Wie billig können Sie im November am Black Friday eine PS4 Pro-Konsole kaufen?

Wie billig können Sie im November am Black Friday eine PS4 Pro-Konsole kaufen?

Die PS4 Black Friday-Angebote beginnen erst im November, aber Sie möchten wahrscheinlich wissen, wie günstig eine PS4 Pro sein wird. Schließlich möchten Sie keine Konsole kaufen, um sie in ein paar Tagen zu einem günstigeren Preis zu erhalten. Und du brauchst eine neue PS4 Pro, weil deine ältere Startkonsole jedes Mal, wenn du sie einschaltest, wie ein Zug klingt und du siehst, wie schwer es ist, Spiele wie Control, Borderlands 3 und Red Dead Redemption 2 auszuführen Pro ist wahrscheinlich das Beste, was Sie tun können, aber es ist normalerweise so teuer. Nun, über Black Friday wird der Preis der Maschine gesenkt. Aber um wie viel?

Der Hauptkonkurrent von Sony, Microsoft, senkte den Preis für Xbox One X am Black Friday 2018 und am Amazon Prime Day 2019 auf 399 US-Dollar, wodurch der Preis für PS4 Pro unterboten werden konnte. Die Preise für PS4 Pro im letzten Jahr waren relativ hoch, da Sony gerade erst ein Bundle mit der heißen, heißen, heißen Red Dead Redemption 2 herausgebracht hatte und sich das Pro sozusagen selbst verkaufte. Sonys Konsole kostet derzeit 369 US-Dollar zum günstigsten Preis, aber Sie können davon ausgehen, dass einige Einzelhändler im November 70 US-Dollar sparen und es uns für etwa 300 US-Dollar geben, da Sony den Lagerbestand voraussichtlich vor der Einführung von PS5 im Jahr 2020 verschieben wird. Vielleicht sogar mit einem Spiel Wenn du Glück hast. In Großbritannien wird sich das wahrscheinlich auf 270 oder sogar 250 Euro reduzieren, wenn jemand besonders tief geht. Aber woher wissen wir das? Und was sind die aktuellen Angebote zur Verfügung? Hier finden Sie die aktuellen Preise des Pro in Ihrer Landeswährung…

Im Jahr 2017 kam der beste US-Deal für PS4 Pro über Amazon, das eine PS4 Pro mit Destiny 2 für satte 350 US-Dollar anbot. Das sind 50 US-Dollar weniger als das aktuelle UVP, mit einem Spiel, das zu diesem Zeitpunkt nur ein paar Monate alt war. Sicher, Activision wollte unbedingt Kopien von Destiny 2 verschieben, aber das war ein ziemlich guter Deal. Der diesjährige Black Friday-Zeitraum wird aus mehreren Gründen noch wettbewerbsfähiger sein. Deshalb gehen wir davon aus, dass er wettbewerbsfähiger als 2018 ist und die magische Grenze von 300 USD unterschreitet.

Warum sonst? Nun, es hängt alles von der Konkurrenz und dem Lebenszyklus der aktuellen Konsolen ab. Sony wird versuchen, während des Black Friday so viele Leute wie möglich auf PS4 Pro und 4K-Spiele umzustellen, da die PS5 ein teures Produkt sein wird und sich viele einfach keine Startkonsole leisten können. Es ist die Mitte der Gamer, für die der Pro sorgen wird – für diejenigen, die Next-Gen nicht sofort einführen, aber ein erstklassiges Spielerlebnis wollen. Sofern Sony Microsoft nicht unterbieten kann, verlieren sie einen Teil der Spieler, weshalb sie den Pro im November wettbewerbsfähig machen sollten.

Entscheidend ist, dass Microsoft die Xbox One X während des Black Friday rabattiert – sie ist seit ungefähr zwei Jahren erhältlich, immer noch vergleichsweise teuer und Microsoft möchte einen Teil Ihres 4K-Geldes. Sony wird auf Microsoft reagieren und die PS4 Pro mit aggressiven Preisen ausstatten. Einzelhändler werden die Konsole gerne mit einem der besten Spiele des Jahres 2019 kombinieren (zusammen mit einer Auswahl der besten Hits wie God of WarandHorizon Zero Dawn)..

Wie billig können Sie im November am Black Friday eine PS4 Pro-Konsole kaufen?

Weitere Angebote

Wie billig können Sie im November am Black Friday eine PS4 Pro-Konsole kaufen?

In Großbritannien ist es derzeit schwierig, einen anständigen PS4 Pro-Deal zu finden. Es gibt einige Konsolen, die unter die Marke von 330 Euro fallen, aber im Allgemeinen hält sie den Wert gut. Sie können ein Bundle mit Call of DutyModern Warfare vorbestellen, aber wenn Sony darauf vertrauen möchte, wie es beim Bundle mit Red Dead 2 im Jahr 2018 der Fall war, könnte dies ein echter Fehler sein. COD ist zwar beliebt, aber es ist kein Spiel mehr, das Konsolen verkauft, und Microsoft bietet zunehmend bessere Angebote für Xbox One X an, und Nintendo verkauft Switches immer noch wie verrückt. gewinnen ‘Black Friday.

Wenn Sie im November auf eine PS4 Pro-Version upgraden möchten, ist Vorsicht geboten. Während neue Pro-Besitzer im vergangenen Jahr mit einer Nutzungsdauer von drei bis vier Jahren für die 4K-Konsole rechnen würden, ist diese nun wahrscheinlich auf zwei Jahre gesunken. Gut, wenn Sony es schafft, den Preis mit einem Spiel auf 299 US-Dollar oder weniger zu senken, aber nicht den vollen Preis für eine Konsole mit einer verkürzten Lebensdauer verlangen kann. Die Einführung von PS5 wird die Aufmerksamkeit von der PS4-Ära der Konsolen abwenden, und die Spiele werden dem “heißen neuen Ding” folgen und ältere Maschinen zurücklassen. PS4 wird ungefähr 18 Monate nach der Ankunft von Next-Gen gedeihen, aber danach … nicht so sehr. Sind das zwei Jahre im Wert von 399 US-Dollar? Vor allem, wenn Sie bereits eine Vanille-PS4 besitzen? Für uns nein.

Kaufen Sie Pro für 299 Euro oder weniger oder bleiben Sie bei der PS4, die Sie haben, und rüsten Sie nächstes Jahr auf PS5 um. Es sei denn, Sie möchten unbedingt 4K fahren und haben noch Geld übrig.