Cyberpunk Red: Themen, Einstellungen und Handlungsstränge, die Sie auf Cyberpunk 2077 vorbereiten

Cyberpunk Red: Themen, Einstellungen und Handlungsstränge, die Sie auf Cyberpunk 2077 vorbereitenCyberpunk Red Box Art

Jeder, der ein Fan der Cyberpunk-Tabletop-Spiele, der umgebenden Romane und Geschichten ist, wird zweifellos bereits wissen, dass Cyberpunk Red kommt. Es ist eine brandneue Ausgabe des originalen Cyberpunk-Tabletop-RPG von Mike Pondsmith und wird im selben Universum stattfinden wie Cyberpunk 2020 und das kommende Spiel Cyberpunk 2077. Handlich hat Pondsmith mit dem Entwickler-CD-Projekt Red zusammengearbeitet, um eine gemeinsame Timeline zu erstellen. Dies wird aus dem ursprünglichen Cyberpunk-Tabletop-Spiel, den neuen Handlungssträngen 2013 und 2020, hervorgehen und schließlich in Cyberpunk 2077 einfließen. Zwischen 2020 und 2077 gibt es jedoch einen riesigen Zeitraum. Treffen Sie also Cyberpunk Red, die kommende Tabletop-Edition, die darauf abzielt fülle die Lücken aus.

Wir haben auf der E3 2019 mit Mike Pondsmith über einige der Themen gesprochen, die in Vorbereitung auf Cyberpunk 2077 in Cyberpunk Red auftauchen werden. Selbst wenn Sie mit Ihrem Cyberpunk-Erlebnis ganz digital unterwegs sind und den Tisch überspringen, gibt es einige interessante Leckerbissen Sie werden bereit sein für die Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 im April 2020. Lesen Sie weiter, unerschrockene Entdecker von Dystopien.

Der eigentliche Titel von Red ist Cyberpunk: The Time of the Red

Cyberpunk Red: Themen, Einstellungen und Handlungsstränge, die Sie auf Cyberpunk 2077 vorbereiten

Der rote Himmel ist bis 2077 längst verschwunden

Während die anderen Cyberpunk-Bücher jahrelang Titel hatten, wird diese neueste Ausgabe den Titel “Rot” tragen und mit einer Explosion beginnen.

"Es ist rot. Eigentlich sollte es Cyberpunk sein: Die Zeit der Roten," erklärt Teichschmied. "Also, was passiert ist, ich habe das Zentrum von Night City mit einer Nuklearwaffe in die Luft gesprengt, und so konnte ich alle alten Zeichen der vorherigen Inkarnation loswerden und weiterziehen der nächste Bogen, der zu diesem Zeitpunkt begann, bevor ich die Jungs von CD tatsächlich getroffen hatte."

Das bedeutet (bevor Sie eine Idee haben), dass Cyberpunk Red eine Storyline war, die vor dem Einstieg von CD Projekt Red existierte, und dass das Namensschema nur ein glücklicher Zufall ist.

"Was mich dazu gebracht hatte, darüber nachzudenken, war, dass bei all den Bränden, die wir in Kalifornien und Washington und anderswo hatten, Sie morgens aufstehen würden und der Himmel nur rot sein würde. Sie waren wie Blut … In den ersten fünf Jahren nach der Bombe und dem Firmenkrieg und all dem Zeug, das untergeht, und ein paar nuklearen Steinen – all das Zeug passiert – ist der Himmel monatelang rot. Und dann fängt es an sich zu beruhigen."

"Und schließlich, nach ungefähr zwei Jahren, haben Sie heftige rote Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge. Und so verdoppelten die Beteiligten ihre Zeit mit Rot. Und genau das hatte ich vor [für Cyberpunk Red]." Das ist ziemlich weit weg von der Neon-Blendung von Cyberpunk 2077, aber es ist wirklich die Szene für Cyberpunk Red, die ein neues erzählerisches Kapitel für die Serie beginnt.

Cyberpunk Red wird verwendet, um Dinge zurückzusetzen

Cyberpunk Red: Themen, Einstellungen und Handlungsstränge, die Sie auf Cyberpunk 2077 vorbereiten

Und diese Erzählung beginnt zufällig mit einer großen alten Explosion, die die Dinge in der Welt des Cyberpunk komplett zurücksetzen wird, einschließlich der größten Übel, die Night City heimsuchen.

"Also musste ich alle Leute in der Periode 2020 von der Bühne holen. Sie waren zu mächtig. Die Bösen waren zu mächtig. Alles war allgegenwärtig. Die Spieler würden zu mächtig sein – zu diesem Zeitpunkt hätten Sie es 15 bis 20 Jahre lang gespielt.

