Die besten Städtebauspiele, die Sie derzeit spielen können

Die besten Städtebauspiele, die Sie derzeit spielen können

Das Stadtbau-Genre gibt es schon seit Jahrzehnten. Im Laufe der Jahre haben eine ganze Reihe von Build’em-Ups den Grundstein für eine lebendige Spielbibliothek gelegt, die uns herausfordert, die besten Architekten und Strategen zu sein, die wir sein können. Sie lassen uns unsere kreativen Flügel ausbreiten, das Leben virtueller Bürger verwalten und ermöglichen es uns, unsere Fantasien, eine gottähnliche Figur zu sein, die die Hände des Schicksals kontrollieren kann, auszuleben. Sprechen Sie über eine Stromreise. Seien Sie jedoch gewarnt: Sie sind berüchtigte Zeitdiebstahler. Die besten Städtebauspiele bieten ein süchtig machendes, lohnendes Gameplay, bei dem die Stunden blitzschnell vergehen. Bevor Sie es wissen, wird Ihre kleine Stadt eine wahre Metropole voller Leben. Es ist. So. Befriedigend. Von Ihren Standardstädten bis hin zu Kolonien im Weltraum gibt es eine Menge, die Ihre Stadt zum Bauen bringen können, und es werden immer mehr veröffentlicht.

Eine Stadt aufzubauen und zu unterhalten ist nicht einfach, aber Sie können viel Spaß beim Ausprobieren haben. Entstauben Sie also diese architektonischen Pläne und setzen Sie Ihren Schutzhelm auf, während wir Sie durch unsere Auswahl der besten Städtebauspiele führen, die Sie derzeit spielen können.

1. Städte: Skyline

Verfügbar auf: PC, Xbox One, PS4, Nintendo Switch

Aufruf an alle aufstrebenden Bürgermeister – Städte: Skylines möchte, dass Sie die nächstbeste Stadt bauen. Ja, als neuer Bürgermeister der Stadt bauen Sie die Stadt von Grund auf auf und verwalten alle Aspekte der realistischen Wirtschaft, der Straßenarbeiten und des Gesundheitswesens. So unterhaltsam und herausfordernd Skylines auch ist, Sie werden feststellen, dass das Beherrschen von allem ein bisschen Jonglieren ist, aber wenn Sie dies tun, werden Sie sich wirklich wie ein Management-Experte fühlen. Es gibt nichts Schöneres, als leere grüne Felder in eine blühende Großstadt zu verwandeln, die jeder virtuelle Bürger als sein Zuhause bezeichnen möchte. Wenn Sie den Elementen mit Naturkatastrophen, Umweltverschmutzung, Tag- und Nachtzyklen, Verkehrsunfällen und so ziemlich allem anderen, was Sie sich vorstellen können, begegnen, werden Sie auf viele verschiedene Arten getestet. Eine ganze Reihe von DLCs ist ebenfalls verfügbar, um Ihre Stadtgebäude-Eskapaden zu neuen Höhen zu verhelfen, indem Sie andere Verkehrssysteme, alternative Designs und Looks, neue Wetterbedingungen und vieles mehr einführen. Die Hektik der Stadt wird Sie sicherlich beschäftigen.

2. Frostpunk

Verfügbar auf: PC, Xbox One, PS4

Du bist der Herrscher der letzten Stadt der Erde in einer postapokalyptischen Welt, die in einem ewigen Winter steckt. Ja, kein Druck. Wie Sie sich vorstellen können, ist diese Rolle kein Spaziergang im Park. Frostpunk mischt das Genre auf, indem es ein Überlebenselement einbringt, das Ihre Managementfähigkeiten an die Grenze treibt. Mit der Bedrohung durch das Aussterben vor Ihrer Tür könnte jede Entscheidung, die Sie treffen, Leben oder Tod für die Bürger Ihrer Stadt bedeuten. Die verschneiten Landschaften stellen Sie vor jede Menge Herausforderungen, aber auch das Heizen wird für Sie oberste Priorität haben. Das Aufrechterhalten und Verwalten der Temperatur ist von entscheidender Bedeutung, aber dies ist nur eines der vielen Dinge, die Sie erledigen müssen, um alle am Leben zu erhalten. Beginnen Sie mit einfachen Unterkünften und bauen Sie sich Ihren Weg in eine beeindruckende Stadt, die von Dampf angetrieben wird, mit Technologie-Bäumen, die Sie vorantreiben und in die Sie investieren können, um Ihre Siedlung und ihre Überlebenschancen zu verbessern. Im Herzen von 11-Bit-Studios, die unnachgiebige Überlebenskünstler sind, liegt eine Kampagne voller Wahlmöglichkeiten. Sie können entscheiden, wie Sie Ihre Leute regieren, indem Sie verschiedene Wege wählen, Gesetze festlegen und die Routinen ihres täglichen Lebens verwalten. Es ist alles dir überlassen.

