Disney Plus-Preis, Shows, Filme, Erscheinungsdatum und alles andere, was Sie wissen müssen

Disney Plus-Preis, Shows, Filme, Erscheinungsdatum und alles andere, was Sie wissen müssen

In den USA ist Disney Plus für uns alle ein paar Tage entfernt. Und wenn Sie beim kommenden Streaming-Service von House of Mouse noch nicht vollständig dabei sind, werden Sie es bald sein. Auf den nächsten beiden Seiten finden Sie alles, was Sie über Disney Plus wissen müssen, einschließlich der Veröffentlichungstermine (USA und Großbritannien), exklusiver Shows und sogar der Geräte, die mit der Disney Plus-App kompatibel sind.

Aber das ist nicht alles. Es gibt noch viel mehr zu entdecken. Über 300 Filme wie Star Wars, Marvel, Pixar und sogar einige versteckte Juwelen aus Disneys Tresor kommen in Kürze zu Ihnen. Die Phasen Mandalorian und Marvel 4 sind nur einige der Highlights. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie sich bis zur zweiten Seite durch, um nach einer groben Schätzung Tausende von Stunden an Inhalten zu betrachten. Binge-Watching wird nie wieder so sein wie früher. Hier ist alles, was wir über Disney Plus wissen.

Der Veröffentlichungstermin für den Disney Plus-Streamingdienst ist der 12. November 2019 – aber nicht überall

Disney Plus-Preis, Shows, Filme, Erscheinungsdatum und alles andere, was Sie wissen müssen

Die gute Nachricht ist, dass Disney Plus sehr bald kommt. 12. November, zumindest in den Vereinigten Staaten. Disney Plus wird am 12. November auch in Kanada und den Niederlanden eingeführt, während der Dienst in Australien und Neuseeland eine Woche später am 19. November eingeführt wird.

Weiterlesen:Benötigen Sie etwas brandneues, um Disney Plus zu sehen? Schauen Sie sich einige der besten PreBlack Friday-TV-Deals im Vorfeld von Saleageddon Ende November an.

Gibt es einen Veröffentlichungstermin für Disney Plus UK??

Disney Plus-Preis, Shows, Filme, Erscheinungsdatum und alles andere, was Sie wissen müssen

Vor dem Start von Disney Plus in den USA gab Disney schließlich bekannt, wann der Streaming-Dienst nach Großbritannien kommen wird. Leider müssen wir bis zum 31. März warten, und es gibt eine bedrohliche Warnung, dass "Titel können je nach Gebiet variieren." Dieser Veröffentlichungstermin gilt auch für die Mehrheit des europäischen Festlandes, einschließlich Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien, mit dem Versprechen, bald weitere bekannt zu geben.

Warum die Verzögerung? Obwohl Disney nichts offizielles gesagt hat, wird allgemein angenommen, dass ein Vertrag mit Sky Movies, in dem derzeit die Mehrheit der Disney-Filme in Großbritannien läuft, der Grund dafür ist. Disney möchte nicht ohne einige seiner Haupttitel auf den Markt kommen, und wenn in Großbritannien Rächer und König der Löwen bei Disney Plus zu sehen sind, würde dies möglicherweise einen bindenden Vertrag mit Sky brechen.

Der Preis für Disney Plus beträgt 6,99 USD pro Monat

Disney Plus-Preis, Shows, Filme, Erscheinungsdatum und alles andere, was Sie wissen müssen

Der Preis für den Disney Plus-Streaming-Service ist eigentlich gar nicht so schlecht. Es kostet US-Abonnenten insgesamt 6,99 US-Dollar pro Monat oder 70 US-Dollar für ein Jahresabonnement (Sie sparen rund 14 US-Dollar im Vergleich zum laufenden Tarif). Dies unterbietet die aktuelle Abogebühr für Netflix in den USA um fast die Hälfte. Man kann also mit Recht sagen, dass Disney im Kampf ist.

