Call of Juarez: Gunslinger kommt zu Nintendo Switch und hat Motion Controls

Call of Juarez: Gunslinger kommt zu Nintendo Switch und hat Motion Controls

Techland hat in der Tat bestätigt, dass Call of Juarez: Gunslinger auf Nintendo Switch veröffentlicht und das Erscheinungsdatum am 10. Dezember mit einem mondänen neuen Trailer verkündet, der den Kultklassiker Wild West FPS auf der Handheld-Konsole in seiner ganzen Pracht zeigt. Schau es dir unten an:

Call of Juarez: Gunslingers Switch-Port enthält neue Funktionen, die speziell für die Plattform entwickelt wurden, einschließlich Bewegungssteuerung und HD-Rumpeln, die das ohnehin schon breiige Ego-Shooter-Gameplay aufpeppen, an das sich dieser Klassiker von 2013 gerne erinnert. Noch kein Wort über die Preisgestaltung, aber hoffentlich wird diese Anpassung ein relativ erschwinglicher Vorweihnachtsgenuss, sobald sie in nur wenigen Monaten veröffentlicht wird.

Siehe Originalgeschichte unten:

Es sieht so aus, als ob eine Call of Juarez-Ankündigung unmittelbar bevorsteht, da Techland – das Studio hinter der FPS-Western-Serie – diese Woche eine Scherzpostkarte an Journalisten verschickt hat, mit dem Versprechen einer großen Enthüllung am 24. Oktober um 12.00 Uhr, 15.00 Uhr, ET / 20.00 BST.

Auf der Postkarte, die GamesRadar + bestätigen kann, dass sie echt ist, wie sie gesendet wurde, befindet sich ein

Call of Juarez: Gunslinger kommt zu Nintendo Switch und hat Motion Controls

Dies ist nicht das erste Mal, dass Gerüchte über einen Gunslinger-Switch-Port online aufgetaucht sind, da das Spiel kürzlich vom ESRB für die Plattform neu bewertet wurde, obwohl kein Veröffentlichungsfenster bereitgestellt wurde, um uns eine Vorstellung davon zu geben, wann es starten könnte.

Das Spiel wurde nach seiner ursprünglichen Veröffentlichung auf PC, PS3 und Xbox 360 vor sechs Jahren gut veröffentlicht. Viele loben den Einzelspieler-Shooter für sein cleveres Geschichtenerzählen, seinen kathartischen Kampf und seinen einprägsamen Kunststil. Wir können sehen, dass es auf dem Nintendo Switch ein glückliches Zuhause gibt.

Techland arbeitet derzeit noch an Dying Light 2, das voraussichtlich im Frühjahr 2020 erscheinen wird. Daher könnte es sein, dass Gunslinger vor diesem Zeitpunkt eintrifft, um die Brieftasche des Unternehmens bis zur Veröffentlichung dieser viel umfangreicheren Fortsetzung zufrieden zu stellen. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald wir etwas mehr hören, aber achten Sie darauf, dass Sie sich an die sozialen Kanäle von Techland halten.

Schauen Sie sich für weitere Informationen die besten Switch-Exklusiven an, die Sie zur Zeit spielen können, oder sehen Sie sich unser Release-Radar an, um eine Anleitung zu allen weiteren Themen dieser Woche zu erhalten.