Die mit Spannung erwarteten neuen Horrorfilme von 2019 und darüber hinaus

Die mit Spannung erwarteten neuen Horrorfilme von 2019 und darüber hinaus

Neue Horrorfilme waren nicht immer aufregend. Sinnlose Fortsetzungen und Remakes von Klassikern der 70er Jahre waren die unvermeidliche Enttäuschung einfach nicht wert. Aber zum Glück befindet sich das Horror-Genre inmitten einer glorreichen Renaissance. Hollywood und unsere Lieblings-Streaming-Dienste haben erkannt, dass Angst ein großes Geschäft ist, was bedeutet, dass der Horror mit einer blutigen Vergeltung zurück ist. Die riesigen Erfolge an den Kinokassen von Filmen wie IT und Halloween haben in den nächsten Jahren exzellente neue Horrorfilme garantiert. Auch wenn das Jahr 2019 zu Ende geht, füllt sich der Kalender für 2020 sehr gut, um sicherzustellen, dass wir in einem beängstigenden Stil in ein neues Jahrzehnt stürzen.

Also, was kommt noch? Nun, das ist der Punkt in der folgenden Liste, aber lassen Sie uns einige Highlights der aufregendsten neuen Horrorfilme mit einer flackernden Taschenlampe beleuchten. Obwohl das Jahr irgendwie schon fast vorbei ist, bleibt noch Zeit, alles in einen blutigen festlichen Bogen mit einem modernen Neustart von Black Christmas zu packen, bevor Robert Pattinson und Willem Dafoe uns 2020 mit Robert Eggers ‘The Lighthouse grob begrüßen werden. Von dort haben wir einen neuen The Grudge-Film und sogar die Rückkehr von Brahms, der gruseligen Porzellanpuppe. Woraus bestehen all deine Träume? In der Reihenfolge des Erscheinungsdatums finden Sie hier die aufregendsten neuen Horrorfilme von 2019 und darüber hinaus.

Doktor Schlaf

Veröffentlichungsdatum:8. November (USA), 2019, jetzt in britischen Kinos

Wenn jemand eine Fortsetzung von The Shining im Jahr 2019 machen kann, ist es Regisseur Mike Flanagan. Als obHushand Geralds Spiel nicht genug wäre, hat sich Flanagan letztes Jahr mit Netflixs The Haunting of Hill House als wahrer Horror-Maestro gefestigt. Doctor Sleep basiert auf dem Buch von Stephen King und, wie Sie oben sehen können, füllt Ewan MGregor die Schuhe eines erwachsenen Danny Torrance, der sich immer noch eindeutig mit seinem Kindheitstrauma in einem Hotel befasst. Wenn Sie ein bisschen Schüttelfrost durch Teppiche und Blutkorridore haben möchten, kann ich Sie sofort auf den Trailer von Doctor Sleep aufmerksam machen, der zum Glück nicht allzu viel von dem zeigt, was noch kommt, aber Aufnahmen wie die oben genannten zeigt, die fast überqueren.

Brahms: Der Junge 2

Die mit Spannung erwarteten neuen Horrorfilme von 2019 und darüber hinaus

Veröffentlichungsdatum:28. Februar 2020

Gerade als Sie dachten, Sie wären mit gruseligen Puppen fertig, ist es Zeit für Brahms: The Boy 2 und noch mehr Albträume mit Porzellangesicht. Ich werde versuchen, diesen Spoiler für den Originalfilm frei zu halten, aber die Idee einer Fortsetzung ist auf jeden Fall interessant, wenn man bedenkt, wie die erste endet. Anstatt Lauren Cohen von The Walking Dead von Brahms heimgesucht zu werden, kommt Katie Holmes diesmal mit ihrer Familie in das selbe ultra-gruselige Herrenhaus. In dem exklusiv auf der CinemaCon gezeigten Trailer findet Sohn Jude die vergrabene Puppe im Garten – wie in der

"Ich liebe Puppen, also hatte ich einen Konflikt, weil ich so viele hatte, die aufgewachsen sind," Holmes sagte bei der Enthüllung, berichtet von EW . "Ich hätte nie gedacht, dass eine Puppe gruselig ist, und jetzt muss ich alles überdenken. Das war ziemlich erschreckend, als wir mit der Puppe gearbeitet haben, es war sehr viel. ich war ängstlich." Holmes sieht offensichtlich nicht annähernd genug Horrorfilme. Wir haben hier eine (Anna) Glocke von einer Zeit gehabt…