Wir wissen immer noch nicht, wie hoch die entsprechenden Preise für Abonnenten außerhalb der USA sein werden. Angesichts der Tatsache, dass Netflix UK-Benutzer derzeit 6 bis 10 Euro pro Monat zahlen, können wir davon ausgehen, dass Disney Plus die Marke von 5 Euro überschreitet diese Region. Es kommt natürlich darauf an, wann der Service in Westeuropa veröffentlicht wird und welche aktuellen Markttrends es zu dieser Zeit gab.

Ein neues Bundle wurde gerade angekündigt, auch für diejenigen, die ein bisschen mehr ausgeben möchten. Für nur 12,99 USD pro Monat erhalten Sie Zugang zu Disney Plus, ESPN + und Hulu. Schnäppchen.

Vorbestellungen sind ab sofort für Kunden in den USA auf der Website Disney Plus Preview verfügbar. Dort erhalten Sie nach dem Start im November auch Zugriff auf eine siebentägige kostenlose Testversion. UK-Fans können sich auch anmelden, um benachrichtigt zu werden, wann auf ihre kostenlose Testversion zugegriffen werden kann.

Disney Plus Originalfilme und -fernsehshows (MCU, Star Wars und mehr)

Disney Plus-Preis, Shows, Filme, Erscheinungsdatum und alles andere, was Sie wissen müssen

Das ist die wichtigste Frage, oder? Was bringt es, für einen Streaming-Service zu bezahlen, wenn er nicht über die besten exklusiven Shows und Filme verfügt? Es gibt eine Menge Gerüchte über einige Inhalte, die im Disney Plus-Streaming-Service erscheinen, und es gibt nicht nur einige unbestätigte Gerüchte, auch wenn bereits eine Menge bestätigt wurde (wir werden gleich darauf eingehen) etwa auch.

Die großen bestätigten zukünftigen Disney Plus-Fernsehsendungen, von denen wir eine ganze Menge wissen, sind jene, die im kürzlich bei SDCC bestätigten Marvel Cinematic Universe (MCU) und im Star Wars-Universum angesiedelt sind.

Der Falke und der Wintersoldat erscheinen im Herbst 2020 auf Disney +, was bedeutet, dass es die allererste MCU Phase 4-TV-Show ist. In der Serie wird der neu gesalbte Captain America, Sam Wilson, mit Bucky Barnes zusammenarbeiten. Die Loki-TV-Show erscheint im Frühjahr 2021 zusammen mit WandaVision mit Elizabeth Olsen und Paul Bettany, der seine Rolle als Vision wiederholt.

‘Was wäre wenn…?’ wird im Sommer 2021 auf dem Disney Plus-Streaming-Service eintreffen und die animierte Rückkehr mehrerer MCU-Stars zeigen, darunter Hayley Atwells Agent Carter. Hawkeye (mit Jeremy Renner) wird im Herbst 2021 veröffentlicht. Jeremy Renner ist zurück als Clint Barton, und er wird seine Schützling (und wahrscheinliche Ersatzperson), Kate Bishop, trainieren.

Schließlich werden She-Hulk, Moon Knight und Ms. Marvel auf der Marvel-Seite ihre eigenen Shows bekommen, wie bei D23 bestätigt. Erfahren Sie mehr darüber in unserer Zusammenfassung der neuesten Marvel-TV-Sendungen, die Ihnen 2020 und darüber hinaus den Weg weisen.

In einer weit entfernten Galaxie gibt es eine Star Wars-Ausgründungsserie, die sich auf Obi-Wan konzentriert und die Rückkehr von Ewan McGregor zeigt. Außerdem wird es eine Show mit K-2SO und Cassian von Rogue One: A Star Wars Story geben . Dann gibt es endlich The Mandalorian, das als Starttitel in den Dienst kommt und vor kurzem einen neuen Trailer veröffentlicht hat, der jeden Zentimeter der Star Wars-Serie mit großem Budget zeigt, auf die wir hoffen konnten.

