Lost Cast: Lebenslauf des Films

Lost Cast: Lebenslauf des Films

Der Lebenslauf des Films:O’Quinns denkwürdigste Filmrolle kam als Serienfamilienmörder Jerry Blake in Hammy &lsquo, 80er Jahre SchrägstrichDer Stiefvater. Das ist ungefähr so ​​weit, was Hollywood-Leads angeht, obwohl er auftauchtAlte Schuleals Luke Wilsons hartgesottener Boss.

Wurde sein Schicksal verloren?Blake kommt als freundliche Vaterfigur ins Leben der Familie, bevor er sich in einen messerschwingenden Wahnsinnigen verwandelt. Das ist John Lockes sechs Staffeln langer Handlungsstrang.

Matthew Fox

Lost Cast: Lebenslauf des Films

Der Lebenslauf des Films:Vor dem Mega-Star, dieParty von fünfregelmäßige hatte nur den einen Film Kredit in der Teenie-Komödie eingekerbtMein Freund ist zurück. Habe nie davon gehört? Ein Blick lohnt sich schon, wenn man Phillip Seymour Hoffman als Highschool-Schotte besetzt!

Wurde sein Schicksal verloren?Fox war als führender Mann so gut wie unerfahren, aberPeople Magazineschloss ihn als einen der ein50 schönsten Menschen der Welt, Bereits 1996 gründliche Vorbereitung auf Jacks zahlreiche hemdlose Szenen auf der Insel.

Josh Holloway (James "Sawyer" Ford)

Lost Cast: Lebenslauf des Films

Der Lebenslauf des Films:Ein weiterer unbekannter Verwandter vor-Hat verloren(neben einem Auftritt in einem Aerosmith-Film), spielte Holloway als psychotischer Liebhaber Sean (zusammen mit Lostie Jeff Fahey) in einem erotischen SeilthrillerKaltes Herz.

Wurde sein Schicksal verloren?Sawyer ist ein Charmeur mit einer Kante, aber er ist kein Spinner wie der strahlende Sean. Das heißt, es gibt genug Sean in Sawyer, um zu vermuten, dass Holloway noch eine Weile brütende Bösewichte spielen wird. Hoffentlich mit diesem intakten Südstaaten-Twang. Er klingt komisch, ohne es.

Naveen Andrews (Sayeed Jarrah)

Lost Cast: Lebenslauf des Films

Der Lebenslauf des Films:Andrews war ein gebürtiger Londoner und der Höhepunkt seiner Karriere war der indische Pionier Kip in Anthony Minghellas Oscar-hogging Kriegsfilm,Der Englische patient. Das übersieht das offensichtliche Hoch vonMächtiger Joe Young, natürlich … Oh und dann war da noch wasRollerball. Gut gemachtHat verlorengeschah, als es geschah, wie?

Wurde sein Schicksal verloren?Kip und Syeed sind keine Million Meilen voneinander entfernt. Beide sind Militärs mit einer Vorliebe für Romantiker. Syeed ist ein bisschen folterfreudiger, aber das bedeutet nicht, dass er weniger ein Softie ist. Eigentlich vielleicht doch…

Dominic Monaghan (Charlie Pace)

Lost Cast: Lebenslauf des Films

Der Lebenslauf des Films:Ein nächtlicher Superstar nach seiner Rolle in derHerr der RingeMoloch. Inmitten der Macht der Dunkelheit sorgt Monaghan für das Comic-Relief der Saga und spielt mit Billy Boyd als Hobbit-Duo Merry und Pippin.

Wurde sein Schicksal verloren?In gewisser Weise, ja, mit Charlie (wie Merry), der dazu dient, die Dinge aufzuhellen, wenn Jack und Sawyers mehrjährige Schwanzmessung etwas intensiver wird. Das heißt, Merrys einziges Laster war das gelegentliche Pfeifentreiben … wir haben noch nichts von einem Hobbit mit einem Heroinproblem gehört.

