Wie Bungie zum Pionier des modernen Konsolen-Shooters wurde – mit einem Strategiespiel für den PC

Wie Bungie zum Pionier des modernen Konsolen-Shooters wurde - mit einem Strategiespiel für den PC

Halo: Combat Evolved – das Spiel, das die Landschaft der Ego-Shooter auf der Konsole für immer veränderte – begann sein Leben weder als Ego-Shooter noch auf der Konsole. Ich halte das nicht für einen Zufall. Aber bevor wir darauf eingehen, eine kurze Geschichtsstunde. Der weltweit erste Einblick in das, was sich irgendwann zu dem Halo entwickeln würde, das wir kennen und lieben, erfolgte 1999, ein Jahr bevor die erste Xbox-Konsole von Microsoft überhaupt offiziell angekündigt wurde.

Es ist überraschend, wie viele der legendären Sehenswürdigkeiten des Haloverse so früh im Lebenszyklus entstanden sind, wenn man sich das körnige VHS-Filmmaterial seiner Enthüllung noch einmal ansieht. Der Trailer öffnet sich mit einem Blick auf die große orangefarbene Tasse des Master Chief. UNSC-Soldaten quetschen sich wie Clowns in einem Comedy-Wagen in die letzten Winkel eines Warzenschweins. Während der Trailer die andere Seite des Schlachtfelds überquert, sehen wir zum ersten Mal Elitesoldaten, die Energy Swords schwingen. Klassische, vertraute Szenen, die für immer in unsere Erinnerungen eingebrannt sind und etwas noch Erkennbareres zum Besten geben: Halos dröhnende Orchesterpartitur, praktisch unverändert Note für Note von der Version, die wir heute noch summen.

Wie Bungie zum Pionier des modernen Konsolen-Shooters wurde - mit einem Strategiespiel für den PC

Aber für alle kosmetischen Ähnlichkeiten, unter der Haut der Heiligenschein von &lsquo, 99 war eine ziemlich unterschiedliche Bestie zu, was es schließlich werden würde. In dieser Phase seines Lebens war es ein Third-Person-Action-Spiel mit Echtzeit-Strategieelementen, das nicht auf einer Konsole, sondern auf einem Windows-PC und einem Apple Mac-Computer veröffentlicht werden sollte. (Was zu diesem Zeitpunkt in der Geschichte ungefähr so ​​modisch war wie ein Weihnachtspullover und bei weitem nicht so ironisch).

Ich werde nicht lange darüber nachdenken, was als nächstes geschah, da es jetzt alles alte Geschichte ist. Zusammenfassend lässt sich jedoch sagen, dass Microsoft das Bungie-Studio unter Apples Nase gekauft hat (sehr zum Ärger von Steve Jobs), und auf Befehl von MS wurde das Projekt von Mac / PC entfernt, um in etwas umgerüstet zu werden, das in der Lage ist Auswirkungen auf den Start der Xbox. Irgendwann während dieses Prozesses wurde die Entscheidung getroffen, Halo in einen Ego-Shooter zu verwandeln, um es vermutlich für die Konsolenpublikum schlagkräftiger zu machen.

Wie Bungie zum Pionier des modernen Konsolen-Shooters wurde - mit einem Strategiespiel für den PC

Das war ein harter Schachzug, denn die populäre Denkweise war zu dieser Zeit, dass das Ego-Shooter-Genre nicht für Konsolen geeignet war, deren sperrige Controller nicht die Unmittelbarkeit von Maus- und Tastaturschnittstellen erhoffen konnten. Oh, sie existierten in den Jahren vor Christus (vor Chief) auf Konsolen, und viele von ihnen gelten als Klassiker wie GoldenEye, Perfect Dark und TimeSplitters. Um heute zu diesen Spielen zurückzukehren, ist jedoch eine gründliche Neuverdrahtung erforderlich, bevor Sie erfolgreich über die umständlichen, schrägen Steuerungssysteme und das oft verwirrende Level-Design hinwegsehen können.

Aber Halo hat etwas Zeitloses: Combat Evolved, wie Jennifer Aniston, oder McDonalds Happy Meal, das seit sechs Jahren in einem Schrank sitzt. Sogar heute, fast 15 Jahre nach seiner ersten Veröffentlichung, können Sie es starten und es fühlt sich durch und durch elegant an, mit all den modernen Konventionen und Annehmlichkeiten, die wir von den heutigen Ego-Shooter-Titeln erwarten.

Wie Bungie zum Pionier des modernen Konsolen-Shooters wurde - mit einem Strategiespiel für den PC

Man würde nie vermuten, dass dies ein Titel aus dem Jahr 2001 ist, und das gilt auch für den Remaster zum Jubiläum 2011, dessen ausgefallene HD-Grafik sich mehr im Einklang mit dem Ablauf der Action anfühlt als die prähistorischen Originalgrafiken. Mit einem ordentlichen Trick können Sie sofort zwischen den beiden Skins wechseln, indem Sie auf die Schaltfläche “Zurück” tippen. Abgesehen von einigen sich wiederholenden Raumgestaltungen spät im Spiel und einigen zweifelhaften Wegweisern (die grob, aber effektiv im Remaster durch Verputzen des Bodens mit Pfeilen fixiert werden), ist diese Funktion Ihr einziger echter Hinweis auf das Alter des Spiels.