3. Anno 1800

Verfügbar auf: PC

Es ist der Beginn einer entscheidenden neuen Ära und Sie sind dabei, eine Stadt zu bauen, die gedeihen oder fallen wird, während sich die Technologie weiter verändert und fortschreitet. Wirst du dich damit ändern? Oder wirst du unter dem Druck zusammenbrechen? Anno 1800 pflanzt Sie zu Beginn der industriellen Revolution um die Wende des 19. Jahrhunderts und fordert Sie auf, eine Stadt zu schaffen und zu erhalten, die auf der Innovation Ihrer Forschung und Ihres technologischen Fortschritts beruht. Der Bau von Handelsrouten und Expeditionen, um Ihre Forschung voranzutreiben und nützliche Ressourcen freizulegen, werden Ihrer neu gegründeten Metropole zum Erfolg verhelfen. Aber wenn Ihre Stadt wächst, werden Sie mehr Probleme haben, wie konkurrierende Herrscher, Bürgerkrieg und politische Kriegsführung, um nur einige zu nennen. Egal, ob Sie diplomatisch oder ein bisschen Tyrann sind, Sie können mit verschiedenen Spielstilen experimentieren, während Sie in der arbeitsamen Zeit nach Ruhm und Reichtum suchen.

4. Mars überleben

Verfügbar auf: PC, Xbox One, PS4

Der Weltraum, die letzte Grenze. Der Mars war schon immer die erste Wahl, wenn es darum ging, sich vorzustellen, wo die nächste Heimatwelt wäre, wenn die Erde, Gott bewahre, vorzeitig untergeht. Aber die feindliche Welt ist nicht gerade menschenfreundlich. Ohne Sauerstoff, kalte Temperaturen und karge Landschaften ist es eine besondere Herausforderung, sich dort niederzulassen und es zu Hause zu nennen. Und genau das musst du versuchen, um in Surviving Mars Erfolg zu haben. Wenn Sie sich auf dem staubroten Planeten niederlassen, arbeiten Sie daran, eine nachhaltige Kolonie zu gründen, und – falls der Name kein totes Geschenk war – arbeiten Sie, um sicherzustellen, dass sie überlebt. Indem Sie mit Drohnen unbekannte Gebiete des außerirdischen Planeten erkunden und in Forschung und Entwicklung investieren, verbessern Sie Ihre Chancen, die raue Umgebung zu überleben. Jeder Kolonist hat auch eine einzigartige Persönlichkeit mit eigenen Stärken und Schwächen, die zu Ihren Problemen beitragen oder sie verbessern können. Die retro-futuristische Atmosphäre der von Ihnen gebauten Kuppeln lässt den Mars stilvoller aussehen als je zuvor, und mit einer sorgfältigen Planung können Sie eine prosperierende Kolonie schaffen, die sich weiterhin über die fremde Welt ausbreiten wird.

