Crackdown 2 bekommt einen Cartoon, der möglicherweise den großen Bösewicht enthüllt

Anscheinend haben wir vergessen, dass Crackdown eine Geschichte hat, die mit der narrativen Länge und emotionalen Komplexität von Krieg und Frieden mithalten kann. Weil seine Fortsetzung gerade damit begonnen hat, die Netze mit einer Reihe von Comic-Web-Comics zu bombardieren, die die Hintergrundgeschichte des ersten Spiels beschreiben, und die Spieler darüber informieren, was seitdem mit der einstmals malerischen Pacific City passiert ist.

Kurz gesagt, es ist königlich gefickt worden, da die Agentur Mühe hat, Unruhen und Zombie-Angriffe zu kontrollieren. Straßen in Flammen, Gebäude in Trümmern, es ist weit entfernt von der sonnenverwöhnten, postkartenhaften Stadt, in der wir im ersten Spiel gerne Gangmitglieder von Wolkenkratzern geworfen haben.

Crackdown 2 bekommt einen Cartoon, der möglicherweise den großen Bösewicht enthüllt

Oben: Die Tourismusbehörde von Pacific City hatte bessere Tage

Obwohl wir bereits viel davon wussten, endet das Video auch mit einer Fahndungsaufnahme von einer Catalina Thorne, die anscheinend für den Untergang der Stadt verantwortlich ist. Wir wetten, dass sie eine Hand im ganzen Zombietang hatte. Das, oder sie ist nur eine Scheißladung Müll runter.

Crackdown 2 bekommt einen Cartoon, der möglicherweise den großen Bösewicht enthüllt

Oben: Der böseste Lümmel in der Geschichte der Welt … wahrscheinlich

In den kommenden Wochen werden weitere Web-Comics veröffentlicht. Wenn Sie also die neuesten sehen möchten, sobald sie in den Interwebs erscheinen, empfehlen wir Ihnen einen BesuchMachinima.