Halo war weniger ein evolutionärer Schritt im FPS-Design als vielmehr ein evolutionärer Aufzug zur Penthouse-Suite. Wie sich Spiele im Allgemeinen entwickeln, ist, dass ein neuer Titel mit einer neuen Idee einhergeht (z. B. die Audioprotokolle von BioShock, die Vorteile von Call of Duty, das Assassin’s Creed-Mantelsystem), die die ganze Welt zur Kenntnis nimmt und bevor Sie es kennen ein später erscheinender titel klemmt die idee und bringt sie in ihr eigenes design ein. Das heißt, sowohl die Spielemacher als auch die Fans neigen dazu, Vorurteile darüber zu haben, wie die verschiedenen Genres funktionieren sollten, und sie bleiben bestehen, bis sie von einer besseren Idee herausgearbeitet werden. Aber fühle dich nicht schlecht, Leute – so ziemlich alles andere, von der Wissenschaft bis zum Ingenieurwesen, funktioniert auch in der gleichen Richtung.

Wie Bungie zum Pionier des modernen Konsolen-Shooters wurde - mit einem Strategiespiel für den PC

Aber in all meinen Jahren habe ich noch nie etwas gesehen, das ein Genre erschütterte, bis es ganz wie Halo: Combat Evolved sprudelte. Fast jeder moderne Ego-Shooter hat hier seine ersten Wurzeln geschlagen, und das kann ich seiner ungewöhnlichen Entwicklung zuschreiben. Da es sich erst spät in seiner Entwicklung um ein Ego-Game handelte, begann Bungie das Projekt nicht mit Vorurteilen darüber, was ein FPS auf einer Konsole sein könnte oder nicht. Sie bauten zuerst die Welt, die Feinde und die Waffen und mussten sie dann rückentwickeln, um auf Xbox zu arbeiten. Dies führte zu einigen neuen Ansätzen und kreativen Problemlösungen, und die Ergebnisse spiegeln sich auch heute noch in der Xbox-Szene wider.

Ich bin mir nicht sicher, wie viel Kredit Bungie für das Kontrollsystem in Anspruch nehmen kann – im Nachhinein ist es 20/20 und so -, aber es erscheint mir ziemlich intuitiv, ein dual-analoges Stick-Set-up für separate Bewegungen und Ziele zu verwenden, und ich bin mir sicher, dass es sowieso schon früh genug zum standard geworden wäre. (Obwohl ich für immer ein Fan der Art sein werde, wie das Steuerungssystem nahtlos in die Fiktion des Spiels integriert wird: Es ist als Kalibrierungstest für die Systeme Ihres Anzugs gedacht und findet sogar die Zeit zu fragen, ob Sie die Steuerungen umkehren möchten.) . Andere Zugeständnisse an das neue Konsolenhaus des Spiels sind jedoch genial und haben den Lauf unseres Hobbys für immer verändert.

Wie Bungie zum Pionier des modernen Konsolen-Shooters wurde - mit einem Strategiespiel für den PC

Das vielleicht einflussreichste ist das strenge Waffenlimit. Vor Halo war es ziemlich üblich, Ihre gesamte Waffenflotte zur Verfügung zu haben. Halo beschränkt Sie jedoch auf jeweils nur zwei Kanonen, und wenn Sie es ändern möchten, müssen Sie einen Ersatz vom Schlachtfeld beschaffen. Dies war wahrscheinlich eine Lösung für die Tatsache, dass der Xbox-Controller nicht über eine Reihe von Funktionstasten verfügt, sondern in der Praxis eine völlig neue Strategieebene in das Verfahren einfügt. Jetzt ist jede Auswahl eine qualvolle Wahl. Tragen Sie zwei komplementäre Waffen – vielleicht ein Scharfschützengewehr und eine Schrotflinte – oder verdoppeln Sie Ihre Feuerkraft auf kurze Distanz? Solltest du eine mächtige Kanone mit zwei verbleibenden Granaten behalten oder sie für etwas viel Bescheideneres, aber mit Munitionsbündeln, wegwerfen?

Ihre Entscheidungen werden durch die wunderbare Balance zwischen dem verfügbaren Arsenal und den Feinden, denen Sie gegenüberstehen, noch verstärkt – selbst die stumpfesten Werkzeuge können sich als fähig erweisen, einige harte Hindernisse zu überwinden. Zum Beispiel kann die Plasmapistole, scheinbar die unkrautigste Waffe im Spiel, mühelos Schilde deaktivieren, die Schrotkugeln wie Regen von einem Regenschirm ablenken. Hier war kein Platz für Passagiere, jede Waffe musste ihre Existenz rechtfertigen.

