Anleitung zum Sammeln von Gegenständen in Dragon Age 2

Bioware spielt keine Rolle, wenn es um Sammlerstücke geht. Auch wenn sich die Welt von Dragon Age 2 kleiner anfühlt als die der Vorgängerversion, gibt es immer noch eine Menge zu entdecken, sodass Sie bis spät in die Nacht durch die Wildnis streifen können. Vielen Dank für die schimmernde Beute.

Anleitung zum Sammeln von Gegenständen in Dragon Age 2

In Dragon Age 2 müssen drei verschiedene Gegenstände hergestellt werden: Tränke, Runen und Gifte / Granaten. Um diese Gegenstände herzustellen, müssen Sie die richtigen Zutaten / Ressourcen aufspüren. Sobald Sie eine Ressource gefunden haben, können diese unendlich oft von Handwerkern verwendet werden. Einige Rezepte verlangen jedoch mehrere Sorten einer Zutat, so dass Sie immer noch mehrere von jedem Elfroot, Deep Mushroom usw. finden müssen. Ja, wir wissen, es macht nicht viel Sinn, aber Sie werden nur müssen das System akzeptieren, wenn Sie Ihre Leistungen / Trophäen wollen.

Die meisten dieser Sammlerstücke sind nur in bestimmten Handlungen und einige nur während bestimmter Quests erhältlich. Sammeln Sie also unbedingt alles, bevor Sie fortfahren. Weitere Hilfe finden Sie in der Minikarte in der Ecke jedes Bildschirms.

Elfenwurzel x 9
Spindelkraut x 6
Embrium x 6
Ambrosia x 1

Lyrium x 9
Silberit x 6
Orichalcum x 6
Drachenblut x 1

Tiefer Pilz x 9
Todeswurzel x 6
Glitzerstaub x 6
Felandaris x 1

Schauen Sie sich alle unsere anderen Dragon Age 2-Anleitungen und -Cheats an!

Erfolgshandbuch für Dragon Age II

Rüstungs-Upgrades und Geschenk-Locations für Dragon Age II-Gruppen

Dragon Age 2 Romantikführer