Castlevania: Lords of Shadow – Produzenteninterview

In diesem ausführlichen Interview mit Dave Cox, Produzent bei Mercury Steam, lernen wir, wie man Eistitanen bei Castlevanias neuestem Versuch, 3D zu drehen, tötet, ohne den Geist zu zerstören, der die Serie so großartig gemacht hat.

Sie müssen sorgfältig darüber nachdenken, wie Sie Feinde besiegen können. Durch das Drücken von Knöpfen werden Sie getötet, daher geben wir den Spielern Optionen und viele von ihnen, um den Kampf auf ihre Weise anzugehen.

Sie starten das Spiel mit Ihrem Combat Cross und einigen Grundzügen. In der ersten Phase werden Sie in das Sekundärwaffensystem eingeführt und erhalten Dolche. Kurz darauf erhalten Sie neue Combos. Combos werden mit Erfahrung gekauft. Du tötest Feinde, sammelst Erfahrung und sobald du genug hast, kannst du neue Moves aus einer großen Auswahl kaufen.

Castlevania: Lords of Shadow - Produzenteninterview

Später führen wir ein magisches System ein, das auf neue Weise mit Ihrer Hauptwaffe und Ihren Sekundärwaffen kombiniert werden kann. Sie können beispielsweise flammende Dolche verwenden, die mehr Schaden verursachen als normale. Es gibt auch mächtige Relikte zu sammeln, die Gabriel neue Fähigkeiten verleihen und auch mit Magie kombiniert werden können.

Sekundärwaffen können verbessert werden. Beispielsweise kann Dolchwelle fünf Dolche in einen Fächer werfen und bestimmte Feinde betäuben, sodass Sie die Feinde nach Belieben aussenden können. Das Combat Cross kann an Mausoleen nachgerüstet werden. Mithilfe von Upgrades können Sie Feinde oder Landschaften erfassen und einen neuen Zugsatz eröffnen. So können Sie Kombinationsangriffe auf einen Feind aus der Ferne ausführen, eine flammende Dolchwelle abwerfen, um den Feind zu betäuben, ihn mit Ihrem Kampfkreuz festzuhalten, ihn auf sich zu ziehen und Ihren magischen Fokus zu ändern, um einen temporären Schild zu erstellen, der Sie schützt. Drehe um, um Ausgangsmagie zu beschädigen, und schneide und würfle sie aus nächster Nähe, ohne Treffer zu erhalten.

Die Leute stecken gerne alles in eine Schublade, um zu verstehen, was sie denken, was wir tun. Was mich zum Lächeln bringt, ist, dass wir Castlevania einfach in 3D machen. Wir stützen unser Spiel auf die 8- und 16-Bit-Abenteuer, die die Castlevania-Serie definiert haben. Für viele wird Castlevania von Symphony of the Night und allen folgenden Spielen definiert, sodass sie möglicherweise nicht verstehen, worum es in diesem Spiel geht.

Castlevania: Lords of Shadow - Produzenteninterview

Obwohl ich God of War für ein großartiges Spiel halte, machten wir uns daran, ein modernes Castlevania-Spiel zu entwickeln, das sich von dem ursprünglichen Konzept inspirieren ließ, das um Jahrzehnte älter ist als God of War. Für mich ist Prince of Persia der größte Konkurrent, da es sich um eine Mischung aus Kampf, Plattform und Rätseln handelt.

Lords of Shadow sind nicht mit früheren Castlevania-Spielen verbunden. Es ist weder mit ihnen verknüpft, noch ist die Geschichte an frühere Handlungen gebunden. Es ist eine neue Sicht auf die Mythologie.

Stattdessen ist dies das Jahr Null. Wir haben das gemacht, weil die Serie schon sehr lange läuft und die Handlung etwas verworren ist. Also haben wir uns entschlossen, noch einmal von vorne zu beginnen, um neuen Spielern zu helfen, ohne vorher Castlevania zu kennen.

Fans der Serie werden jedoch viele vertraute Dinge sehen. Es gibt viele Hommagen und Anspielungen auf die Serie im Allgemeinen. Ich bin sicher, dass Castlevania-Fans der alten Schule von dem Spiel begeistert sein werden – insbesondere Fans der 8- und 16-Bit-Abenteuer. Aber dies ist eine moderne Version des Klassikers. Erwarten Sie also, dass die Dinge anders werden.