Bradley Cooper verlässt neuen Shyamalan-Streifen?

Bradley Cooper verlässt neuen Shyamalan-Streifen?

Nämlich: Bradley Cooper ist möglicherweise aus seinem nächsten Projekt ausgeschieden. Zuvor wurde berichtet, dass der bisher unbenannte Film Cooper neben Bruce Willis und Gwyneth Paltrow eingesackt hatte.

Aber Coopers steigende Popularität – und noch problematischer das Shooting vonKater 2 – könnte ihn davon abhalten, in Shys neuem Streifen zu erscheinen.

Im Gespräch mitPhilly.com, Shyamalan sagte: "Kater 2. Ich glaube nicht, dass Bradley das kann."

Das ist für Shy eine ziemliche Zwickmühle, wenn man bedenkt, dass Cooper der Hauptdarsteller des Films sein sollte, ein Vater, der in einem Film nach seinem vermissten Kind suchtGenommen-Stilgeschichte.

Trotzdem bleiben der Regisseur und der Star Freunde, also wer weiß, was am Ende passieren könnte – besonders wenn Shy’s geplant istAirbenderFortsetzungen sehen jetzt tatsächlich sehr trostlos aus.

Quelle: [Philly.com]