Die besten wahren Verbrechens-Podcasts, um Ihre Freizeit zu töten

Die besten wahren Verbrechens-Podcasts, um Ihre Freizeit zu töten

Die besten Krimipodcasts sind diejenigen, die Sie für lange, einsame Reisen aufregen, damit Sie sich glücklich und ohne Schuldgefühle austoben können. Es sind die episodischen dunklen Geschichten, die Sie brauchen, um so schnell wie möglich in Ihre Ohren zu kommen und umgehend allen davon zu erzählen. Die gute Nachricht ist, dass der stratosphärische Erfolg von Podcasts wie Serial und My Favourite Murder bedeutet, dass es nie einen besseren Zeitpunkt gegeben hat, um ein Mörder zu werden. Es macht es jedoch auch schwieriger zu wissen, wo man anfangen soll oder wo man suchen muss, um noch mehr der allerbesten Crimepodcasts zu finden.

Hilfreich, hier kommen wir ins Spiel. Und keine Sorge, Sie müssen Ihre krankhafte Neugier hier nicht rechtfertigen. Wir haben keine Angst vor Ihrem enzyklopädischen Wissen über Serienmörder und DNA-Beweise. Wir wissen, wie es ist, jede Episode von Forensic Files gesehen zu haben und auf der Suche nach mehr blutigen Fingerabdrücken zu sein. Ist es nicht immer besser zu wissen, was im Dunkeln lauert? Die unten aufgeführten Crimepodcasts sind eine Mischung aus klassischen wöchentlichen Heftklammern und größeren, episodischen Zerlegungen individueller Schurken, sodass Sie auf jeden Fall eine Menge kriminell guter Hörer auf Ihrem Podcast-Service Ihrer Wahl finden.

Oh, und wenn Sie dieses Los gebissen haben und nach neuen Crimepodcasts suchen, taucht Joe Exotic in die umstrittene Welt der Großkatzenzucht ein, und die erste Staffel von Culpable hat gerade ihre exzellente erste Untersuchung abgeschlossen in den mysteriösen Tod von Christian Andreacchio.

20. Die letzten Augusttage

Die besten wahren Verbrechens-Podcasts, um Ihre Freizeit zu töten

Jon Ronsons The Last Days of August ist ein hörbares Original und eine brillante Ausrede, um diese kostenlose Testversion zu nutzen. Es ist ein beunruhigender Einstieg in die Pornoindustrie. In Ronsons vorherigem Podcast The Butterfly Effect ging es um die gesamte Branche – und dies als kostenlose Empfehlung, um das auch in die Ohren zu bekommen -, aber in dieser Serie geht es um die 23-jährige Schauspielerin August Ames, die sich 2017 das Leben nahm.

Es ist eine verstörende und tragische Geschichte, aber Ronson geht mit Mitgefühl und Empathie durch die Geschichte, als er eine neue und beunruhigende Seite der Ereignisse aufdeckt. Während Augusts Ehemann sich zuerst mit Ronson in Verbindung gesetzt hatte, um eine Geschichte darüber zu machen, wie Twitter-Cybermobbing sie gezwungen hatte, sich das Leben zu nehmen, ist die Wahrheit, wie sich herausstellt, ganz anders.

19. Schmutziger John

Die besten wahren Verbrechens-Podcasts, um Ihre Freizeit zu töten

Wie schmutzig ist der gleichnamige John, könnte man fragen? Nun, der schändliche John Meehan ist so schmutzig, dass er diesen Podcast der Los Angeles Times, eine Dokumentarserie, inspiriert hat,undeine Netflix-Show mit Eric Bana und Nashvilles Connie Britton. Hier ist auf jeden Fall der beste Anfang, denn der Journalist Christopher Goffard führt uns geschickt in sechs denkbaren Folgen durch die ganze beunruhigende Geschichte.

Nach einer Wirbelstromanze von nur ein paar Monaten heiratet die 59-jährige Debra Newell, die sie als die Liebe ihres Lebens ansieht. Sicher, keines ihrer erwachsenen Kinder vertraut ihm, aber wie schlimm kann John sein, wenn er die ganze Zeit so hilfsbereit und liebevoll ist? Spoiler: Schlecht. Wirklich sehr, sehr schlecht. Debra und ihre Familie verschütten Goffard ihre Seelen. Was jedoch wirklich bemerkenswert ist, ist nicht nur ihre Ehrlichkeit, sondern die wirklich beängstigende Vorstellung, dass wir andere Menschen wirklich nicht so kennen, wie wir denken.