Die neuen Mutanten

Veröffentlichungsdatum:3. April 2020

Die dunklere Seite von X-Men wurde wie eine supermotorisierte Schachfigur verschoben. Wir dachten, der August 2019 würde endlich unsere Chance sein, Dunkle Mutanten zu sehen, aber nein. In wenigen Monaten war der 3. April 2020 plötzlich die neue Horror-Karotte. Wir sind uns nicht sicher, ob wir die emotionale Kapazität haben, um zu sehen, wie es weiter in die Zukunft wandert, also tun wir einfach so, als würde es niemals herauskommen, um weiteren Kummer zu retten. In diesem Fall sollten Sie jedoch die folgenden Details beachten. Die neuen Mutanten spielen eine völlig neue Hauptrolle – ja, daher der Titelsatz der Teenager, jeder mit seinen eigenen mysteriösen Kräften, und die Trailer, die wir bisher gesehen haben, haben eine weitaus dunklere Wendung versprochen als jeder X-Men-Film, der bisher erschien.

Es stellt sich heraus, dass es definitiv nicht nur süß und leicht ist, Fähigkeiten zu besitzen, für die die Leute Sie wie eine AA-Batterie einsetzen wollen, und hier schlägt ein klares Horrorherz. In der Hauptrolle spielen Maisie Williams von Game of Thrones, Anya Taylor Joy von The Witch und Charlie Heaton von Stranger Things. Die originalen Trailer sehen aus wie ein Fluchtfilm, als die Mutanten versuchen, aus einer geheimen Testanlage zu fliehen, aber es ist nicht bekannt, wie viel sich vor der Veröffentlichung ändern wird . Adamantium-Klauen kreuzten, dass der Horror nicht abgewählt wurde.

Geweih

Veröffentlichungsdatum:17. April 2020

Egal wie oft Sie es sehen, es ist immer beruhigend, wenn Sie Guillermo del Toros Namen unheilvoll am Anfang eines Anhängers aufblitzen sehen. Nicht in einem &lsquo, es wird alles in Ordnung sein, aber eher wie das Wissen, dass das, was Sie sehen werden, dunkel, beängstigend und wahrscheinlich emotional verletzt sein wird. Dieses Mal ist del Toro als Produzent in einem albtraumhaften Familiendrama zu sehen, das sich um einen Jungen dreht, der an einem tödlichen Geheimnis festhält. Wenn er oben am Wohnwagen vorbeigeht, wird er gezwungen, Tiere zu fangen, um seinen Vater zu füttern, der vielleicht nur ein echtes Monster ist.

Antlers basiert auf einer Kurzgeschichte des Channel Zero-Autors und -Erstellers Nick Antosca, der hier auch Drehbuchaufgaben hat. Dies bedeutet, dass es definitiv keine Schläge zieht, wenn es um Ängste geht. Scott Cooper, Direktor von Wild Heart, ist ebenfalls an der Spitze und macht dies zu einer aufregenden, monströsen Ergänzung Ihres Horrorkalenders für 2020. Nehmen Sie vielleicht keinen Hot Dog mit ins Kino. Nachos den ganzen Weg für diesen…

Säge 9

Die mit Spannung erwarteten neuen Horrorfilme von 2019 und darüber hinaus

Veröffentlichungsdatum:15. Mai 2020

Wenn du eine Liste der Schauspieler machen würdest, würdest du dir vorstellen, in der Hauptrolle zu spielen..

Die Beschwörung 3

Die mit Spannung erwarteten neuen Horrorfilme von 2019 und darüber hinaus

Veröffentlichungsdatum:September 2020

Okay, es ist noch eine Weile, aber es ist wichtig, sich auf diese Dinge vorzubereiten. Die Conjuring 3 wird im September 2020 in den Kinos erscheinen. Wie Bloody Disgusting bestätigt, wird sich der nächste Ausflug für Ed und Lorraine Warren – nun, nach der diesjährigen Annabelle Comes Home – um einen Mann drehen, der wegen Mordes vor Gericht steht und angibt, unschuldig zu sein als er zu der Zeit von einem Dämon besessen war. Ja, das ist passiert, als alle Schokoladentafeln auf mysteriöse Weise aus dem Kühlschrank verschwunden sind. Ehrlich…