Das ist nicht alles. Disney-Exklusivprodukte wie High School Musical: The Musical: The Series (was für ein Name!) Kommen nach Disney Plus, während Disneys jüngster Erwerb der Unterhaltungsmarke FOX bedeutet, dass der Streaming-Service die Heimat mehrerer Marken sein wird, die zuvor mit Kabelfernsehen verbunden waren, darunter alle 30 Jahreszeiten der Simpsons.

Der CEO von Disney, Bob Iger, sagte auch, dass Neustarts von “Home Alone”, “Billiger im Dutzend”, “Night at the Museum” und “Diary of a Wimpy Kidare” unterwegs sind.

Jedes der Disney-Originale wird auch wöchentlich veröffentlicht, anstatt Netflixs Modell, bei dem alle Folgen einer Show gleichzeitig veröffentlicht werden. So wird der Pilot des Mandalorianers zum Beispiel am 12. November veröffentlicht, aber Sie müssen bis zum 19. November auf die zweite Episode warten.

Wir werden nur die vollständige Liste der bisher bestätigten Disney + -Streaming-Service-Shows und -Filme durchgehen. Die vollständige Liste finden Sie auf der nächsten Seite. Atmen Sie tief ein, denn es gibt viele von ihnen…

  • (Re) Connect– Eine Anthologie-Reihe, die sich um die moderne amerikanische Familie dreht
  • Sei unser Chef– Disneys Antwort auf das kulinarische Fernsehen
  • Cinema Relics: ikonische Kunst des Films– Eine Anthologie-Serie, die einen einzigartigen Blick auf beliebte Disney-Filme wirft
  • Tagebuch einer Präsidentin– Eine animierte Comedy-Show über das Leben eines jungen Mädchens, das später POTUS werden wird
  • Erdwächter– Eine filmische Dokumentation über die weltweiten Umweltschutzbemühungen
  • Zugabe!– Die Rückkehr der High-School-Musicalserie von Kristen Bell aus The Good Place
  • Forky stellt eine Frage– Eine Zeichentrickserie mit Toy Story 4’s Forky
  • Falkenauge– Ein weiteres Marvel-Phase-4-Projekt mit Jeremy Renner als Pfeil- und Bogenheld, der seine Schützling Kate Bishop trainiert
  • High School Musical: Das Musical: Die Serie– Eine Musikshow im HSM-Universum
  • Ins Unbekannte: Gefroren machen 2– Ein Dokumentarfilm über die Entstehung von Frozen 2
  • Lady und der Tramp– Eine Live-Action-Adaption des Disney-Filmklassikers
  • Lampenlebensdauer– Ein Kurzfilm von Disney Pixar
  • Lizzie McGuire– Hilary Duff kehrt zu ihrer berühmten Rolle zurück
  • Loki– Eine Live-Action-Serie mit Tom Hiddleston
  • Magie des Tierreichs– Eine Dokumentarserie, die in Disneys Animal Kingdom und Epcots SeaBase-Aquarium spielt
  • Marvels 616– Eine Dokumentationsserie über das Erbe von Marvel
  • Marvels Heldenprojekt– Eine Dokumentationsserie, die die Schnittstelle zwischen Marvel und der ganzen Welt untersucht
  • Was wäre, wenn…?– Eine animierte Serie, die alternative Szenarien der MCU untersucht
  • Monster bei der Arbeit– Ein TV-Prequel zu den Monsters Inc-Filmen
  • Mond Ritter– Der ultra-reiche Moon Knight (auch bekannt als Marc Spector) wird in den nächsten Jahren auf der MCU eintreffen
  • Frau Marvel –Eine Serie rund um den ersten muslimischen Superhelden der MCU
  • Noelle– Ein Live-Action-Weihnachtskomödienfilm
  • Rogue Trip– Eine Touristikshow von Bob Woodruff
  • Shop-Klasse– Eine Spielshow, in der Schülerteams mit der Entwicklung neuer Geräte beauftragt werden
  • She-Hulk– Jennifer Walters gibt ihr MCU-Debüt in der kommenden Serie
  • Star Wars: Die Clone Wars Staffel 7– Eine neue Saison für die animierte Star Wars-Show
  • Stargirl– Ein Teenie-Film, inspiriert von dem gleichnamigen Roman
  • Der Falke und der Wintersoldat– Eine Live-Action-Serie mit Anthony Mackie und Sebastian Stan, in der die Titelrollen wiederholt werden
  • Der Mandalorianer– Eine Live-Action-Star Wars-Serie, die sich auf die Abenteuer eines Kopfgeldjägers konzentriert
  • Der Phineas and Ferb Film– Ein Film-Spin-off zur beliebten animierten Disney-Show
  • Die Welt nach Jeff Goldblum– Eine Unterhaltungsdokumentationsserie von … Jeff Goldblum
  • Timmy-Fehler– Ein Film, der auf der gleichnamigen Buchreihe basiert
  • Gehen– Ein Live-Action-Drama mit Willem Dafoe
  • Untitled Cassian Andor Star Wars-Show– Eine Live-Action-Prequel-Serie zu den Ereignissen von Rogue One mit Diego Lunas Resistance-Soldat
  • WandaVision– Eine Live-Action-Serie mit Elizabeth Olsen und Paul Bettany als Wanda Maximoff und Vision

