Schauen Sie sich zuerst Lara Croft und die Wächterin des Lichts an

Also, lasst uns diesen Teil aus dem Weg räumen: Ja, Lara Croft taucht in einem neuen Spiel auf, und nein, es ist kein Teil der Tomb Raider-Franchise. Warum eine so etablierte Marke ablegen? Laut den Entwicklern von Crystal Dynamics werden Lara Croft und The Guardian of Light, die nur zum Herunterladen zur Verfügung stehen, eine völlig andere Erfahrung sein als die, an die die Fans gewöhnt sind, und der Titel soll dies widerspiegeln.

Schauen Sie sich zuerst Lara Croft und die Wächterin des Lichts an

"Anders" Im Gegensatz zu ihren früheren Abenteuern, von denen einige Pionierarbeit im Bereich Third-Person-Platforming geleistet haben, ist LCGL ein isometrisches Top-Down-Abenteuer, das eine fest installierte Kamera verwendet und sich abwechselnd auf das Lösen von Rätseln und Aufgaben konzentriert Kampf im Stulpenstil gegen Horden von Feinden. Die größte Veränderung ist jedoch, dass Lara dieses Mal tatsächlich jemanden hat, der ihr hilft. EINKumpeljemand.

Laras neuer Kumpel ist Totec, ein alter Maya-Krieger (und der Titelwächter des Lichts), der aus dem jahrhundertelangen Winterschlaf erwacht ist, als eine Söldnertruppe versucht, Lara zu bestehlen, um ein altes Artefakt zu stören und versehentlich einen bösen Zauberer namens Xolotl zu wecken . Xolotl belebt dann seine alte Armee der untoten Schrecken wieder und zwingt Lara und Totec, zusammenzuarbeiten, um ihn aufzuhalten.

Schauen Sie sich zuerst Lara Croft und die Wächterin des Lichts an

Angesichts des Hintergrunds von Totec können Sie wahrscheinlich bereits vermuten, dass er und Lara nicht genau auf die gleiche Weise spielen. Beide werden irgendwann in der Lage sein, eine Vielzahl von Kanonen einzusetzen, und beide können einen unbegrenzten Vorrat an ferngezündeten Bomben ablegen. Ansonsten haben die beiden völlig unterschiedliche – aber sich ergänzende – Fähigkeiten, und das gesamte Spiel ist darauf ausgelegt, dass zwei Spieler sie zusammen im symbiotischen Koop verwenden.

Lara scheint ein bisschen schneller und wendiger zu sein als Totec und kann mit einer Greifleine auf bestimmte Objekte klettern oder von diesen wegschwingen. Sie kann diese Halteschnur auch an Totec anbringen, um ihn an Wänden hochzuziehen oder ihn in die Lage zu versetzen, sie abzuseilen. In der Zwischenzeit hat Totec einen Schild, mit dem er Projektile blockieren oder sich in eine Plattform verwandeln kann, auf der Lara stehen oder von der sie springen kann. Noch wichtiger ist, dass seine Standardwaffe eine unendliche Menge von Speeren ist, die aus Wänden herausragen und von Lara als Sprungplattform verwendet werden können. Er kann auch über ihre Greifleine laufen, wenn sie an etwas gehakt ist, zum Beispiel auf der anderen Seite von eine Stachelgrube.

Schauen Sie sich zuerst Lara Croft und die Wächterin des Lichts an

Oben: Und dann, während er auf dem Weg dorthin ist, kann er einige Speere ablegen, die sie als Trittsteine ​​verwenden kann … solange sie die Leine nicht zurückzieht

Die Symbiose soll das Vertrauen zwischen den Spielern fördern und sie dazu bringen, kreativ über die Rätsel nachzudenken, mit denen sie konfrontiert sind. In einem Beispiel, das uns gezeigt wurde, wurden Lara und Totec mit einer hohen Säule konfrontiert, die mit Stacheln bedeckt war und oben einen wichtigen Gegenstand aufwies. Durch Betätigen eines Schalters wurden die Stacheln eingefahren, aber es gab keinen anderen offensichtlichen Weg, um an die Spitze zu gelangen. Wie sich herausstellte, musste Totec eine Treppe hinaufsteigen, um Speere in verschiedenen Höhen in die Säule zu werfen. Dann aktivierte er den Druckschalter, damit Lara sicher auf den Schatz klettern konnte.