Die beiden vorherigen Conjuring-Filme basierten auf tatsächlichen Fällen aus den Notizen des paranormalen Jagdpaares, aber es ist nicht klar, ob dies tatsächlich eine Grundlage hat. Obwohl es so realistisch ist wie The Nunor, ist es dennoch aufregend zu sehen, wie Patrick Wilson und Vera Farmiga zum offiziellen dritten Eintrag in der Serie zurückkehren. Während James Wan Produzent ist, übernimmt diesmal Michael Chaves das Ruder. Chaves ist zum Glück auch kein Unbekannter. Er ist verantwortlich für den gruseligen Fluch von La Llorona über ein Folkloremonster, das deine Kinder stehlen will. Hoffen wir, dass Chaves gerade aufgewärmt wird.

Halloween Kills

Die mit Spannung erwarteten neuen Horrorfilme von 2019 und darüber hinaus

Veröffentlichungsdatum:16. Oktober 2020

Die Form ist zurück. Weil er es natürlich ist. Nach dem massiven Kassenerfolg der Rückkehr von Michael Myers und der ultimativen Schreikönigin Jamie Lee Curtis im Jahr 2018 war es nur eine Frage der Zeit, bis wir ein Follow-up mit Kesselanzug bekamen. Und Halloween Kills ist nicht die einzige Fortsetzung auf dem Weg. Halloween Ends wird die neue Trilogie am 21. Oktober 2021 beenden. Zumindest lässt es Marvel nicht nur zu wünschen übrig, dass du dir eine Reihe von Veröffentlichungsterminen wünschst?

Wir wissen nicht viel über einen der beiden Filme, nur diese Ankündigung von Universal, die uns die Geschichte von Michael Myers und Laurie Strode mitteilen lässt, die für uns günstig ist, &lsquo, ist nicht vorbei. Es ist keineswegs ein eiskalter Horrorklassiker, aber das neue Halloween ist eine solide Rückkehr für das Franchise mit einigen großartigen Schrecken und einer brillanten Wendung von Jamie Lee Curtis. Eher dasselbe bedeutet, dass zwei Jahre hintereinander störende (Tricks oder) Leckereien für Horror-Weihnachten ankommen. Lecker.

Zufällige Gewaltakte

Die mit Spannung erwarteten neuen Horrorfilme von 2019 und darüber hinaus

Veröffentlichungsdatum:TBC 2020

Sie kennen ihn vielleicht als die Stimme von niemand anderem als Hiccup aus How to Train Your Dragon, aber Jay Baruchel ist, wie sich herausstellt, ein Mann mit vielen Talenten. Es ist wichtig zu betonen, dass Random Acts of Violence, sein zweiter Auftritt als Regisseur, in etwa so weit von Dreamworks entfernt ist, wie es nur geht. In dieser Welt wäre Toothless wirklich nicht so zahnlos. Er könnte tatsächlich aus Zähnen bestehen. Random Acts of Violence mit Jesse Williams und Jordana Brester ist ein knuspriger Slasher-Film mit einer ziemlich saftigen Prämisse. Während eines Roadtrips mit seinen Freunden entdeckt ein Comicautor, dass ein wirklicher Mörder sich von seiner Arbeit für eine Reihe außergewöhnlich blutiger Morde inspirieren lässt.

In einem Interview mit Variety sagte Baruchel, er wolle machen "Ein guter Horrorfilm mit ein paar guten Schrecken", außerdem ist er sich des düsteren Inhalts bei der Arbeit sehr bewusst. "Wir hatten einige ziemlich starke Meinungen über die Trivialisierung von Gewalt gegen Frauen. Das soll nicht heißen, dass Sie das Gesagte nicht zeigen können, aber Sie können das Gesagte nicht auf eine triviale Art und Weise zeigen, bei der die Leute sich gegenseitig übervorteilen," er erklärte. "Wir erkannten etwas: Keiner von uns konnte eine einzige Figur in einem der “Jason” -Filme außer Jason nennen. Da ist der Typ mit den roten Haaren, der Typ mit den Sommersprossen oder der supergeile oder was auch immer, aber ich konnte keinen der Charaktere nennen. Ich konnte nichts über sie beschreiben. Es sagt mir, dass keiner von ihnen der Held ist, dass Jason der Held [und] worauf es hinausläuft, ist verschiedener Sadismus. Ich hatte Fragen und war an der Gesamtheit, der Wirkung und der Verantwortung dafür interessiert."

