Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Der Tod ist nicht das Ende

Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Offensichtlich gibt es in Fallout 4 eine Menge toter Menschen. Es ist schwer, die Welt zu beenden, ohne zu töten, oh so ziemlich jeder. Während Ihr Vaultbewohner feierlich intoniert: “Ist das alles, was noch übrig ist?”, Erkundet er zum ersten Mal, wie er Körper für Körper findet.

Aber diese Steifen sind nicht nur Dekoration. Viele von ihnen erzählen eine Geschichte darüber, wie sie gestorben sind oder wer sie waren. Andererseits werfen einige von ihnen ernsthafte Fragen darüber auf, was zum Teufel in den Augenblicken vor ihrem Ende passiert ist. Lassen Sie uns einige der interessantesten Überreste von Fallout 4 untersuchen und sehen, was wir entdecken können. Sie können sich auch das Video unten ansehen, um mehr zu sehen.

Bonnie und Formaldehyd

Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Wenn Sie während der Erkundung eine Bank mit einem fest verschlossenen Tresor vorfinden, schauen Sie sich auf der Rückseite um, bevor Sie Zeit damit verschwenden, das Schloss zu öffnen. Vielleicht finden Sie diese beiden: einen Typen, der an seinem Auto auf seinen kriminellen Partner wartet und hinten am Tresor hängt. Sie hatten den Safe in die Luft gesprengt, eine Leiter aufgestellt, um das Geld zu holen, und ah Mist, das Ende der Welt. Am besten stell den tropischen Fluchtplan auf Eis, Baby, während wir verrotten.

Brauchen noch ein größeres Boot?

Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Die Tatsache, dass dieser Kerl anscheinend an einem der mutierten Delfinsachen von Fallout 4 gestorben ist, deutet darauf hin, dass diese arme Seele tatsächlich ausgelaufen istnachDie zeitliche Apokalypse ist im Grunde genommen etwas peinlich. Das Bandana und die Machete machen auch deutlich, dass dies eine Hommage an Jaws knorrigen Hai-Jäger Quinn ist.

ich komme später wieder

Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Manche Menschen bereiten sich vor, wenn sie mit dem Ende der Welt konfrontiert werden. Andere feiern. Der Rest improvisiert. Die Tatsache, dass der Typ von Alkohol und Drogen umgeben ist, legt nahe, dass er wirklich das Beste aus dem gemacht hat, was er für einen letzten großen Abend hatte. Keine Firma? Kein Problem. Trinken Sie einfach genug, bis Sie ein bisschen auf eine Puppe blinzeln können und überzeugen Sie sich, dass Sie nicht alleine sterben.

Ich kann erklären

Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Nein, ich kann nicht. Die Badewanne ist in Ordnung, sie ist entspannend. Lassen Sie alle Ihre Sorgen hinter sich, während die Bombe fällt. Möglicherweise können einige Lavendelblasen den Rand weg von den Sachen nehmen. Die bedrohlichen machetenschwingenden MannequinsundEin Spülteller ist etwas schwerer zu lesen. Es besteht die Gefahr, aber auch das Versprechen einer klaren Entwässerung. Es ist eine gemischte Botschaft.

Schulen für immer aus

Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Das ist eigentlich das Deprimierendste, was ich im Ödland gefunden habe. Das Skelett eines kleinen Kindes, das sich in einer Scheune mit einem Lehrbuch versteckt. Ging sie zur Schule? Nach Hause kommen? Ist sie in das nächste Gebäude gelaufen, in der Hoffnung, es würde sie beschützen? Es ist okay, ein trauriges zu haben.

Gemeinsam bis zum Ende

Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Professionelle Skeleton-Finder nennen das The Bioshock – nach dem alten Rapture-Ehepaar liegt man tot im Bett, umgeben von Fotos. Die Botschaft ist klar – sie haben sich mit dem, was gerade geschah, abgefunden und sich zusammengetan, um sich dem zu stellen. Oh Gott, das ist bedrückend, nicht wahr??

Das Medaillon

Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Dies ist nicht klar

Unionsvorschriften

Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Klar, wenn das Ende der Welt irgendetwas mit sich bringt, werden viele Kämpfe geführt, während die Menschen die Chance nutzen, endlich lang anhaltende Beschwerden zu verbreiten. Dies scheint im Concord Workhouse der Fall zu sein. Das über den Safe gebogene Skelett wurde von einem großen Schreibtisch gezogen und scheint eindeutig der Chef zu sein. Offensichtlich auch nicht gut, wenn einer seiner Mitarbeiter Drosselung als seine letzte Handlung auf Gottes Erde gewählt hat.

Kannibale Kühlschrank

Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Schau, die Leute müssen essen. Mein erster Gedanke, als ich das sah, war, warum irgendjemand Knochen in einem Kühlschrank aufbewahren sollte. Dann wurde mir klar, dass es vor 200 Jahren wahrscheinlich keine bloßen Knochen war. Das war wahrscheinlich eine innovative und aufregende Lösung für das gesamte Problem des Holocaust-Nahrungsmittelmangels.

Befolgen Sie Ihre Anweisungen Soldat

Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Ich kann nur annehmen, dass dieser letzte Befehl des Soldaten darin bestand, die Bombe zu schützen. Von den anderen Bomben. Die Tatsache, dass dieses Fallout-Tierheim für einen Mann von anderen Skeletten umgeben ist, die so aussehen, als wollten sie hineinkommen, legt nahe, dass er seinen Befehlen auf Kosten des zivilen Lebens nachgekommen ist. Das ist schlecht für sie, aber gut für mich, da ich jetzt etwas mehr Munition für den Fetten Mann habe.

So hätte er es gewollt

Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Ist das Wasser gestiegen, nachdem er gestorben ist? Ist ein Teil des Stegs abgebrochen und weggetrieben? Oder war es der letzte Wunsch eines Sterbenden, mich auf ein Stück Holz zu setzen und mich hinaus in den See zu treiben? Ich werde den letzten nehmen, wie er istsoviel interessanter.

Sie sind nicht für die Armee geeignet, oder??

Die Skelette von Fallout 4 haben eine Geschichte zu erzählen

Sie können diesen Kerl in einem der Gewölbe versteckt finden. Als Knochen ist es natürlich schwierig, ein Alter zu erreichen, aber dies ist ein Körper voller Größe im Gegensatz zu einer Leiche in Kindergröße. Aber während seine Statur einen Erwachsenen vorschlägt, sagen seine Lunchbox, Comics und Spielsachen etwas anderes. Zumindest starb er mit den Dingen, die er liebte, in einer Ecke.