18. In LA leben und sterben

Die besten wahren Verbrechens-Podcasts, um Ihre Freizeit zu töten

Von außen ist Los Angeles so verlockend. Die Palmen, der Hollywood Walk of Fame, das Versprechen des Superstars, nur ein Vorsprechen entfernt zu sein. Es ist das, was die aufstrebende Schauspielerin und Model Adea Shabani in die Stadt zieht wie eine Motte in der Flamme, und dort verschwindet sie spurlos aus ihrem Apartmentkomplex. In “To Live and Die” in LA versucht der Rolling Stone-Autor Neil Strauss herauszufinden, was genau mit Adea passiert ist und was er aufdeckt, ist wirklich außergewöhnlich.

Obwohl es ein zentrales Rätsel gibt, fühlt sich dieser Podcast ganz anders an als die anderen auf dieser Liste. Strauss ‘Untersuchung fühlt sich sofort und ständig so an, als würde er am Sitz seiner Hose vorbeifliegen und in ein Kaninchenloch voller Hinweise und Lügen fallen. Dies ist ein ebenso faszinierender wie herzzerreißender Journalismus, der sich unter die Haut schleichen wird.

17. Wer zum Teufel ist Hamish??

Die besten wahren Verbrechens-Podcasts, um Ihre Freizeit zu töten

Mit dem Haustier des Lehrers fertig? Es ist Zeit, Hamish zu begrüßen, einem Podcast, der auch von der australischen Zeitung stammt. Hören Sie sich das und Dirty John an und Sie werden wahrscheinlich nie wieder jemandem trauen, den Sie online treffen. Danke, Internet. Von außen betrachtet ist Hamish Watson ein liebenswürdiger Geschäftsmann und charmanter Mensch mit seinen teuren Autos und seinem schneidigen Lächeln.

Tauchen Sie jedoch unter die durchgehend gebräunte Oberfläche und dies ist ein Mann, der von unschuldigen Menschen auf der ganzen Welt mehr als 7 Millionen US-Dollar in die Irre geführt hat und gebrochene Herzen hinterlassen hat, wo immer er hinging. Der Journalist Greg Bearup ist hier ein perfekter Erzähler, der den vielen Opfern von Hamish eine Plattform bietet, auf der sie ihre Geschichte mit der Zeit und dem Raum erzählen können, die sie benötigen. Wer zum Teufel ist Hamish? Wer zum Teufel ist Hamish? Wer zum Teufel ist Hamish? Wer zum Teufel ist Hamish? Zweimal.

16. Der Traum

Die besten wahren Verbrechens-Podcasts, um Ihre Freizeit zu töten

Sind Multi-Level-Marketing-Unternehmen – kurz MLMs – wirklich ein Verbrechen? Kann es wirklich schlimm sein, Partys zu veranstalten, auf denen sich alle gegenseitig Produkte verkaufen? Nun, es stellt sich heraus, dass Ihr Freund, der ständig Links zu seinen Arbonne-Produkten auf Ihrer Facebook-Pinnwand veröffentlicht, den Eindruck hat, er sei Kult. Die mit dem Emmy-Preis ausgezeichnete Journalistin und ehemalige amerikanische Life-Produzentin Jane Marie taucht in diesem spannenden Podcast mit elf Teilen in die schäbige Welt der MLMs ein.

Während Unternehmen wie Amway schwören, dass sie kein Pyramidensystem sind – "denn das wäre illegal" – Die Gesetze rund um die Struktur von MLMs sind unglaublich vage. Jane Marie befragt die Beteiligten auf allen Ebenen der MLM und deckt die faszinierende Wahrheit auf, die hinter diesen aufwändigen Übungen in den Bereichen Psychologie, Manipulation und natürlich bares Geld steckt. Im X-Files-Stil stellt sich heraus, dass die Boshaftigkeit hier bis ganz nach oben geht.

15. Jensen &amp, Holes: Der Mordkommando

Die besten wahren Verbrechens-Podcasts, um Ihre Freizeit zu töten

Wenn Sie ein Murderino sind, haben Sie wahrscheinlich bereits dieses launisch aussehende Paar, das mit einer roten Schnur auf Ihrer wahren Kriminalitäts-Pinnwand verbunden ist. Für alle anderen möchten Sie vielleicht eine Einführung. Paul Holes ist ein inzwischen pensionierter Ermittler, der eine wichtige Rolle bei der Aufdeckung der wahren Identität von Kaliforniens Golden State Killer nach 24 Jahren gespielt hat, während Billy Jensen ein investigativer Journalist ist, der sich auf wahre Kriminalität spezialisiert hat.

Wie die Avengers of Armchair Policework wurde dieses Paar vom Netzwerk Exactly Right von My Favourite Murder zusammengeführt, um Fälle von Erkältung zu lösen. In jeder Episode wird ein anderes Verbrechen verübt und ob sie um Hilfe bitten, um mehr Opfer bekannter Serienmörder zu finden oder Fälle von vermissten Personen zu untersuchen. Holes und Jensen sind stets engagierte und aufmerksame Gastgeber, die sich immer nur auf die Opfer dieser Verbrechen konzentrieren.

