Bond 25 Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was Sie über No Time to Die wissen müssen

Bond 25 Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was Sie über No Time to Die wissen müssen

Achten Sie darauf, 007. No Time to Die hat in mehreren News-Schnipsel, darunter ein neues Poster und ein mitreißendes neues Zitat des Moneypenny-Schauspielers Naomie Harris, die Ängste derer, die Daniel Craigs Schwanengesang als Specter than Skyfall erwarten, beseitigt.

Neben den neuesten Informationen haben wir den kompletten Spickzettel für den 25. Bond-Film vorbereitet: Das Erscheinungsdatum, die bestätigte Besetzung sowie alle Autos und Weltenbummler, die mit einer Lizenz zum Töten einhergehen, sind verfügbar unten. Natürlich nur für Ihre Augen.

Währenddessen werden die Schauspieler und Schauspielerinnen von Phoebe Waller-Bridge unterstützt, die mit dem Fallschirm eingeschleudert wurde, um das Drehbuch fertigzustellen. In der Zwischenzeit wurde der von Rami Malek gespielte Bond 25-Bösewicht größtenteils unter Verschluss gehalten, aber auch einige interessante Zitate des Oscar-Preisträgers sind nur einen kurzen Blick entfernt.

Also, es ist Zeit, sich einen Überblick über Bond 25 zu verschaffen. Schnappen Sie sich Ihre nächste Flasche Bollinger, drehen Sie das Monty-Norman-Thema um einige Stufen hoch und machen Sie es sich bequem. Hier ist alles, was du über No Time to Die wissen musst.

Kurzinformation:

  • Bond 25 Erscheinungsdatum:3. April 2020 (Großbritannien) / 8. April 2020 (USA)
  • Bond 25 Regisseur:Cary Fukunaga
  • Bond 25-Besetzung:Daniel Craig, Rami Malek, L&eacute, aSeydoux, Ralph Fiennes, Naomie Harris, Ben Whishaw, Jeffrey Wright, Ana de Armas, Lashana Lynch, David Dencik, Billy Magnussen, Dali Benssalah
  • Bond 25 Autoren:Neal Purvis, Robert Wade, Scott Burns und Phoebe Waller-Bridge

Keine Zeit zu sterben Erscheinungsdatum

Bond 25 Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was Sie über No Time to Die wissen müssen

Ursprünglich war der Veröffentlichungstermin für No Time to Die für den 25. Oktober 2019 in Großbritannien und ein wenig später für den 8. November 2019 in den USA geplant … aber Danny Boyles unerwarteter Rücktritt als Regisseur warf mehrere Spanner in die Werke.

Wie so oft bei 007-Filmen werden die britischen Zuschauer Bond 25 vor ihren amerikanischen Kollegen sehen (schließlich arbeitet er für Her Majesty) – No Time to Die wird ab dem 3. April 2020 in den britischen Kinos und in den USA veröffentlicht Das Publikum muss bis zum 8. April 2020 warten.

Spectre ist im Oktober 2015 aufgetreten. Hoffentlich lohnt sich das übermäßig lange Warten (weit über vier Jahre!) Auf No Time to Die – bis dahin müssen Sie nur die besten James Bond-Filme erneut anschauen. Ein paar Mal. Und bete, dass Daniel Craig sich nicht wieder verletzt.

Keine Zeit zu sterben, Regisseur

Bond 25 Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was Sie über No Time to Die wissen müssen

Cary Fukunaga trat im September 2018 als No Time to Die-Regisseur bei, wie auf dem offiziellen Twitter von James Bond bereits einen Monat nachdem bekannt wurde, dass Danny Boyle das Projekt aufgrund von beendet hatte, bestätigt wurde "kreative Unterschiede".The Guardian berichtete, dass Boyle, der zuvor Trainspotting und Slumdog Millionaire leitete, als Regisseur kündigte, weil die Produzenten mit dem Drehbuch seines regulären Mitarbeiters John Hodge nicht zufrieden waren. "Ich arbeite partnerschaftlich mit Schriftstellern zusammen und bin nicht bereit, mich davon zu trennen…" er sagte. "Wir haben sehr, sehr gut gearbeitet, aber sie wollten diesen Weg nicht mit uns gehen. Also beschlossen wir, uns zu trennen."

Fukunaga ist am bekanntesten für seine Arbeit als Regisseur von True Detective Staffel 1, aber er hat uns auch Filme wie Beasts of No Nation, Jane Eyre und Netflix Original, Maniac gegeben. In einer Twitter-Erklärung sagten die Produzenten Barbara Broccoli und Michael G. Wilson zu ihrer neuen Mitarbeiterin: "Wir freuen uns, mit Cary zusammenzuarbeiten. Seine Vielseitigkeit und Innovation machen ihn zu einer hervorragenden Wahl für unser nächstes James Bond-Abenteuer."

