Sniper Elite VR ist die Art von Bonkers, auf die VR gewartet hat

Sniper Elite VR ist die Art von Bonkers, auf die VR gewartet hat

Es gibt eine Anzeigetafel an Rebellions Stand auf der E3 2019, aber keine für Killstreaks oder Speedruns. Nein, im wahren Sniper Elite-Stil zeigt diese Anzeigetafel, wer in einem einzigen Durchgang durch die Sniper Elite VR-Demo die meisten Hodenschüsse erzielt hat. Als jemand, der stark umkämpft ist – im Ernst, ich kann Scrabble zu einem Wettkampfsport machen -, brauchte ich meinen Namen, um an der Spitze dieses Boards zu stehen. Also kanalisierte ich die tiefe Aggression, an der ich mich in meinem ganzen Leben gegen einen menschlichen Mann festgehalten habe, und brachte sie in die Sniper Elite VR-Demo ein.

Aber sobald ich mich auf die PSVR geschnallt hatte, verschwand die Idee des Wettbewerbs und der verbleibende männliche Ärger, den ich mit mir herumgetragen hatte. Nicht, weil Sniper Elite VR in irgendeiner Weise entspannend ist – im Gegenteil. In der typischen Sniper Elite-Manier werden Sie kopfüber in eine Schlacht geworfen und müssen sofort die Treppe hinauf und an einer Steinmauer entlang rennen, um eine gute Stange zu finden, um Ihren Schuss zu bekommen. Es gibt jede Menge Feinde, die versuchen, Löcher in Ihren Körper zu reißen, aber zum Glück sind Sie mit Ihrem zuverlässigen Scharfschützengewehr und der besten VR-Schießerfahrung, die jemals gemacht wurde, bewaffnet.

Scope und Snipe

Sniper Elite VR ist wirklich so gut. Ich habe nur ungefähr 15 Minuten gespielt, aber es ist klar, dass dies dasselbe Sniper Elite-Erlebnis ist, das wir alle kennen und lieben, aber du bist der scheißheiße Scharfschütze, anstatt einen von weitem zu kontrollieren. Sniper Elite VR nimmt die fantastische Genauigkeit, für die die Serie bekannt ist, und setzt sie direkt in die virtuelle Realität um. Ich habe mit dem PlayStation Aim-Controller gespielt, der natürlich beim Eintauchen hilft, aber es sind die kleinen Gameplay-Berührungen, die wirklich dazu beigetragen haben, wie realistisch sich das Schießen hier anfühlt.

Wenn Sie das Gewehr an Ihr Auge heben, blicken Sie buchstäblich auf die wartenden Feinde. Obwohl es technisch nicht hilfreich ist, habe ich ein Auge im VR-Headset geschlossen, weil es sich genauso fantastisch anfühlt. Es gibt eine Klarheit und Präzision, die ich in keinem anderen VR-Shooter gefunden habe, und laut Entwickler Rebellion gibt es einen Trick:

Beste PSVR-Spiele

Sniper Elite VR ist die Art von Bonkers, auf die VR gewartet hat

Suchen Sie nach etwas Neuem, während Sie auf Sniper Elite VR warten? Schauen Sie sich unsere Liste der 10 besten PSVR-Spiele an, die Sie gerade spielen können.

"Wir blasen das Zielfernrohr buchstäblich auf, wenn Sie es an Ihr Auge heben," erklärt Steve Bristow, Assistant Head of Design bei Rebellion, "Wenn Sie in den Fokusmodus wechseln, wird das Modell des Oszilloskops ausgeblendet. Es ist nicht sehr auffällig, es fühlt sich nur so an, als ob Sie sich Ihrem Gesicht nähern, aber es verhindert das, was in anderen VR-Spielen passiert, in denen Sie das Zielfernrohr an Ihr Auge heben und durch die vordere Ebene streifen."