14. S-Town

Die besten wahren Verbrechens-Podcasts, um Ihre Freizeit zu töten

Ist S-Town ein echter Krimi-Podcast? Nun, Brian Reed, ein Journalist von American Life, zieht es mit Sicherheit nach S-Town, Alabama, wo er ein Verbrechen verspricht. Alles nur … löst sich von dort. Ohne zu viel zu verraten, dreht sich in S-Town alles um den Uhrmacher John B. McLemore, eine exzentrische Figur, die in seiner Heimatstadt Woodstock berüchtigt ist. Er ruft Brian Reed an, um einen offensichtlichen Mord zu untersuchen, der von der Polizei vertuscht wurde, nachdem er gehört hatte, dass This American Life andere ähnliche Fälle auflöst.

S-Town ist jedoch nicht wie andere Fälle. S-Town ist einer dieser Podcasts, über die deine Freunde nur leise nicken und dir mit ihren Augen zuhören können. Es ist, was ich jetzt mache, aber ich habe nur Worte. Dieser Podcast ist aufschlussreich und äußerst kontrovers und mit keinem anderen Podcast zu vergleichen.

13. Die Lichtung

Die besten wahren Verbrechens-Podcasts, um Ihre Freizeit zu töten

Es gibt viele Sprüche über die Familie. Sie können sie sogar geätzt auf Holz kaufen und im ganzen Haus verteilen. &lsquo, Sie müssen nicht böse sein, um hier zu leben, aber es hilft … ‘oder einfach &lsquo ist Familie alles. ‘ April Balascio möchte wahrscheinlich ein großes Lagerfeuer aus diesen Zeichen machen. Sie hatte schon immer befürchtet, dass es ihrem Vater nicht gut gehen könnte, aber als sie mit 40 Jahren ihre Kindheit mit dem endlosen Umzug nach Hause verband, rief sie mit ihrem Verdacht einen Detektiv an. Wie sich herausstellte, war Edward Wayne Edwards ein Serienmörder, und April hatte das fehlende Teil für eine Flut von Erkältungsfällen geliefert.

Die Lichtung fühlt sich weit mehr an, als nur das Ungelöste zu lösen. Die Ehrlichkeit von April in Bezug auf ihren Vater und das echte Streben nach der Wahrheit, als sie und ihr Gastgeber Josh Dean in Edwards Vergangenheit eintauchen, macht dies zu einer emotionalen Reise. Ergänzt durch Bänder von Edwards, der alles obsessiv dokumentiert hat, ist der Podcast ein schrecklicher Blick in eine verdorbene Psyche. Eine, die versteckt war, bis seine Tochter endlich auf die Suche ging.

12. Crimetown

Die besten wahren Verbrechens-Podcasts, um Ihre Freizeit zu töten

Es ist Pöbelzeit. Während sich so viele Podcasts um einzelne Mörder und Fälle drehen, ist Crimetown ein willkommener Hauch illegaler Luft, da es die kriminellen Unterbauten von US-Städten abdeckt. Während die erste Staffel unter der Oberfläche von Providence in Rhode Island zu sehen ist, dreht sich die zweite um die schäbige Geschichte und die Verbrechen von Detroit.

Der Umfang und das Ausmaß von Crimetown heben es von der Masse ab. In einer Minute werden wir etwas über politische Korruption lernen, in der nächsten Minute dreht sich alles um Drogenhandel und Koksabhängigkeit. Die gut recherchierten Geschichten von Marc Smerling und Zac Stuart-Pontier sind wie eine Umkehrung der Suche nach Trip Advisor neue Einblicke in Städte, die Sie glücklich machen, dass Sie sicher auf dem Weg zur Arbeit sind.

11. Der Schrumpf von nebenan

Die besten wahren Verbrechens-Podcasts, um Ihre Freizeit zu töten

Ihre Beziehung zu Ihrem Therapeuten soll gesund sein, der einzige sichere Ort, an dem Sie all Ihre innersten Gedanken und Gefühle verschütten und nicht beurteilt werden können. Du bezahlst dafür, oder? Nun, es ruiniert nichts, wenn man bedenkt, dass dieser Bloomberg-Podcast von Wondery stammt, dem Netzwerk hinter Doctor Death und Dirty John. Natürlich ist dieser Titel-Shrink nicht der richtige.

Wiederum, je weniger ich sage, desto besser, aber The Shrink Next Door von Journalist Joe Nocera ist ein faszinierender Einblick in das, was passiert, wenn die Therapie so läuft, so falsch, dass das Richtige im Grunde ein Punkt ist. Es ist nicht einfach zuzuhören und Sie werden Angst haben, jemals wieder zur Therapie zu gehen, aber das Podcasting ist umso brillanter.