Anfang 2021 wird Ant-Man 3 gedreht, Michael Douglas kehrt zurück

Anfang 2021 wird Ant-Man 3 gedreht, Michael Douglas kehrt zurück

Michael Douglas hat anscheinend bestätigt, dass er als Hank Pym in Ant-Man 3 zurückkehren wird, und hinzugefügt, dass der Film im Januar 2021 gedreht wird.

Auf die Frage, wie es war, mit Avengers: Endgame zusammenzuarbeiten, sagte Douglas zu Collider: "Wir starten ein drittes, Anfang 21. Januar, ist unser Datum, um einen weiteren Marvel [Film] zu starten."

Es folgt die kürzliche Ankündigung, dass Peyton Reed mit dem noch nicht betitelten Ant-Man 3 zum Regisseur zurückkehren wird, was zu erwarten ist, wenn man bedenkt, dass er auch Ant-Man und die Fortsetzung von Ant-Man und The Wasp geleitet hat.

Es gibt noch keine konkreten Details der Handlung oder sogar ein Erscheinungsdatum, obwohl The Hollywood Reporter behauptet hat, dass der Film voraussichtlich 2022 in die Kinos kommt dieser Film. 2022 steht vor einem großen Jahr für MCU-Fans, da die Fortsetzung von Black Panther am 6. Mai 2022 in die Kinos kommt.

Es ist keine große Überraschung, dass Douglas zur MCU zurückkehrt, zumal wir während Avengers: Endgame nicht wirklich viel von Hank Pym zu Gesicht bekommen haben. Da die Details zu diesem Ant-Man-Nachfolger noch nicht bekannt sind, haben wir genügend Zeit, um darüber zu spekulieren, wie es sich auf die weitere MCU auswirken wird. Beginnen Scott Lang und Hope Van Dyne spätestens in Phase 5? Welchen Bösewicht müssen sie diesmal ertragen? Will Michael Pe&Ist Luis zurück, um die Show noch einmal zu stehlen? Wir drücken die Daumen für den letzten.

Sie können nicht genug von der MCU bekommen, müssen aber Ihren Fernseher aufrüsten? Unsere Black Friday TV-Angebote sind hier, um Ihnen zu helfen, einen besseren Bildschirm zum niedrigstmöglichen Preis zu erhalten.