Doctor Who: Multimedia-Sensation

  • Ein Ballett – Cybermen in Strumpfhosen, ein Yeti in einem Tutu und der Tanz der Androgum-Fee
  • Eine Oper – Natürlich eine Rockoper von The Who
  • Eistanz-Extravaganz – Die Ice Warriors erobern die Heimatwelt der Ood. Der Arzt rettet den Tag, indem er mit drei Achsen einen Zeitwirbel erzeugt. Amy erfriert fast, weil sie es istschottischund weigert sich, einen Mantel wie shandy trinken Südstaatler zu tragen
  • Ein Zirkus – Die größte Show in der Galaxis mit Werwölfen, uralten nordischen Göttern und einem Sylvester McCoy, der die Löffel spielt
  • Burleske – K-9 rast auf der Bühne herum und erzählt halbbekleidete Kabarettakte, "Ich kann deinen Rock von hier unten sehen." Alle Darsteller repräsentieren die weiblichen Begleiter des Doktors und spielen ihre unerwiderte Begierde nach ihm aus. Abgesehen von Susan, denn das wäre einfach falsch, und Tegan und Nyssa, die sich eindeutig bevorzugten…
  • Schlag und Judy – Der sechste Doktor und Peri streiten sich unaufhörlich, dann kommt Mel und nickt alle Würste des Doktors, weil er zu dick ist
  • Ein Andrew Lloyd Webber Musical – "Die Höhlen von Androzani" bekommt die West End-Behandlung nach einer 10-wöchigen Samstagabend-TV-Show, um den Doktor zu besetzen. Zu den unvergesslichen Reimpaaren gehört das Doctor’s "Ich werde nicht zulassen, dass du mich jetzt aufhältst / Verdammt, wir haben einen Planeten getroffen, oh!", "Ändere meine Liebe, nicht einen Moment zu früh"/"Oh Mist, jetzt bist du nur ein widerlicher Trottel" und "War ich einmal hübsch, ein hübscher Abzocker? / Jetzt bin ich ein Phantom of the Opera-Abzocker."

Noch mehr Vorschläge?

DOKTOR, DER TOURDATEN 2010 LEBT
8., 9. und 10. Oktober – London, Wembley Arena
12. und 13. Oktober – Sheffield, Sheffield Arena
14., 15., 16. und 17. Oktober – Glasgow, Glasgow SECC
18., 19. und 20. Oktober – Birmingham, Birmingham NIA
22., 23. und 24. Oktober – Manchester, Manchester Evening News Arena
25. und 26. Oktober – Nottingham, Nottingham Trent FM Arena
28., 29., 30., 31. Oktober – Cardiff, Cardiff International Arena
2., 3. November – Liverpool, Liverpool Echo Arena
6. und 7. November Belfast, Belfast Odyssey Arena