Dinge, die Sie im neuen Trailer von Call of Duty: Black Ops vielleicht verpasst haben

Ein brandneuer Gameplay-Trailer für Treyarchs bevorstehendes Album Call of Duty: Black Ops aus dem Kalten Krieg ist erschienen und vollgepackt. Gameplay-, Waffen- und Story-Details gibt es zuhauf, aber es gibt nur einen Haken. Da es sich um einen schnell geschnittenen, Adrenalin speienden Trailer handelt, fliegen die meisten Details zu schnell vorbei, um sie zu erkennen.

Aber nicht mehr.

Wir haben unsere traditionelle Feinzahnarbeit erledigt und alle Details herausgearbeitet, die Sie wissen müssen. Was haben wir herausgefunden? Black Ops könnten sich als weitaus besser herausstellen, als Sie jemals erwartet hatten…

https://www.youtube.com/embed/mSfWHD8tZQY%26amp,hl=de_GB%26amp,fs=1%26amp,rel=0%26amp,color1=0xe1600f%26amp,color2=0xfebd01%26amp,hd=1% 26 Ampere, Grenze = 1

Verbessertes Aussehen (überall)

Schauen Sie sich nur die Beleuchtung, die Festigkeit und den Strudel der Partikeleffekte im gesamten Trailer an. Es ist klar, dass Treyarch alle Upgrades erhalten hat, die Infinity Ward der Modern Warfare-Engine während der Produktion von MW2 hinzugefügt hat.

Raketenbasis (0:15)

Dinge, die Sie im neuen Trailer von Call of Duty: Black Ops vielleicht verpasst haben

Wir können sehen, wie US-Truppen in Richtung eines Raketen-Abschusssilos im Hintergrund pflügen. Wir kennen den Ort dieser Szene nicht, aber angesichts der Zeitspanne wäre ein geheimer Aufklärungsschlag in Kuba nicht unplausibel.

Chemische Kriegsführung (0.18)

Dinge, die Sie im neuen Trailer von Call of Duty: Black Ops vielleicht verpasst haben

Ein Standbild eines der blitzschnellen Regierungsdokumente zeigt, dass es auf den 21. Juli 1961 datiert ist. Wieder sind wir im Gebiet des Kalten Krieges. Die Entdeckung der kubanischen Rakete wurde im September 1962 gemacht, das hängt also nicht damit zusammen, aber wir sehen definitiv eine ähnliche nationale Bedrohung.

Wir können nicht den gesamten Bericht ausmachen, aber es sieht so aus, als würde er einen potenziellen chemischen Angriff beschreiben. Uns wurde von alarmierenden und kryptischen Übertragungen berichtetetwas„und Forschung mit“ einem unbekannten Gas mit potenziell weitaus größerem Verwüstungspotenzial „.

Reznov? (0,19)

Dinge, die Sie im neuen Trailer von Call of Duty: Black Ops vielleicht verpasst haben

Dieser Typ sieht verdächtig aus wie Reznov, der russische Scharfschütze, der von Gary Oldman in Call of Duty: World at War geäußert wurde.Verdächtigwie er. Könnte Treyarch ihn als ihre eigene wiederkehrende Captain Price-Figur einsetzen??

Verbesserte Zerstörbarkeit (0,22)

Dinge, die Sie im neuen Trailer von Call of Duty: Black Ops vielleicht verpasst haben

Holzhütte + Sprengstoff = Plankenbrunnen. Im Gefolge von Battlefield: Bad Company 2 erwarten wir, zumindest in bestimmten Strukturen, eine verbesserte Zerstörbarkeit, und dies scheint ein Hinweis darauf zu sein, dass wir es bekommen werden.

Hubschraubersteuerung (0.29)

Dinge, die Sie im neuen Trailer von Call of Duty: Black Ops vielleicht verpasst haben

CoD und Hubschrauber. Gähnen. Das ist nichts Neues. Oder ist es? (Hinweis: es ist!). Der große Unterschied zu der üblichen Behandlung von Drehflüglern in der Serie besteht darin, dass wir sie tatsächlich vom Cockpit aus durch die Windschutzscheibe sehen. Heißt das, wir dürfen das Ding direkt steuern? Wir denken schon.

Seiten wechseln (0.34)

Dinge, die Sie im neuen Trailer von Call of Duty: Black Ops vielleicht verpasst haben

Wir glauben, dass wir dort einen russischen Akzent bei unserem Partner feststellen. Wir vermuten, dass dies, wie wir bereits angedeutet haben, bedeutet, dass die Kampagne von Black Ops nicht nur eine Vielzahl von Zeiträumen, sondern auch verschiedene internationale Perspektiven auf die gesamte Geschichte einnehmen wird. Trübe moralische Ambiguität ahoi!

Epische Versatzstücke (0.36)

Dinge, die Sie im neuen Trailer von Call of Duty: Black Ops vielleicht verpasst haben

Wir rasen durch ein Fenster herein und schießen das Glas heraus, was bedeutet, dass Black Ops jetzt als FPS des Kalten Krieges über seine Grenzen hinausgeht und zu einem ausgewachsenen Die Hard-Simulator wird. Mit modernen (ish) Waffen und Taktiken nimmt Treyarch diese mit Modern Warfare von einem Zeh zum anderen. Markiere unsere Worte.

Es ist zwar unklar, ob es sich um eine interaktive Sequenz oder eine Zwischensequenz handelt, aber wir vermuten, dass dies eines der Markenzeichen von CoD ist. Sequenzen.

Stealth-Tötung aus nächster Nähe (0,40)

Dinge, die Sie im neuen Trailer von Call of Duty: Black Ops vielleicht verpasst haben

Einer unserer Jungs stürzt eine Klippe hinunter, um eine Bergbasis zu infiltrieren, und lässt sich leise von hinten auf einen Wachmann ein. Die beiden Modern Warfares hatten herausragende Stealth-Infiltrationsraten, weshalb wir davon ausgehen, dass dies ein Hinweis auf etwas Ähnliches ist. Und hoffentlich bedeutet dies, dass wir diesmal Stealth-Kills aus nächster Nähe erleben und nicht nur das übliche stille Gewehrspiel.