Michael Emerson

Lost Cast: Lebenslauf des Films

Der Lebenslauf des Films:Nachdem er hauptsächlich auf der Bühne und auf der kleinen Leinwand gearbeitet hatte, schoss Emerson mit seiner Rolle in der ersten Folge des Films zu TinseltownSahFranchise, Jigsaws gruselige Marionette, Zep.

Wurde sein Schicksal verloren?
Oh, verdammt ja. Emerson nimmt seine verstörende seltsame Routine zu neuen Höhen alsHat verlorensein ansässiger baddie, der reptilianer ben linus. Selbst wenn er sich in der letzten Staffel (möglicherweise) bessert, macht er uns immer noch Angst.

Harold Perrineau

Lost Cast: Lebenslauf des Films

Der Lebenslauf des Films:Bestens geliebt für seine Wendung als Leos Cross-Dressing-Kumpel Mercutio inRomeo und Julia, Perrineau hat auch eine andere verblüffende Science-Fiction-Saga auf LagerMatrixFortsetzungen. Erinnerst du dich nicht an ihn? Sie haben wahrscheinlich durch diese geschlafen…

Wurde sein Schicksal verloren?
Während Mercutio und Link echte Leckerbissen waren, verkauft Michael seine Freunde bei der ersten Gelegenheit den Fluss hinunter. Obwohl er es für seinen Sohn tut … auf jeden Fall macht Perrineau einen verdammten Job bei einem der gefoltertsten Menschen der Serie.

Elizabeth Mitchell

Lost Cast: Lebenslauf des Films

Der Lebenslauf des Films:Ein Fernseher regelmäßig Stateside (ER, Boston Legal, CSIetc), es ist keine Frage, für welchen Film wir uns an Elizabeth Mitchell erinnern. Das ist richtig, sie war Angelina Jolies Girl-on-Girl-Liebhaberin in dampfender ModebiografieGia! Bravo Elizabeth … Bravo.

War ihr Schicksal verloren?
Nicht wirklich. Juliet Burke ist eine viel geradlinigere Figur, obwohl sie es geschafft hat, sowohl Jack als auch Sawyer in die Finger zu bekommen. Leider hat sie nicht daran gerochen, Kate in die Hände zu bekommen.

Jeff Fahey (Kapitän Frank Lapidus)

Lost Cast: Lebenslauf des Films

Der Lebenslauf des Films:Fahey hat einen Lebenslauf, der so lang ist wie dein Arm, aber sein herausragender Film muss es seinDer Rasenmäher-Mann. Richtig, der zerlumpte alte Captain Frank ist kein Geringerer als der Trottel Jobe Smith! Abzüglich der Jeans-Latzhose zum Glück.

Wurde sein Schicksal verloren?Nicht wirklich. Obwohl beide Charaktere eine Menge an Science-Fiction-Verrücktheiten zu bewältigen haben, ist Smith ein trüber Heukorn, während Lapidus ein alter Weiser ist. Wie Sawyer betont, "er sieht aus, als wäre er aus einem Film von Burt Reynolds reingewandert."

Michelle Rodriguez

Lost Cast: Lebenslauf des Films

Der Lebenslauf des Films:Vor-Hat verloren,Rodriguez hatte eine Nische für sich selbst als Hollywoods beliebtestes Mädchen für Nimm-No-Shit-Bad-Asses herausgearbeitet, wie in allem von zurückhaltenden Indie-Filmen zu sehen ist (Mädchenkampf) zum Wham-bam-Blockbuster-Tarif (Resident Evil, das schnelle und das wütende). Was ist los mit einem schönen, hübschen Kleid, wie Michelle?

War ihr Schicksal verloren?
Um es so auszudrücken, Ana Lucia war keine große Herausforderung. Sie vermutete "Chemie" mit Sawyer hingegen war alles andere als überzeugend. Etwas halbherzig, wenn Sie uns fragen.