Dies sind aufregende Neuigkeiten, auch wenn sie vielleicht ein bisschen überraschend sind, da Fukunaga die zweite Staffel von True Detective verlassen hat und die kreativen Meinungsverschiedenheiten mit den Mitarbeitern bestehen. Man könnte meinen, nach Danny Boyles bewusster Abkopplung würde das Produktionsteam natürlich nach einem Bond 25-Regisseur suchen, der weniger Erfahrung mit dem Springen von Schiffen vorzuweisen hat macht diesen Bond-Film so besonders und unvergesslich wie 007 selbst.

Keine Zeit für Druckguss

Bond 25 Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was Sie über No Time to Die wissen müssen

Daniel Craig ist zum fünften Mal als Bond zurück, nach seinen Hauptrollen in Casino Royale, Quantum of Solace, Skyfall und Spectre. Es gab eine Zeitlang Spekulationen, dass wir einen neuen Bond für die Leitung der Bond 25-Besetzung bekommen könnten – insbesondere nach Craigs erstaunlichem Interview mit Time Outin 2015, in dem er dies verkündete "Zerbrich lieber dieses Glas und schneide mir die Handgelenke auf" als in einem anderen Bond-Film erscheinen.

Später bestätigte Craig, dass er sich im August 2017 mit Stephen Colbert für The Late Show entschieden hatte. "Ja," er antwortete, als er gefragt wurde, ob er zurückkehren würde. "Wir haben darüber diskutiert, wir haben nur versucht, Dinge herauszufinden … Ich wollte immer, ich brauchte eine Pause."

Der Schauspieler bestätigte auch, dass dies sein letzter Film als 007-Film sein wird. "Ich möchte nur auf Hochtouren ausgehen, und ich kann es kaum erwarten," er erzählte Colbert. Man geht davon aus "hohe Note" er meint nicht in einem Krankenhausbett, da die Dreharbeiten Anfang dieses Jahres wegen einer von Craig am Set erlittenen Knöchelverletzung abgebrochen werden mussten.

Bond 25 wird eine neue 007 einführen

Bond 25 Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was Sie über No Time to Die wissen müssen

Da Craig das Franchise verlässt, sollte es nicht überraschen, dass die großen Perücken bei Eon Production – die hinter der Serie stehen – bereits Pläne haben, wer den Schauspieler als 007 ersetzen könnte. Step forwardLashana Lynch, die bekannteste Schauspielerin für ihren Auftritt in Captain Marvel neben Brie Larson.

Nach einem weit verbreiteten Bericht von The Mail wird Bond 25 damit beginnen, dass sich Craig’s Bond nach Jamaika zurückgezogen hat und Lynchs Charakter 007 übernommen hat. Ein neuer Bösewicht, der vermutlich von Rami Malek (später mehr über ihn) gespielt wird, wird jedoch eine solche Rolle spielen große Drohung, dass MI6 die alte 007 um Hilfe rekrutieren muss.

"Es gibt eine entscheidende Szene zu Beginn des Films, in der M sagt: “Come in 007”, und in Spaziergängen Lashana, die schwarz, schön und eine Frau ist," sagte der scheinbare “Film-Insider”. "Es ist ein Moment, in dem Popcorn tropft. Bond ist immer noch Bond, aber er wurde als 007 ersetzt."

Andernorts wird es mehrere Besetzungsrenditen geben, da diese Ära von Bond in Bezug auf die Unterstützung der Spieler weiterhin zu den beständigsten zählt. Die regulären 007-Kumpels Ralph Fiennes (M), Naomie Harris (Moneypenny), Ben Whishaw (Q), Rory Kinnear (Tanner) und Jeffrey Wright (Felix Leiter) sitzen wieder im Sattel für Bond 25. Und faszinierend ist auch L&eacute, aSeydoux, dessen Madeleine Swann zuletzt mit Bond am Ende von Spectre zu sehen war – eine seltene Rückkehr für das Liebesinteresse eines Bond-Films.

Eine dieser Rückkehrerinnen, Naomie Harris, sprach kürzlich mit Total Film über die Entwicklung ihrer Figur in No Time to Die. Laut der Moneypenny-Schauspielerin ist sie es "etwas gereift."

Es gibt auch eine Handvoll Neulinge, die sich No Time to Die anschließen. Zu den neuen Gesichtern, die in den Orbit von 007 gelangen, gehören Ana de Armas (Blade Runner 2049), David Dencik (Das Mädchen mit dem Drachentattoo), Billy Magnussen (Velvet Buzzsaw) und der französische Newcomer Dali Benssalah – obwohl niemand ahnen kann, wen sie tatsächlich spielen.

