Ay-yi-yi! Power Rangers hat Pläne für einen Handlungsbogen mit sechs Filmen

Ay-yi-yi! Power Rangers hat Pläne für einen Handlungsbogen mit sechs Filmen

Woah, woah Power Rangers. Hast du von dem Ausdruck gehört? &lsquo, groß gehen oder nach Hause gehen? ‘ Nun, der Power Rangers-Produzent Haim Saban hat nicht die Absicht, bald nach Hause zu gehen – er hat einen Plan für fünf Power Rangers-Fortsetzungen. Nein, das ist kein Tippfehler.

Im Gespräch mit Variety erklärte Haim Saban, Head Honcho der Power Rangers (und Gründer von Saban Entertainment). "Wir haben bereits einen Handlungsbogen mit sechs Filmen."

Ob die Rangers Teil eines vernetzten Universums im MCU-Stil sein wollen, ist unklar. Doch angesichts der fast 25-jährigen Geschichte der Rangers gibt es eine Menge, die sich aus den Abenteuern der Teenager mit ihrer Einstellung in Vergangenheit und Gegenwart schöpfen lässt.

Saban legt mit dem ersten Film den Grundstein für die Zukunft des Franchise, "Wir entwickeln auch sympathische Charaktere. Sie nehmen sich selbst in Bezug auf ihre Beziehung nicht zu ernst. Ich wollte, dass der Film sagt, dass Verlierer oder Verrückte, wenn sie zusammenkommen, die Wichtigkeit der Verantwortung auf ihren Schultern erkennen können."

Bist du bereit für sechs? &lsquo, em, six) Power Rangers-Filme?

Unter der Regie von Dean Israelite mit Naomi Scott, Dacre Montgomery, RJ Cyler, Ludi Lin und Elizabeth Banks wird der Power Rangers-Film am 24. März 2017 in den britischen und US-amerikanischen Kinos veröffentlicht.

Bild: Saban