Borderlands 3 wird auf dem PC nicht vorgeladen, da der Epic Games-Store noch daran arbeitet

Borderlands 3 wird auf dem PC nicht vorgeladen, da der Epic Games-Store noch daran arbeitet

Wenn Sie planen, Borderlands 3 sofort auf dem PC zu marathonlaufen, müssen Sie möglicherweise ein wenig Spielraum in Ihre Pläne einbauen. Tim Sweeney, CEO von Epic Games, bestätigte in einer Twitter-Antwort gegenüber einem Fan, dass der Epic Games-Store, in dem Borderlands 3 zum Start nur auf dem PC erhältlich sein wird, das Vorladen des Spiels nicht unterstützt.

Sweeneys Tweet bestätigt, dass Epic immer noch daran arbeitet, das Laden in den Laden zu bringen. Laut dem öffentlich zugänglichen Trello-Board, das Epic pflegt, um die Öffentlichkeit über aktuelle und geplante Funktionen für die Storefront auf dem Laufenden zu halten, wurde das Vorladen für Spiele von Drittanbietern bereits im Mai aktiviert. Das ist wahr, sagt Sweeney, aber auch "kompliziert".

Ich verstehe, warum Epic ein relativ neues Feature wie Borderlands 3 nicht testen möchte. Es besteht eine gute Chance, dass Borderlands 3 das beliebteste Spiel außerhalb von Fortnite sein wird, was bedeutet, dass viele Leute es ausprobieren würden versuchen, alles auf einmal vorzuladen. Das kann in vielerlei Hinsicht schief gehen, von extrem langsamen Download-Geschwindigkeiten (wodurch das Vorladen fast sinnlos wird) bis hin zum Herunterfahren der Storefront selbst und zum Nicht-Vermietenirgendjemandspielen und alle möglichen Dinge dazwischen.

Dies macht es jedoch nicht weniger enttäuschend für PC-Spieler, die Borderlands 3 so schnell wie möglich spielen wollten, insbesondere für Leute mit langsameren Download-Geschwindigkeiten, die möglicherweise eine Weile nach dem Start warten müssen. Ich habe mich an einen Vertreter von Epic Games gewandt, um zu erfahren, was das Studio plant, um mehr Titel im Laden vorzuladen, und ich werde diese Geschichte mit jeder Antwort aktualisieren.

Sie können die 14 Minuten der Borderlands 3 Eröffnungsspiel Im Moment können Sie das Spiel auf Ihrer bevorzugten Plattform vorab laden.