BLOG Erstes Bild von Thor

Das erste Bild aus dem Thor-Film wurde enthüllt und Blogger Alasdair Stuart liefert seine sofortige Antwort

Das Zeitalter der Nordmänner scheint vor uns zu liegen. In den letzten zwei Tagen wurden zwei Einstellungen des kommenden Thor unter der Regie von Kenneth Branagh enthüllt.

Die erste, die von Latino Review gebrochen wurde, ist eine inoffizielle Einstellung des Zerstörers, des zweiten Bösewichts des Films, die offenbar auf Ersuchen von Paramount entfernt wurde. Langzeitfans der Serie sollten sich schon jetzt freuen, denn der Destroyer ist einer der definitiven Thor-Bösewichte. Er wurde von Jack Kirby und Stan Lee kreiert und ist eine verzauberte Rüstung, die einen Wirt braucht, um zu überleben. Sie ist zwei Meter groß und hat Thor schon mehrmals getötet. Die eiserne Faust, um die Lokis Handschuh gewickelt ist, scheint dem Gott des Donners das Leben sehr schwer zu machen. Und seien wir ehrlich, wie interessant der Film wäre, wenn er es sich leicht machen würde?

Apropos Thor, der Gott des Donners selbst ist im ersten Beamten noch aufgetaucht. Gespielt von Chris Hemsworth, Kirks Vater beim Star Trek-Neustart, macht er eine einschüchternde und seltsamerweise beunruhigte Figur im ersten Offiziellen. Hemsworth ist nicht wiederzuerkennen und ausgesprochen nordisch mit langen Haaren und einem Bart, während das Outfit Vintage-Thor ist und Rüstung mit einem Umhang kombiniert. Das funktioniert. Das ist, mal ehrlich, selten.

Mit einer Nebenbesetzung wie Idris Elba, Stellan Skarsgard, Ray Stevenson (Titus Pullo, die Wikingerjahre!), Natalie Portman, Anthony Hopkins und Rene Russo wird Thor nächstes Jahr veröffentlicht. Fangen Sie jetzt an, diese Hammer-Zeit-Witze zu zeichnen.

Dies ist ein persönlicher Artikel von Blogger Alasdair Stuart. Vielen Dank an Dark Horizons für das Bild.