Soll ich … WD My Passport-Festplatte (HDD) für PS4 / Xbox One kaufen?

Soll ich ... WD My Passport-Festplatte (HDD) für PS4 / Xbox One kaufen?

Wenn Sie eine Festplatte kaufen, um den Speicherplatz auf einer PS4 oder Xbox One zu erweitern und mehr Spiele zu installieren, stehen Ihnen zahlreiche Optionen zur Verfügung. Die beste Wahl sowohl in unseren Handbüchern zu den besten externen PS4-Festplatten als auch zu den externen Xbox One-Festplatten ist die Western Digital My Passport-Festplatte. Die Antwort auf die Frage “Soll ich den WD My Passport kaufen?” Ist offensichtlich. In diesem Artikel wird jedoch erläutert, warum wir ihn vor allen anderen verfügbaren Laufwerken platziert haben.

Schneller Blick

Größen:1 TB-4 TB
Gewicht:0,54 lb
Maße:4,3 x 3,2 x 0,64 Zoll
Arbeitet mit:Xbox One, PS4, PC, die meisten anderen USB-Geräte
Preise (1-4 TB):50-100 US-Dollar

In erster Linie geht es um Zuverlässigkeit. Ich verwende seit Jahren WD-Laufwerke, einschließlich My Passport, und sie haben sich als zuverlässiger als viele andere Wettbewerber erwiesen. Ich habe den My Passport in allen möglichen Taschen getragen, ihn herumgeschubst, an verschiedenen Geräten befestigt, abgewischt und wiederverwendet, und das 4-TB-Modell ist immer noch stark. Derzeit fahre ich den WD My Passport mit einem Toshiba Canvio Advance als erweiterten Speicher für meine Konsolen zu Hause und beide bieten eine hervorragende Zuverlässigkeit. Der Grund, warum dies ein so wichtiger Faktor ist, sollte offensichtlich sein: Wenn Sie eine unzuverlässige Festplatte zum Speichern oder Speichern von Spielen haben, werden Sie durch Datenverlust oder Korruption Kopfschmerzen bekommen. Im besten Fall müssen Sie die Spiele neu installieren, im schlimmsten Fall verlieren Sie möglicherweise für immer gespeicherte Daten.

Festplatte oder SSD?

Soll ich ... WD My Passport-Festplatte (HDD) für PS4 / Xbox One kaufen?

Der WD My Passport ist zwar nicht so robust wie andere Modelle wie der LaCie Rugged, der mit einer gummierten Schutzhülle ausgestattet ist, aber solide genug, um kleinen und alltäglichen Stößen und Stürzen standzuhalten. Das Hauptproblem bei normalen Festplatten mit sich drehenden Discs besteht darin, dass übermäßige Stöße und Stürze zu Datenverlust und anderen Problemen führen können. Wenn Sie wirklich Bedenken haben, dass Ihr externes Laufwerk zu rau ist, oder wenn Sie Ihre tragbaren Geräte nur mit Riemen und Hosenträgern ausstatten möchten, sollten Sie das zusätzliche Geld für eine SSD ausgeben, da diese keine beweglichen Teile enthält härter zu brechen. Es gibt eine 1-TB-SSD von WD My Passport, die wir noch nicht testen konnten, und sie kostet 169 US-Dollar – das sind etwa 120 US-Dollar mehr als die reguläre 1-TB-Festplatte. Autsch.

Die Frage ist, müssen Sie dieses Geld wirklich ausgeben? Wenn Sie das Laufwerk nur als erweiterten Speicher für Ihre PS4 oder Xbox One verwenden, lautet die Antwort “Nein”. Sobald Sie eine zusätzliche externe Festplatte wie My Passport anschließen, wird diese wahrscheinlich in Ihrem Regal oder neben Ihrer Konsole stehen und sich niemals bewegen. Während SSDs auch höhere Lese- und Schreibgeschwindigkeiten bieten, habe ich selten festgestellt, dass externe Laufwerke signifikante Unterschiede in Bezug auf die Ladegeschwindigkeiten aufweisen. Während das Kopieren von Dateien zweifellos schneller ist, überwiegen die Vorteile nicht die Kosten – sicherlich für diese Generation. Wenn PS5 und Xbox Project Scarlett im Jahr 2020 eintreffen, kann sich dies jedoch ändern. Es kommt also wirklich auf die Nutzung an. Während SSDs die Zukunft sind, sind normale HDDs für die Konsolenspeicherung absolut in Ordnung, solange Sie sie nicht auf zu viele Abenteuer mitnehmen. Zum Kontext: Ich nehme mein WD My Passport-Laufwerk auch heraus, wenn ich Fotos mit einer DSLR-Kamera mache, was bedeutet, dass es den Elementen ein wenig ausgesetzt ist, und ich mache mir keine Sorgen, dass es beschädigt wird, selbst wenn ich durch ländliche Gegenden wandere.

Höchstgeschwindigkeiten?

In Bezug auf die Geschwindigkeit liegt My Passport bei externen Festplatten etwas über dem Standard. Es ist nicht das schnellste, aber es ist vergleichbar mit Konkurrenten wie den Seagate-Laufwerken und dem Canvio Advance. Wenn Sie wieder Geschwindigkeit möchten, versuchen Sie es mit einer SSD. Die Datenübertragung auf einer PS4 dauert beispielsweise nur wenige Sekunden pro GB, obwohl Ihre Installationszeiten entweder durch die Laufwerksgeschwindigkeit Ihrer Konsole oder durch Ihre Download-Geschwindigkeit begrenzt sind.

Soll ich ... WD My Passport-Festplatte (HDD) für PS4 / Xbox One kaufen?

Andere Eigenschaften

Der My Passport verfügt über einen Standard-USB-3.0-Anschluss und eine schmale Betriebs-LED, die anzeigt, dass er funktioniert. Außerdem muss er nicht an ein externes Netzteil angeschlossen werden. Es ist klein (fast genauso groß wie andere Laufwerke wie die Seagate Expansion) und leicht (245 g) und in verschiedenen Farben erhältlich. Als zusätzlichen Bonus für PS4-Benutzer sieht das Modell My Passport aus dem Jahr 2018, das ich verwende, aufgrund der Form und des halbierten Designs, das die Konsole selbst imitiert, tatsächlich wie ein Teil der PlayStation-Familie aus. Man könnte fast glauben, dass es sich um ein Baby-PS4-Slim handelt, wenn man es sich wirklich schwer vorstellt.

Insgesamt – sollten Sie es kaufen?

Alles in allem ist es ein ordentliches Teil des Kits. Während externe Festplatten selten der aufregendste Kauf sind, erhalten Sie mit dem WD My Passport das, was Sie benötigen, zu einem sehr günstigen Preis. Es ist nicht die billigste Festplatte, die Sie finden, aber für mich bietet es die richtige Balance zwischen Wert, Leistung, Zuverlässigkeit und Design, um sie zur besten externen Festplatte zu machen, die Sie derzeit kaufen können. Wenn Sie in den Black Friday-Spielangeboten einen billigen finden, sollten Sie sich einen zulegen.