Und es funktioniert wirklich. Wenn Sniper Elite VR etwas absolut Genaues erreichen musste, musste es das Gefühl sein, das Gewehr an Ihr Auge zu bringen und auf das Zielfernrohr zu schauen, bevor Sie einen Schuss abgeben konnten. Es ist so realistisch, dass ich nicht wusste, wie lange ich den Atem anhielt, bevor ich den Abzug drückte, um mich für den Moment im Spiel physisch in der realen Welt zu stabilisieren. Die gleichen Überlegungen aus der Hauptserie werden auch in das VR-Spiel einbezogen, wie beispielsweise “Bullet Drop” und “Wind Direction” (Windrichtung), je nachdem, welchen Schwierigkeitsgrad Sie wählen.

Das muss wehtun

Sniper Elite VR ist die Art von Bonkers, auf die VR gewartet hat

Wie zu erwarten ist, gibt es die Bullet Cam, für die die Serie berühmt ist, immer noch für diese VR-Edition. Es ist nicht ganz so filmisch wie die Hauptserie in seiner Präsentation, aber es ist sehr auffällig und schafft es dennoch, diese seltsame Mischung aus Grizzly-Befriedigung und Abneigung perfekt zu liefern, wenn Sie zusehen, wie eine Gewehrkugel eine Lunge, ein Herz, ein Auge oder vielleicht sogar ein Loch durchbohrt Hoden. "Diese Art der Mischung von Emotionen ist das typische Gefühl für das Franchise," kichert Bristow.

"Es ist schwierig, mich einzufangen," er fährt fort. "Wir konnten die Version von Sniper Elite nicht einfach übersetzen, da diese dynamischen Kamerabewegungen und all diese coolen Filmereignisse nicht auf bequeme Weise in VR umgesetzt werden können. Es muss Energie und Wirkung haben, aber mach das auf eine VR-spezifische Art und Weise."

"Es hat die gleiche Art von Auswirkung und die gleiche Art von emotionaler Auswirkung. Ich bin sehr zufrieden damit, wie das rüberkommt, aber es gibt noch viel mehr zu tun."

Sniper Elite VR ist die Art von Bonkers, auf die VR gewartet hat

Abgesehen vom eigentlichen Schießen fühlt sich die Bewegung auch großartig an. Es ist nicht wie in der Hauptserie eine dritte Person, sondern alles aus der Perspektive der ersten Person, wie man es sich von einem VR-Spiel erhofft. Es gibt eine Vielzahl von Komfortoptionen, aber für mich war die Möglichkeit, wie in anderen Spielen frei herumzulaufen, befreiend und hat mir geholfen, mich wie ein erfahrener Schütze zu fühlen. Ein Effekt, bei dem beim automatischen Ausführen der Bildschirmränder eine Vignette als Standard für die Demo implementiert wurde, um unangenehme Gefühle zu minimieren, wenn Sie sie in dem kleinen italienischen Dorf anbringen.

"Wir haben viele Komfortoptionen, von denen einige standardmäßig aktiviert sind und andere von Ihnen ausgewählt werden können. Wir machen das, was ich mir wünschen würde, schon seit einiger Zeit zu einem ziemlich experimentellen und herausfordernden VR-Spiel. Daher sind wir uns der vielfältigen Aspekte bewusst, die das Wohlbefinden der Menschen in der VR beeinflussen können, und das ist sehr wichtig für uns, dass so viele Leute wie möglich es spielen und genießen können. Es spielt keine Rolle, wie gut das Spiel ist, es ist ein Misserfolg, wenn jemand es nicht nur aus Komfortgründen spielen kann."

Vertrauen Sie mir, diese E3-Demo ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was das gesamte Spiel bieten wird – das noch nicht veröffentlicht wurde – und Sie werden es ausprobieren wollen. Es ist das verrückte, gewalttätige und unglaublich befriedigende Schießspiel, das man von einem Sniper Elite-Spiel erwartet, aber Rebellion ist noch einen Schritt weiter gegangen und hat Sie fest auf den Platz des Schützen gesetzt. Und keine Sorge, Leute. Ich habe einen Hattrick mit Hodenschüssen, nur für dich.