Beobachten Sie diese Bananen Destiny 2 Combo Melt Raid Bosse in Sekunden

Beobachten Sie diese Bananen Destiny 2 Combo Melt Raid Bosse in Sekunden

Die Sonnenwende von Schicksal 2 der Helden 2019 ist im Gange, und zusätzlich zu den Rüstungssets nutzen die Spieler das Ereignis, um Schlachtzugsbosse gänzlich zu löschen. Wie das obige Video von Top-PvE-Spieler Gladd zeigt, haben die Elementarfans des Solstice-Events eine beliebte DPS-Strategie angewandt, um absurde neue Höhen zu erreichen.

Wie Gladd in seinem Video erklärte, werden bei dieser Strategie unverantwortlich viele Nahkampfschaden-Buffs eingesetzt. Die Basis ist der Handshake Exotic des Lügners, der den nachfolgenden Nahkampfangriffen der Bogenjäger einen enormen Schadensschub verleiht. Als Nächstes kombinieren Sie dies mit Combination Blow, das Ihnen bei jedem Nahkampftreffer einen Schadensbonus verleiht, und dem Schrotflinten-Bonus One-Two Punch, der nach dem Erreichen eines vollen Spreads einen weiteren Nahkampf-Buff verleiht. Wirf einen universellen Schadensschub von Tractor Cannon ein, der dir noch mehr Nahkampfschaden verleiht, und füge zu guter Letzt den von den Elementarkugeln der Sonnenwende der Helden bereitgestellten Stärkungszauber für den Lichtbogen hinzu.

Im Grunde ist dies One Punch Man: The Build, und das tut esArbeit.

Einige Schlachtzugsbosse sind durch Mechaniker oder Immunitätsfenster gesperrt, aber alles, was sich in einer offenen DPS-Phase befindet, wird durch diese Kombination zerstört. Gladd und sein Team haben damit alles zerstört, von Val Ca’uor vom Turm der Sterne bis zu Riven of The Last Wish. Sie schmolzen sogar Argos vom Weltenfresser, einem Boss mit beweglichen und schwer erreichbaren Schwachstellen. Trotzdem denke ich, dass der Kampf, der die Kraft dieses Builds am besten veranschaulicht, der erste im Video ist: das Hunderudel im Leviathan. Gladd und die Bande haben den Schadensverstärker, der in dieser Begegnung gebacken wurde, völlig ignoriert, dennoch haben sie alle Hunde in einer Runde getötet. Das ist wiederlich.

Anfang dieses Jahres verwendete ein Destiny 2-Spieler namens Tazus eine ähnliche Kombination von Buffs (und Bugs), um Riven zu solo zu spielen, und zu der Zeit spekulierten viele Spieler – ich selbst eingeschlossen -, dass Tazus Strategie niemals mithalten würde. Natürlich hat niemand damit gerechnet, dass Liar’s Handshake so stark ist wie er ist, geschweige denn ein weiterer ereignisspezifischer Schadensverstärker, der perfekt dazu passt. Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass Bungie etwas Stärkeres macht, also noch einmal mit dem Gefühl: Dieser DPS wird es schaffenwahrscheinlichnie zusammengebracht werden.

Einige gute Neuigkeiten für Destiny 2-Spieler : Bungie verfeinert die Berggipfel-Quest und verbessert die Beute von Menagerie, Abrechnung, Gambit Prime und mehr.