Die Sims 3 World Adventures Guide: Champs Les Sims

Champs Les Sims ist eine Stadt der Kultur, des feinen Nektars und des Geheimnisses! Was ist im Chateau du Landgraab verborgen? Lauert etwas unter der Gallerie d’Art? Finden Sie es mit diesem Führer heraus und erhöhen Sie Ihr Reisevisum genug, um ein Ferienhaus in Frankreich zu kaufen! Nun, welcher Weg zum Nektar??

Die Sims 3 World Adventures Guide: Champs Les Sims

Willkommen in der Champs Les Sims, der Heimat des Nektars, der Gallerie d’Art und des geheimnisvollen Chateau du Landgraab. Hier gibt es jede Menge Abenteuer zu erleben. Stellen Sie also sicher, dass Sie Trockenfutter und Duschen in einer Dose vorrätig haben. Wenn Sie die Missionen bereits in unserem Guide für Hang Simla erledigt haben, haben Sie wahrscheinlich bereits die Visa-Stufe 1 in Frankreich erreicht und die handliche Axt von Pangu, mit der Sie Felsbrocken zerschlagen können. Wenn nicht, können Sie mit diesem Leitfaden trotzdem die Visa-Stufe 3 erreichen und durch den Schatz, den Sie finden, schmutzig werden! Überprüfen Sie das Adventure Board vor Ihrer Heimatbasis, um loszulegen.

Eine belanglose Angelegenheit

Jeannine Lambert möchte, dass eine mutige Abenteurerin ihr hilft. Melden Sie sich an, um loszulegen. Jeannine hat einen Gegenstand in den keltischen Ruinen des vergessenen Grabhügels verloren und möchte, dass Sie dorthin reisen und ihn finden. Gehe zu den Ruinen.

Die Sims 3 World Adventures Guide: Champs Les Sims

Vergessener Grabhügel

Unmittelbar hinter dem eigentlichen Hügel führt eine Treppe in den Untergrund. Räumen Sie den Schutthaufen auf und inspizieren Sie die Wand dahinter. Gehe durch die Geheimtür und stell dich auf die Tafel. Betritt die unverschlossene Tür. Sie können die Trümmer für etwas Beute räumen und die antiken Münzen in diesem Raum greifen, bevor Sie sich auf die Fußplatte stellen. In der Wand vor Ihnen wird ein Loch angezeigt. Untersuchen Sie es, um die Tür zu Ihrer Linken zu entriegeln. Betritt die Tür.

Räumen Sie die Trümmerhaufen auf und sammeln Sie den Schlüsselstein und den Schatz des Herzens. Untersuche die Wand mit dem halbrunden Teppich davor, um eine weitere versteckte Tür zu finden. Nimm den Schatz aus dem Raum dahinter, benutze den Schlüsselstein und gehe durch die unverschlossene Tür. Ziehen Sie die am weitesten links stehende Statue auf die Tafel und betreten Sie die neu entriegelte Tür. Nimm die antiken Münzen und untersuche das Loch in der Wand, um eine Verknüpfung zu öffnen, die das spätere Zurückverfolgen erleichtert. Ziehen Sie eine Statue auf die sichtbare Platte auf dem Boden. Ein anderes Panel wird sich im Raum zeigen, die andere Statue darauf ziehen und dann auf dem Fußpaneel stehen. Eine Treppe öffnet sich in den Boden. Nach unten gehen.

Die Sims 3 World Adventures Guide: Champs Les Sims

In diesem Raum steckt eine Menge Schatz, wenn Sie durch das Labyrinth navigieren können. Schauen Sie sich einfach um und klicken Sie auf das gewünschte Objekt, und Ihr Sim wird direkt darauf zugreifen. Achten Sie darauf, den Schlüsselstein des Herzens zu ergreifen und ihn in der Tür auf der anderen Seite des Raums zu verwenden. Plündere die Schatzkiste in dem kleinen Raum und gehe wieder raus. Ziehen Sie die Statue in die Nähe der Stelle, an der Sie unten auf die Verkleidung gekommen sind, um eine weitere Tür zu öffnen, und gehen Sie hindurch. Es gibt auch eine Menge Schätze hier, also plündere den Raum und inspiziere das glühende Loch im Boden, um den fehlenden Gegenstand zu finden, den Jeannine gesucht hat. Links öffnet sich eine Geheimtür, dort ist eine Schatzkiste, die man plündern kann. Dann gehe durch die andere Tür in den Grabsteinraum. Gehen Sie die Treppe hinauf und stellen Sie sich auf die Tafel, um eine Abkürzung zu erhalten. Meldet Euch bei Jeannine, um Eure Belohnung zu erhalten.