5. Tropico 6

Verfügbar auf: PC (kommt bald auf Xbox One, PS4)

Wollten Sie schon immer Ihr eigenes Inselparadies bauen und regieren? El Presidente kehrt wieder zurück und es ist Ihre Aufgabe, die Schuhe zu füllen als tyrannischer Diktator oder friedlicher Herrscher, zu dem Sie immer geboren wurden. Tropico 6 konzentriert sich auf die politische Seite der Dinge und führt einen neuen Forschungsbaum ein, der Ihre politischen Strategien verbessert, sodass Sie der beste Diktator sind, den die tropische Welt jemals gesehen hat. Statt nur einer Insel bauen und verwalten Sie jetzt mehrere Städte auf mehreren großen Inseln, die alle unterschiedliche Herausforderungen zu meistern und zu erobern haben. Der Bau von Verkehrssystemen und Brücken zur Verbindung Ihrer Inseln ist ein Muss, wenn Sie Ihr aufkeimendes Reich aufbauen möchten. Und ein großer Teil davon, ein guter Führer zu sein, besteht darin, Ihren Bürgern großartige Reden zu halten und ihnen viele leere Versprechen zu geben, um sie in Ihrer Hand zu halten, oder? Na ja, vielleicht bist du keingutFührer, aber Sie können eine gute Wahlrede halten, und das muss für etwas zählen. Oh, und vergessen Sie nicht, dass Sie Ihren ganz persönlichen Palast gestalten können – es ist schließlich eine der Stärken des Jobs.

6. Aven-Kolonie

Verfügbar auf: PC, Xbox One, PS4

Zuhause ist, wo Sie es machen, und es ist einfach so, dass Zuhause für Sie jetzt eine fremde Welt ist. Im Ernst, wenn Sie dachten, der Umzug in ein neues Haus oder in ein neues Land sei schwierig, stellen Sie sich vor, Sie würden Planeten bewegen. Aven Colony ist ein weiterer Städtebauer im Weltall, mit dem Sie versuchen, einen fremden Planeten zu kolonisieren, um sich erfolgreich niederzulassen und zu expandieren. Aber natürlich sind nicht alle Planeten wie die Erde. Die fremde Welt, in der Sie sich befinden, hat nicht viel Sauerstoff und wilde elektrische Stürme füllen den Himmel, während giftiges Gas aus Öffnungen auf der Oberfläche des Planeten austritt. Klingt nicht zu gemütlich, oder? Darin liegt jedoch die Herausforderung. Die Welt verfügt über eine Reihe von auf der Oberfläche verteilten Biomen, die Sie erforschen und sich dort niederlassen können. Einige sind bewohnbarer als andere. Die Feuchtgebiete zum Beispiel bieten Ihnen eine feste Wasserquelle für Ihre Kolonie, während die Wüstengebiete überhaupt nicht viel zu bieten haben. Sie beginnen als Gouverneur der Kolonie und während Sie das Wohlergehen und die Entwicklung Ihrer Siedlung verwalten, können Sie sich schließlich zum Präsidenten erheben. Abgerundet mit vielen Geheimnissen, die es zu entdecken gilt, und viel Raum, um die fremde neue Welt zu erkunden. Es gibt viel zu tun und zu sehen, während Sie eine gemütliche Kolonie für Ihr Volk errichten.

7. Pocket City

Verfügbar auf: iOS und Android

Wenn Sie während Ihres täglichen Arbeitswegs nach einer Stadtbebauung Ausschau halten, ist Pocket City einer der unterhaltsamsten Städtebauer, die es möglich machen, dass sich das Genre auf Touchscreens wie zu Hause fühlt. Eingehüllt in einen entzückenden Kunststil können Sie mit einem Fingerschlag Ihre eigene Stadt entwerfen und bauen, von einer kleinen Stadt zu einer geschäftigen Metropole. Der kleine Städtebauer besteht aus zwei Hauptmodi: Mit einem Modus können Sie Gebäude nach und nach freischalten, indem Sie Quests und Ziele erfüllen, die der Entwicklung Ihrer Stadt ein angenehmes Gefühl des Fortschritts verleihen, oder Sie können in einem Sandkastenmodus spielen, in dem sich alle Gebäude befinden Öffnen Sie sich, damit Sie nur Ihre Zeit damit verbringen können, die perfekte Stadt zu erschaffen und zu beobachten, wie sie gedeiht. Für einen mobilen Titel ist dieser Städtebauer beeindruckend detailliert und überträgt keine In-App-Käufe auf Sie, sodass Sie die kleine Stadt Ihrer Träume ohne Einschränkungen bauen können.