Keine Zeit, Bösewicht zu sterben

Bond 25 Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was Sie über No Time to Die wissen müssen

Nach 007 ist die große Nachricht von Bond 25, dass der böhmische Rhapsody-Oscar-Gewinner und Mr. Robot-Star Rami Malek definitiv an Bord sind, was monatelange Gerüchte bestätigt. Und es ist fast sicher, dass er den Bösewicht spielt – warum sollte er sonst beim Start von Bond 25 im April sagen: "Ich verspreche Ihnen allen, dass ich dafür sorgen werde, dass es Mr. Bond in seinem 25. Ausflug nicht leicht fällt." Man hört fast das irre Gelächter.

Malek neckte sogar seine Rolle als Bösewicht und sagte The Mirrorthat, er habe eine besondere Nachfrage nach den Motivationen seines Charakters: "Ich sagte, &lsquo, Wir können ihn nicht mit Terrorakten identifizieren, die eine Ideologie oder eine Religion widerspiegeln. Das ist nicht &schüchtern, etwas, das ich unterhalten würde."

Bond 25 Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was Sie über No Time to Die wissen müssen

Christoph Waltz wird Berichten zufolge auch seine Rolle als der Bösewicht Ernst Stavro Blofeld wiederholen, der am Ende von Spectre inhaftiert war – aber noch am Leben war. Fukunaga befragte den Inquirer über die Rückkehr von Waltz und Ben Whishaw im November: "Das sind zwei außergewöhnliche Schauspieler. Wenn in der Geschichte Platz für sie ist, würde ich sie unbedingt dort haben wollen. Aber ich weiß noch nicht, wie es sein wird."

Waltz ist seitdem in den legendären Pinewood Studios zu sehen, in denen jeder 007-Film von Dr. No bis Skyfall Szenen gedreht hat. Nachdem Waltz angeblich von jemandem entdeckt worden war, der das Bond 25-Set besuchte, sagte er: "Du hast mich nicht gesehen."

Bond 25 Grundstück

Bond 25 Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was Sie über No Time to Die wissen müssen

Wir vermuten, dass Sie das Official Secrets Act unterschreiben müssen, um in die Nähe des Bond-25-Komplotts zu gelangen – und selbst dann wären Sie bis zur Veröffentlichung des Films in einer Zelle eingesperrt, nur um sicherzugehen, dass Sie nicht geschwatzt haben Wie die langjährige 007-Produzentin Barbara Broccoli beim Kinostart in Jamaika bestätigte, gibt es ein paar Leckerbissen aus der allgemein verbreiteten No Time to Die-Geschichte: "Bond ist nicht im aktiven Dienst, als wir den Film starten, er amüsiert sich tatsächlich in Jamaika. Also macht er sich auf den Weg [dorthin]."

Es scheint wahrscheinlich, dass Bond ein verlängertes R genießt&amp, R mit Frau Swann zu Beginn des Films – die Daumen drücken, dass die Dinge nicht so schlecht laufen wie in Jason Bournes Urlaub zu Beginn von The Bourne Supremacy.

Leider verspricht die offizielle Bond 25-Inhaltsangabe keine romantischen Fluchten. "Sein Friede ist von kurzer Dauer, als sein alter Freund Felix Leiter von der CIA auftaucht und um Hilfe bittet," Es liest. "Die Mission, einen entführten Wissenschaftler zu retten, erweist sich als weitaus tückischer als erwartet und führt Bond auf die Spur eines mysteriösen Schurken, der mit gefährlicher neuer Technologie bewaffnet ist."

Dank des Twitter-Kontos 007 haben wir kürzlich einen ersten Blick auf die Szenen in Jamaika geworfen. Leiter sieht in Szenen, die auf 007’s ursprünglichen Filmausflug, Dr. No, zurückgehen, der ebenfalls in Jamaika spielt, umso schlechter aus.

Natürlich wäre es kein Bond-Film ohne eine Reise zurück nach London. Jamaika ist der Ausgangspunkt, aber es scheint, als würde Daniel Craigs Geheimagent zu seinen Wurzeln zurückkehren. Ein kürzlich veröffentlichter Blick hinter die Kulissen zeigt, dass ein Bond 25-Standort, nicht überraschend, London sein wird. Bond hat sogar eines seiner Markenzeichen im Schlepptau: den Aston Martin V8, der zuletzt in Timothy Daltons The Living Daylights zu sehen war.

