Al Ghul.

Warum?Natürlich gibt es die Möglichkeit, ein paar leichte Augenweiden einzustecken, aber wir würden den Ton nie genug absenken, um darauf hinzuweisen. Husten.

Sie ist in der perfekten Position, um Rache für den offensichtlichen Zerfall ihres Vaters zu übenBeginnt, Aber, und es gibt ein nettes Konfliktpotential, das sich daraus ergibt, wie oft das DC-Universum gesehen hat, wie Batman gerettet / gerettet wurde von /fastentbeine sie.

Showdown-Szene:Wir möchten uns ein Szenario vorstellen, in dem alle drei oben genannten Aspekte eine Rolle spielen, obwohl es im besten Fall schwierig sein wird, Skripte zu schreiben. Irgendwelche Ideen? (Anmerkung: keine 70er Jahre Bond Possenreißer, ta.)

Batman 3: Der Hattrick

Batman 3: 18 Mögliche Handlungen

Schurke:Der verrückte Hutmacher.

Warum?Vor allem, weil wir ehrlich gesagt viel über Tim Burtons neuen nachgedacht haben. Außerdem ist er in dem von Dark Knight inspirierten Grafikklassiker Arkham Asylum zu sehen.

Tatsächlich ist er ein großartiger Charakter für die Welt der Nolaner: Spielen Sie seine Cartoon-Seite herunter, und Sie haben einen wahnhaften Schizophrenen, der vielleicht ein Pädophiler ist oder nicht. Grob genug?

Showdown-Szene:Da das DC-Universum einmal einen Betrüger namens Mad Hatter eingeführt hat, während das Original in Arkham eingesperrt war, möchten wir einen Klassiker sehen: „Welchen töte ich ?!“ Ein Höhepunkt, bei dem Batman gezwungen ist, sich zwischen der Zerstörung des eigentlichen Bösewichts oder einem fehlgeleiteten, aber letztendlich unschuldigen Aussehen zu entscheiden.

Batman 3: Der dunkle Diakon

Batman 3: 18 Mögliche Handlungen

Schurke:Diakon Blackfire.

Warum?Auch ein plausibler Nolan-Bösewicht: ein alternder Kultführer, der eine Armee von Obdachlosen, die einer Gehirnwäsche unterzogen wurden, aus den Gotham-Gossen holt. Dunkel, düster und definitiv machbar – besonders, wenn die Handlung mit gruseliger Verrücktheit vom Typ Gate von Heaven verdickt war.

Showdown-Szene:Wie wäre es mit Blackfire, der einen Massenselbstmord unter seinen Anhängern inszeniert, um Batman und seine Hinterlist zu verführen? Sollte für ein intensives Finale gegen den Weltuntergang sorgen…

Batman 3: Terror für immer

Batman 3: 18 Mögliche Handlungen

Schurke:Anarky.

Warum?Der offen sozialpolitische und philosophische Aspekt des Charakters macht ihn zu einem potenziell sehr fleischigen Charakter für die Nolan-Welt.

Anarky ist im Wesentlichen ein fehlgeleiteter Außenseiter, der glaubt, dass Gewalt ein gerechtfertigtes Mittel ist, um den Staat zu schwächen. Wenn ein Staat so korrupt ist wie Gotham, wo steht Batman??

Showdown-Szene:Es wäre cool zu sehen, wie der Kreuzritter hier von seinen eigenen moralischen Überzeugungen geplagt wird, selbst wenn er sich zunächst für Anarky einsetzt und nur zu spät merkt, dass dessen Pläne weitaus destruktiver sind als bisher angenommen.

Vielleicht eine Art vonUnited 93-Typ Höhepunkt…?

Batman 3: Seltsame Tage

Batman 3: 18 Mögliche Handlungen

Villiain:Dr. Hugo Strange.

Warum?Seine monströsen Kreationen könnten wirken, wenn sie als die wirklich erbärmlichen Ergebnisse eines Gott-Möchtegern-Spleißens dargestellt würden, anstatt als übergroße Wutmaschinen zu sabbern.

Außerdem kennt Strange Batman schon länger als Catwoman und The Joker. Er ist also gut aufgestellt, um ernsthaften Kummer zu verursachen.

Showdown-Szene:Eine Katz-und-Maus-Verfolgungsjagd inmitten der arkanen Maschinerie und der blubbernden Giftstoffe von Stranges widerwärtigem Genetiklabor.

Die verdrehten Drohnen des wahnsinnigen Doktors vereiteln zunächst den Fortschritt unseres Helden, schalten aber schließlich ihren Schöpfer ein, nachdem sie sich im Licht des Fledermaussignals gesehen haben.

Batman 3: Der dunkle Ritter 2

Batman 3: 18 Mögliche Handlungen

Schurke:Zwei Gesichter.

Warum?Wir haben seit dem Neustart des Nolan bereits eine ganze Menge alter Multibecher gesehen, und er war perfekt positioniert, um sich am Ende als A-Klasse-Antagonist zu entwickelnDunkler Ritter.

Nun, bis auf das ganze Sterben – wir brauchen einen Ausweg aus dieser konzeptionellen Sackgasse. Vertuschung durch die Polizei?

Showdown-Szene:Ein Szenario, das an den Überresten von Harvey Dents Herzen reißt – wir mögen die Idee, dass Two-Face endlich die Verantwortung des Jokers für das Sterben von Rachel Dawes übernimmt.

Auf der Suche nach Rache an dem eingesperrten Scherzspieler geht er Harley Quinn nach: Batman muss entscheiden, welches Ergebnis das geringere von zwei Übeln darstellt.