Aber nicht alle Regionen sind gleich. Aufgrund verschiedener Lizenzvereinbarungen kann der gesamte Katalog in den USA, Großbritannien und anderen Ländern abweichen.

Die Niederlande beispielsweise haben einen frühen Zugang erhalten und verfügen über eine andere Reihe von Filmen und Fernsehshows als die bereits angekündigten. Zum einen ist der Last Jedi für niederländische Nutzer verfügbar, wird jedoch beim Start in den USA nicht auf Disney + zu sehen sein.

Der Benutzer GJ Koojiman ist eine solche Person, die einen frühen Zugriff hat. Er listet verschiedene Programme im unten stehenden Twitter-Thread auf.

Wie wichtig sind die Disney Plus MCU Shows??

Disney Plus-Preis, Shows, Filme, Erscheinungsdatum und alles andere, was Sie wissen müssen

Marvel war nicht schüchtern, wenn es darum ging, allen klar zu machen, wie wichtig der Plan der MCU-Sendungen von Disney + für die weitere Entwicklung des Universums ist und im Gegensatz zu anderen MCU-Sendungen tatsächlich Teil der Hauptphasen sein wird.

Kapitän Marvel-Produzentin Mary Livanos hat bereits zugesagt, dass die MCU auf Disney Plus zeigt"direkt beeinflussen"was du in den Filmen siehst. Der Chef von Marvel Studios, Kevin Feige, sagte auch, dass die neuen MCU-Serien, möglicherweise Falcon und Winter Soldier, mit den Filmen interagieren werden "im großen Maßstab."

Im Gegensatz zu den früheren Netflix Marvel-Shows ist das Disney Plus-Äquivalent also kaum zu übersehen. Das bedeutet, dass jeder MCU-Fan ein Disney + -Streaming-Service-Abonnement benötigt, um das vollständige Bild zu erhalten.

TheMarvel Phase 4 enthüllt, dass SDCC uns ein umfassenderes Bild davon gegeben hat, wie sehr sich die Disney + MCU-Shows auf die Eigenschaften auf dem großen Bildschirm auswirken. Scarlet Witch zum Beispiel ist in WandaVision und Doctor Stranges Nachfolger Multiverse of Madness innerhalb von Monaten in Erscheinung getreten. Feig sagte auch, dass die Loki-Serie Doctor Strange 2 direkt betreffen wird. Wir kennen die Details der Geschichte noch nicht, aber wundern uns nicht, wenn es um Zeitreise-Possen geht.

