Anton Yelchin leitet Fright Night

Der Schauspieler, der eine junge Version von Kyle Reese spielte, trat auch im vergangenen Jahr aufStar Trekneustarten. Aber auch hier wurde er von Pine und Quinto überschattet.

Jemand scheint sich an ihn zu erinnern, da Yelchin angeworben wurde, um in Craig Gillespies mitzuspielenSchreckensnachtremake.

WärmebildBerichten Sie, dass Yelchin den Teenager Charley Brewster spielen wird, der davon überzeugt ist, dass sein neuer Nachbar ein Vampir ist. Das Problem ist, niemand glaubt ihm.

Anton Yelchin leitet Fright Night

Der Film wurde von geschriebenBuffyundVerrückte Männer’s Marti Noxon, was bedeutet, dass das Remake hoffentlich die nötigen Schrecken und Schlauheiten dieser goldenen TV-Programme aufweisen sollte und nicht zu einem Bogen auf dem unterschätzten Original werden sollte.

Und mit Yelchin an Bord haben sich unsere Hoffnungen auf einen Film, der dem Original von 1985 mindestens ebenbürtig ist, nach der anfänglichen Enttäuschung (und ja, Wut, die uns beinahe grün gemacht hat) über die Plünderung eines weiteren Genreklassikers belebt.

ColliderEnglisch: emagazine.credit-suisse.com/app/art…1007 & lang = en Er sprach Anfang des Jahres mit Produzent Mike De Luca, der sagte, der Film würde sich mit den gleichen Themen befassen "der Übergang von der Knaben- zur Männlichkeit und die Taten eines räuberischen älteren Mannes an jüngeren weiblichen und männlichen Charakteren".

Er fügte hinzu, dass sie haben wollen "mehr Angst als Lachen" in diesem neuenSchreck-fest. Was für uns funktioniert, solange es sich nicht um die billigen, lauten, krachenden Slasher-Musik-Ängste handelt, auf die heutzutage so viele Teenager-Horror zurückgreifen.

Yelchin wird als nächstes in Jodie Fosters zu sehen seinDer Bieber, neben Mel Gibson.