Ein anderer Drehort könnte uns ebenfalls auf dem Grundstück verraten. Bond kehrt zum ersten Mal seit Skyfall wieder nach Schottland zurück, wenn die jüngsten Drehpläne (wie die britische Tageszeitung The Daily Mail enthüllt) stimmen. Erwarten Sie jedoch keine Rückkehr der Skyfall Lodge, die tatsächlich in Surrey, England, gedreht wurde. Entschuldigung dich zu enttäuschen.

Unterdessen berichtete die Daily Mail, dass die Handlung genetische Kriegsführung beinhalten wird – und dass ein weiterer Grund, warum Waller-Bridge (auf Daniel Craigs Drängen) hinzukam, darin bestand, die komplizierte Wissenschaft dem Kinopublikum verständlich zu machen.

"Die Prämisse des Films ist die genetische Kriegsführung, die faszinierend ist – aber Sie müssen sie einschränken und zugänglich machen," sagte eine unbekannte Quelle aus der Produktion. "Deshalb wurde Phoebe eingestellt. Sie hat es irgendwie verstanden.

"Es gibt nicht viele Menschen auf der Welt, die intelligent genug sind, um das Thema Genetik und das Humangenomprojekt auf humorvolle Weise zu behandeln."

Diejenigen, die nach No Time to Die suchen, um Craig’s Stint zu beenden, können sich auch einfach ausruhen. Der Moneypenny-Schauspieler Naomie Harris erzählte GQ, ""Es ist eine Verbindung von Skyfall und Spectre. Aber mit massiven, massiven Überraschungen, die mich auch gefielen, &lsquo, oh, wow! ‘ Ich denke, wir werden die Leute wirklich schockieren."

Bond 25 Anhänger

Bond 25 Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was Sie über No Time to Die wissen müssen

Noch kein Bond 25 Trailer. Das hindert jedoch niemanden daran, das Fälligkeitsdatum vorherzusagen. Skyfalls erster Trailer erschien im Mai 2012, fünf Monate vor der Veröffentlichung des Films im Oktober, während unser erster Blick auf Spectre in Motion im März 2015 fiel, als der Film sieben Monate später herauskam. Vorausgesetzt, Bond 25 folgt einem ähnlichen Muster, sollten wir spätestens ab November den ersten Trailer sehen.

Tatsächlich ist das Video mit der Titelankündigung von Bond 25 das nächste, das wir für No Time to Die einem Teaser oder Trailer nahe gebracht haben.

Anleihe 25 Titel

Bond 25 Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was Sie über No Time to Die wissen müssen

Der Titel von Bond 25 ist in Stein gemeißelt: Begrüßen Sie No Time to Die.

Wie es bei den meisten Anleihen der Fall ist, ist es eine bedrohlich klingende Angelegenheit. In diesen Titeln gibt es immer eine Menge Kills und Dying: Ein Blick auf einen Kill, License to Kill und Die Another Day sind nur einige Beispiele. Es gibt auch Quantum of Solace, also ist es vielleicht das Beste, sich an die Klassiker zu halten.

No Time to Diewas enthüllte neben einem pfiffigen Logoin ein Video, in dem Daniel Craig außerordentlich knallhart wirkte. Der Titel sagt nicht viel aus, aber die Noir-Stile des Logos (die Sie oben sehen konnten) könnten uns darauf hinweisen, dass dies eine dunklere Geschichte für 007 und ein passender Abschied von Craigs knallharten Werken ist.

Keine Zeit zu sterben Plakat

Anlässlich des James Bond Day am 5. Oktober hat der offizielle Twitter-Account 007 mit der ersten Veröffentlichung des Posters No Time to Die das Internet erschüttert.

Ähnlich wie Craig selbst, ist es druckvoll und auf den Punkt gebracht, während es immer noch stilsicher genug ist, um eine Schlafzimmerwand (oder zwölf) zu schmücken. Schau es dir unten an.

Bond 25-Thema

Bond 25 Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was Sie über No Time to Die wissen müssen

Die Sicherung eines Bond-Themas ist eine der berühmtesten Errungenschaften im Unterhaltungsgeschäft. Die letzten beiden gehen an Sam Smith (Spectre) und Adele (Skyfall). Wenn langjährige Gerüchte in der britischen Presse wie The Daily Mailare geglaubt werden, wird Beyonce für den nächsten anstehen.

Eine Quelle in der Nähe des Sängers soll dies verkündet haben "Das einzige Projekt, an dem sie sich derzeit aus der Ferne interessiert". Sie soll sich mit den Chefs des Films getroffen haben, "und Adele erzählte ihr, wie sie durch das gemeinsame Schreiben und Aufführen eines Bond-Themas eine erstaunliche Karriere-Wanderung machte." Als ob dieses Paar nicht schon zu den erfolgreichsten Künstlerinnen aller Zeiten gehört…