Armee der Toten

Die mit Spannung erwarteten neuen Horrorfilme von 2019 und darüber hinaus

Veröffentlichungsdatum:TBC 2020

Wir haben alle unsere, na ja,Gedankenauf Zack Snyders neuestem DC-Plan, aber das heißt nicht, dass wir uns Sorgen machen sollten, dass er die lang erwartete Army of the Dead anführt. Dies ist der Mann, der uns das brutale Dawn of the Dead-Remake im Jahr 2004 beschert hat. Snyders Army of the Dead ist seit über einem Jahrzehnt in verschiedenen Formen in Produktion, bevor er schließlich mit einem großzügigen Budget von 70 bis 90 Millionen US-Dollar von Netflix übernommen wird. Es handelt sich um einen Zombie-Überfall-Film, der in Las Vegas spielt. Ja, das hast du richtig gelesen. Inmitten der Kasinos und des Gehirns beschließt ein Mann, ein Team von Söldnern für ein ultimatives Crimefest im Stil von Ocean’s Eleven zusammenzustellen. Oh, und Dave Bautista ist dabei.

"Ich liebe es, den Kanon und die Kunstwerke zu ehren," Snyder erzählte THR Anfang des Jahres von seiner Arbeit. "Dies ist jedoch die Gelegenheit, einen rein freudigen Weg zu finden, mich durch ein Genre auszudrücken. Es wird der verrückteste sein, selbstbewusst &mdash, aber nicht in einer Art Wink-to-the-Camera &mdash, Balls-to-the-Wall-Zombie-Freakshow, die jemals jemand gesehen hat. Niemand hat mich jemals völlig losgelassen." Sollten wir Angst haben? Lassen Sie uns vorläufig Angst haben…

Die LaLaurie Mansion-Serie

Veröffentlichungsdatum:TBC 2021

Ob es nun gut ist oder nicht, wir leben jetzt in einer Welt, in der ganze Franchises angekündigt werden, noch bevor der erste Film veröffentlicht wurde. Die Autoren der ersten beiden The Conjuring-Filme, Chad und Carey Hayes, haben sich wieder zusammengetan und eine ganze Reihe von Horrorfilmen enthüllt, die sich um das berüchtigte LaLaurie Mansion in New Orleans drehen. Einmal die Heimat von niemand anderem als Nic Cage, der angeblich nur eine Nacht schrecklicher Schreie und Beulen in der Nacht überstanden hat, soll dieser düstere Aufenthaltsort einer der am meisten heimgesuchten Orte der Welt sein. Die gute Nachricht ist, dass Sie, wenn Sie Ihre Horror-Hausaufgaben gemacht und American Horror Story Coven gesehen haben, bereits den schurkischsten Bewohner kennen.

Madame LaLaurie wurde von Kathy Bates in AHS gespielt und war sowohl eine New Orleans-Persönlichkeit als auch ein schrecklicher Serienmörder des 19. Jahrhunderts, der für die Folter, Verstümmelung und Ermordung einer Reihe schwarzer Sklaven verantwortlich war. Ihr Geheimnis wurde erst gelüftet, als ein Feuer in ihrer Villa ausbrach und Feuerwehrleute einige ihrer kaum lebenden Opfer in teuflischen Zuständen entdeckten.

Die Hayes-Brüder geben sich nicht mit nur einem Film zufrieden und erzählen mehrere Geschichten über das Herrenhaus im Laufe der Geschichte, von den schrecklichen Anfängen bis hin zur Moderne. Außerdem erwägen sie, etwas davon zu schreibenaus dem Inneren des Hauses. "Wir lieben es, Filme zu schreiben, in denen wir wahre Geschichten erzählen können – und dabei Momente miteinbeziehen, in denen die Leute nachschauen und entdecken können, dass tatsächlich etwas passiert ist," Sie kündigten in einer Pressemitteilung. "Mit dem LaLaurie House können wir genau das tun … es gibt eine Fülle von Unterlagen über eine sehr dunkle und beängstigende Vergangenheit wahrer Ereignisse. Ganz zu schweigen davon, dass das, was wir persönlich erlebt haben, nach einiger Zeit wirklich beunruhigend war. Wir waren seit The Conjuring nicht mehr so ​​begeistert von einem Projekt!"