"Also setze ich mich mit meinem Produktionsleiter und besten Freund zusammen und er und ich sagten im Grunde: “Wie zerstören wir das Ganze, ohne es zu zerstören?” Wir haben erkannt, dass es – wie Sie in Red sehen werden – Möglichkeiten gibt, eine technologische Gesellschaft zu zerstören und dennoch eine technologische Gesellschaft zu haben. Es gibt einige wirklich interessante subtile Dinge, die für die Menschen wirklich interessant sein werden, denn sie sind Dinge, die unsere Gesellschaften heute untermauern, und niemand denkt jemals über sie nach."

Alle Cyberpunk-Bücher haben ein bestimmtes Thema und Red ist verzweifelt

Cyberpunk Red: Themen, Einstellungen und Handlungsstränge, die Sie auf Cyberpunk 2077 vorbereiten

Und das ist klar, wenn wir uns die verschiedenen Themen ansehen, die in allen Büchern zum Tabletop-RPG enthalten sind. Laut Pondsmith wurde ihm erst 20 Minuten vor unserem E3 2019-Interview klar, was diese Themen waren, aber sie versetzen Cyberpunk 2077 in einen interessanten Raum voller technischer Fetische und einer Bewegung gegen Korruption, gegen Reds postnukleare Explosion Verzweiflung.

"[Cyberpunk] 2030 ist verrückt nach dem Zusammenbruch. Die Welt geht zur Hölle, und wir müssen sie wieder aufbauen. 2020 ist verrückt gegen Ungleichheit. Es gibt massive Machtungleichgewichte, und Unternehmen leiten alles, und Sie stehen unter ihrem Daumen."

"[Cyberpunk] Rot ist verrückt nach Verzweiflung. Es geht zur Hölle und die Leute müssen entscheiden, wo sie Hoffnung finden und was sie damit machen."

"Und schließlich ist 2077 verrückt nach Korruption. Wir haben uns wieder erholt, aber jetzt werden die Themen – so wie wir sind – durch diesen Erfolg verzerrt. Im Jahr 2020 nutzen die Menschen Cyberwar nicht mehr so ​​häufig wie im Jahr 1977. 77 ist es ein Fetisch. Im Jahr 2020 ist es irgendwie cool. Im Jahr 2030 ist es ein notwendiges Werkzeug. In Rot ändert es sich, weil Sie es erneut als Werkzeug benötigen. Aber bis du 77 bist, ist es jetzt ein Fetisch."

Diese 50 Jahre zwischen 2020 und 2077 sind eine lange Zeit, und die Technologie war am härtesten betroffen

Cyberpunk Red: Themen, Einstellungen und Handlungsstränge, die Sie auf Cyberpunk 2077 vorbereiten

Was das für Cyberpunk 2077 bedeutet, ist sehr interessant, denn seit den Ereignissen des Jahres 2020 sind etwa 50 Jahre vergangen, dazwischen sitzt Rot. Und nach alledem werden die Bürger im Jahr 2077 technologisch in einer viel besseren Position sein.

"Die Materialien in Ihrem Apple [er zeigt auf mein Macbook] stammen alle aus der ganzen Welt. Sie werden alle mit Containermaschinen verschifft. 98% von allem, was wir verwendet haben, wird per Container verschifft … irgendwo anders deponiert … in eine andere Fabrik verschifft und schließlich dorthin verschifft, wo Sie es haben. Wenn ich diese Kette breche, verlierst du die Fähigkeit, diese Technologie zu haben.."

"Im vergangenen Jahr wurden weltweit drei Milliarden Handys hergestellt. Mit einer "b". Drei Milliarden Handys. Denken Sie jetzt darüber nach. Die Gesellschaft stellt diesen Computer nicht mehr her, aber in Tausenden von Containern auf der ganzen Welt, die in möglicherweise beschädigten Datenbanken gespeichert sind, gibt es 10 Milliarden SKUs dieses Computers. Also muss ich nur herausfinden, wo sie sind. Ich kann also eine technologische Gesellschaft haben, aber sie wird eher zu einem Frachtkult."

"So tauchen altmodische Werkzeuge, Waffen und Ausrüstung sowie brandneue, supermoderne Dinge auf. Sie haben also eine technologische Gesellschaft, aber es ist viel mehr ein Durcheinander, und die Leute finden es und machen neue Sachen.

"77 hat alles wieder angefangen … Mein Gegenüber, [Questdesigner bei CD Projekt Red] Patrick Mills, und ich haben herausgefunden, wie lange es dauert, bis wir die Gesellschaft wieder in eine Konsumgesellschaft zurückversetzen. Das ist die Schönheit. Cyberpunk ’77 handelt von Konsumismus, weil in den letzten 40 Jahren kein Konsumismus möglich war. Sie konnten nicht gehen und bekommen, was Sie wollten. Jetzt können Sie alles holen, was Sie wollen."

Wenn Sie mehr über Cyberpunk 2077 erfahren möchten, lesen Sie die bisherigen Informationen zu Cyberpunk 2077 oder sehen Sie sich unten unsere Vorschau auf das Spiel von E3 2019 an!