Disney Plus Design – wie wird es aussehen??

Disney Plus-Preis, Shows, Filme, Erscheinungsdatum und alles andere, was Sie wissen müssen

Disney hat einen frühen Prototyp der Disney Plus-Benutzeroberfläche vorgestellt und sieht so elegant und majestätisch aus, wie Sie es von dem Unternehmen erwarten würden, dem die Unterhaltungsindustrie zu diesem Zeitpunkt so gut wie gehört.

Wie in der

Die 4K-HDR-Wiedergabe wird auch von Disney Plus unterstützt, und Sie können sogar Inhalte herunterladen, um sie später offline anzuzeigen.

Disney Plus App: Downloads und kompatible Geräte

Disney Plus-Preis, Shows, Filme, Erscheinungsdatum und alles andere, was Sie wissen müssen

Es wurden Details zur Disney Plus-App bekannt gegeben – einschließlich der Geräte, von denen Sie streamen können. Zum Start wird die Disney + App auf Apple TV, Android-Geräten, Chromecast, iPads und iPhones, PS4, Roku und Xbox One verfügbar sein.

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es weder eine Nintendo Switch Disney Plus-App, von der die Rede ist, noch wird sie auf dem Fire TV-Stick von Amazon verfügbar sein.

Es gibt jedoch gute Nachrichten für diejenigen, die unterwegs zuschauen möchten. Wie der CEO von Disney Plus, Bob Iger, mitteilt, können Sie mit Disney Plus-Downloads nicht nur offline schauen, sondern auch Inhalte behalten, die aus dem Dienst entfernt werden, solange Sie ein aktiver Abonnent von Disney Plus bleiben. Machen Sie sich bereit, diese Festplatten zu füllen, Leute!

Jede Disney Plus-TV-Show und Film

Zum Start bekommen wir 300 Filme, darunter Moana und Frozen. Für eine Aufschlüsselung umfasst dies: 18 Pixar-Filme, acht Star Wars-Filme (alles außer Star Wars: The Last Jedi) und sieben Marvel Studios-Filme (Iron Man, Iron Man 3, Thor: Die dunkle Welt, Avengers: Age of Ultron, Ant-Man, Guardians of the Galaxy und Captain Marvel). Weitere 100 Filme, einschließlich der restlichen MCU-Filme, sollen im Jahr 2020 erscheinen. Avengers: Endgame wird im Dezember erscheinen.

Aber das ist nicht annähernd genug, um die Oberfläche der angebotenen Menge zu zerkratzen. Klassiker wie Schneewittchen, Pinocchio und Fantasia sind alle am ersten Tag dabei, und nostalgische Serien wie die X-Men-Animationsserie aus den 90er Jahren sind Teil des Disney Plus-Pakets.

Es gibtsoviele Möglichkeiten, die es so gut wie unmöglich machen würde, sie alle hier einzubeziehen. Stattdessen hat Disney die Hard Yards abgedeckt und buchstäblich jede einzelne Show aufgelistet, die ab dem Start am 12. November bei Disney Plus im wahrscheinlich längsten Twitter-Thread der Geschichte verfügbar war. Ernsthaft. Alles, woran Sie denken können, ist höchstwahrscheinlich dort. Die Simpsons, die überwiegende Mehrheit der Pixar-Filme und sogar einige komische Angebote wie The Shaggy D.A. Die einzige nennenswerte Abwesenheit scheint bisher Malcolm im gesamten Verlauf des Mittleren zu sein, der zu einem späteren Zeitpunkt kommen sollte.

Bookmarken Sie es unten und scrollen Sie nach Belieben. Es könnte eine Weile dauern.

Wenn Sie 197 Minuten Zeit haben, steht Ihnen auch der gesamte Katalog in Videoform zur Verfügung.

Und das ist der gesamte Disney Plus-Katalog – alles in etwas mehr als drei Stunden … Viel Spaß beim Streamen!