Amazon macht eine neue Serienanpassung des Science-Fiction-Horrorklassikers Event Horizon

Amazon macht eine neue Serienanpassung des Science-Fiction-Horrorklassikers Event Horizon

Amazon ist wieder dabei. Laut Variety arbeitet Amazon in Zusammenarbeit mit Paramount Studios an einer episodischen Version des Horrorfilms Event Horizon von 1997.

Es sind noch nicht viele Details über Casting, Produktionszeitpläne oder die allgemeine Geschichte der Show bekannt. Aber Variety berichtet auch, dass Adam Wingard, der Regisseur von Godzilla vs. Kong, The Blair Witch Reboot und The Guest, als Executive Producer in der Show auftreten werden.

Event Horizon, das von Paul W. S. Anderson und den Stars Laurence Fishburne und Sam Neill inszeniert wurde, folgt einer Rettungsmission zu einem längst verlorenen Raumschiff. Das verlorene Schiff mit dem Namen Event Horizon hat einen experimentellen Schwerkraftantrieb, der ein Schwarzes Loch erzeugt, das zwei Punkte in der Raumzeit überbrückt. Es wurde entdeckt, dass das Schiff die Technologie nutzte, um in eine höllische Dimension zu reisen, in der die ursprüngliche Besatzung massakriert wurde.

Amazon verwandelt Lord of the Rings, eine der beliebtesten Fantasy-Geschichten aller Zeiten, bereits in eine eigene Serie. Sie gaben zuvor bekannt, dass sie die Rechte für die Produktion von fünf Staffeln erworben haben. Aufgrund des schieren Umfangs der Tolkien-Show wird es wahrscheinlich noch einige Zeit nicht bis Amazon Prime reichen.

Wir wissen noch nicht viel über Lord of the Rings oder die Event Horizon-Reihe, aber Amazon hat für beide recht hohe Erwartungen.

Benötigen Sie mehr, um unterwegs zuschauen zu können? Hier sind einige der besten Shows auf Amazon Prime .