Wie Bungie zum Pionier des modernen Konsolen-Shooters wurde - mit einem Strategiespiel für den PC

Der Shtick mit zwei Waffen erwies sich als solch eleganter Fix, dass er mittlerweile im gesamten Genre weit verbreitet ist, von Blockbustern wie Call of Duty abwärts. Eine weitere Funktion von Call of Duty, die bei Combat Evolved das Licht der Welt erblickte, war die Regeneration der Gesundheit. War dies eine Reaktion auf den Verlust der PCs &lsquo, quicksave Eigenschaft? Halo Affen diese Funktion durch Speichern Ihres Fortschritts in regelmäßigen Abständen, aber ohne Gesundheitsregeneration wäre es riskiert worden, den Spieler zu snookern, indem ihr Prozess mit einer verbleibenden Gesundheitslücke gespeichert würde.

Wie das Waffenlimit ist der Energieschild eine kleine, funktionale Änderung, die enorme Auswirkungen auf den Ablauf der Aktion hat. Es fordert Sie auf, sich inmitten von Feuergefechten umzusehen und nach kleinen Deckungstaschen Ausschau zu halten, in die Sie sich zurückziehen und neu gruppieren können, wenn die Dinge haarig werden. Bei höheren Schwierigkeitsgraden wird es zu einem Hühnchenspiel, wenn Sie Ihren Kopf über die Brüstung strecken und die Grenzen Ihrer Schilde auf Bruchstellen prüfen, bevor Sie wieder in Deckung gehen. Es führte zu einer intelligenteren, aggressiveren Art von Schießerei, und es ist keine Überraschung, dass nur wenige Spiele es für angebracht erachteten, zu den früheren Faschingsjagden im Gesundheitspaket zurückzukehren.

Wie Bungie zum Pionier des modernen Konsolen-Shooters wurde - mit einem Strategiespiel für den PC

Auch Halos Wurzeln als Third-Person-Strategiespiel haben das FPS-Genre versehentlich in die Außenwelt gedrängt. In den Jahren v. Chr., Als Serien wie Doom und Quake die Fahnenträger waren, ging der Trend dahin, in engen, klaustrophobischen Korridoren Maßstäbe zu setzen. Halo: Combat Evolved hat die Mauern weit aufgerissen, mit riesigen Erweiterungsstufen wie The Silent Cartographer, die die Art von Freiform-taktischer Kriegsführung bieten, von der Fans zu dieser Zeit nur träumen konnten. Ich würde argumentieren, dass Bungie nie die erste Hälfte des ersten Halo übertroffen hat, was bezeichnenderweise darauf hindeutet, dass die Qualität in der zweiten Hälfte einen Sturzflug erleidet, wenn sich die Aktion von draußen auf beengte Innenräume fremder Schiffe verlagert und die List der Allianzkräfte nachgibt das brutale Zahlenspiel der Sintflut. Während Combat Evolved weiter donnert, scheint es Doom und Quake immer mehr zu kanalisieren und ist dafür umso schwächer.

Alles in allem nichts von der Rolle, die die Halo-Serie bei der Popularisierung des Online-Multiplayers auf der Konsole gespielt hat. Natürlich war Halo: Combat Evolved in seiner ursprünglichen Version überhaupt nicht online spielbar – es war älter als der Xbox Live-Dienst, der erst ein Jahr später im November 2002 auf den Markt kam Sie können bis zu 16 Xboxen mit Kabeldraht zusammenkleben, um den Appetit auf den Dienst zu steigern, indem Sie den Multiplayer-Modus für lokale Netzwerke öffnen.

Wie Bungie zum Pionier des modernen Konsolen-Shooters wurde - mit einem Strategiespiel für den PC

Halo: Combat Evolved war verantwortlich für die Entwicklung von nahezu allem, was wir heute über Ego-Shooter wissen und schätzen. Von der geschickten Integration von Fahrzeugen und Türmen über die Verwendung von Sicherungspunkten bis hin zum Aufladen von Schilden und dem fein abgestimmten Waffenset begann hier alles Leben. Und der einzige Grund, warum es überhaupt dazu kam, war, dass Bungie gezwungen war, die Genres auf halber Strecke zu tauschen und zu krabbeln, um Dinge, die für unbrauchbar gehalten wurden, zum Laufen zu bringen. Ich frage mich, ob es möglich ist, den Trick zu wiederholen, um anderen stagnierenden Genres neues Leben einzuhauchen. Hey, Activision, wenn Sie dies lesen, ist es zu spät, Destiny 2 in einen Arcade-Renner zu verwandeln? Das ist ein Genre, das das Gefühl hat, ein neues Paar Augen gebrauchen zu können…

Dieser Artikel erschien ursprünglich in Xbox: The Official Magazine. Für eine bessere Xbox-Abdeckung können Sie dies tun Abonnieren Sie hier .