Achten Sie auf Look Whos Talking Remake

Wenn es nicht Fincher ist, der einen neuen steuertDrachentattoo, Es ist Anna Faris, die mit einem Update von Goldie Hawn alles auf uns abgibtPrivat Benjamin.

Nun, damit das Remake nicht aus dem Ruder läuft, meldet Pajiba heute ein Remake vonSchau wer sprichtkriecht ungeschickt auf die Leinwand zu.

Hollywood-Produzent Neal H. Moritz – der, der das schrecklich gemacht hatAbschlussballRe-Do, sowie die nicht ganz so schrecklichen, aber immer noch ein bisschen rauIch bin eine Legende – versucht, das Franchise mit einer Totalüberholung neu zu starten.

Der Originalfilm von 1989, geschrieben und inszeniert von AmyAhnungslosHeckerling spielte Kirstie Alley und John Travolta. Ersterer spielte eine Buchhalterin, die von einer ihrer verheirateten Klienten imprägniert wurde, letzterer der Taxifahrer, der sie ins Krankenhaus bringt und der sich schließlich in sie verliebt.

Achten Sie auf Look Whos Talking Remake

Bruce Willis sprach Alleys neugeborenen Sohn aus und gab uns einige witzige Einblicke in das Innenleben eines Babys (und hier dachten wir, sie drehten sich hauptsächlich ums Essen und Kacken … Oh, warte, sie tun es)..

Anscheinend ist das Remake aktuell "für Schriftsteller", mit noch keinem Direktor verbunden. Moritz hofft ohne Zweifel, dass er mit den ursprünglichen Zahlen der Kinokassen mithalten kann – es hat weltweit 300 Millionen Dollar gekostet.