8. Fabrikstadt

Verfügbar auf: PC

Mit dieser kleinen Indie-Nummer, die sich noch im Anfangsstadium befindet, verwandeln Sie ein farbenfrohes 3D-Gelände in eine gut geölte Fabrikstadt, die mit Förderbändern und Rutschen geschmückt ist, um alle Ressourcen zu verarbeiten, die Ihnen die Landschaften bieten. Sie beginnen mit ein paar Arbeitern und einem einzigen Gebäude. Nachdem Sie jedoch Mineralien und Ernten in der Umgebung des verfahrenstechnisch erzeugten Gebiets gesammelt haben, können Sie Ihr kleines, alleinstehendes Gebäude in ein Drehkreuz für Geldverdienen verwandeln. Durch Recherchen werden alle Arten von Maschinen freigeschaltet, um Verarbeitungsressourcen zu entlasten und Ihre Produktionsketten zum Gedeihen zu bringen. Oh, und es gibt auch Magie. Ja, Sie können auch magisch angetriebene Maschinen freischalten, damit alles wie am Schnürchen läuft. Obwohl es sich in einem frühen Stadium befindet, zeigt die reizvolle Stadtbausimulation bereits viel Potenzial, und es ist eine interessante Interpretation des Genres, die Ihre Stunden vergehen lässt, ohne dass Sie es überhaupt bemerken.

9. Die Kolonisten

Verfügbar auf: PC

Wenn Sie nach einer entspannenden Erfahrung suchen, die auch einen netten Faktor hat, ist The Colonists ein angenehm lebhafter Stadtbauer mit entzückenden kleinen Roboterbewohnern. Als Verantwortlicher steuerst du eine Gruppe von Robotern, die von der Erde auf der Suche nach einem neuen Zuhause in der Galaxis geflohen sind. Ihre kleinen Wall-E-ähnlichen Robo-Freunde haben alle den gleichen Traum – menschlich zu sein. Da es sich um Roboter handelt, ist das nicht genau möglich, aber Sie können eine Kolonie erstellen, die einer menschlichen Siedlung ähnelt, und sie pflegen, als wären sie tatsächlich Menschen. Aww. Die Kolonisten lassen sich von den Siedlern und Annos inspirieren und zeigen, wie Sie Ressourcen ernten (denn die Roboter wollen menschlich sein, also müssen sie natürlich essen und trinken), Farmen errichten, neue Technologien erforschen, in verschiedenen Epochen vorankommen und Erkundungen anstellen die mysteriösen Länder, auf denen Sie sich niedergelassen haben. Der Aufbau Ihrer Kolonie erfordert noch einige Strategien, mit Straßen, Transportsystemen und verschiedenen Infrastrukturen, um sie zu platzieren und zu schaffen, aber ihr sanftes Tempo und ihr Mangel an Bedrohung machen sie zu einem lohnenden, entspannten Zeitraub.

10. Verbannt

Verfügbar auf: PC

Verbannt zu sein hört sich nicht gut an, aber wenn man sie zusammenschließt und eine neue Siedlung aufbaut, kann es sein. Banished ist vielleicht etwas älter als einige der anderen Titel in unserer Liste, aber es gilt immer noch als einer der interessantesten Einträge im Genre. Da Sie mit wenigen im Exil lebenden Reisenden beginnen, verlassen Sie sich zunächst nur auf die mitgebrachten Ressourcen, was bedeutet, dass Sie strategisch darauf achten müssen, wie Sie diese Ressourcen nutzen, um ein neues Zuhause für die im Exil lebenden Bürger zu schaffen. Die Siedler werden wachsen, Familien haben und irgendwann sterben, ein bisschen wie die Sims, und es ist Ihre Aufgabe, alle glücklich zu machen, um sicherzustellen, dass Ihre kleine Siedlung weiter wächst. Da es keine Währungs- oder Fähigkeitsbäume gibt, sind Sie auf Ressourcen für Handel und Bau angewiesen. Sie müssen also Jagd- und Sammelaufgaben an Ihre Bürger verteilen, damit die Dinge gut laufen. Mit 20 Berufen für Ihre Siedler, einschließlich Lehren, Bergbau und Heilen, arbeiten Sie daran, die Stadt der Verbannten in die beste Siedlung der Umgebung voranzubringen.