Das PS5-Devkit ist in seiner ganzen V-förmigen Pracht durchgesickert

Das PS5-Devkit ist in seiner ganzen V-förmigen Pracht durchgesickert

Weniger als zwei Wochen, seit Sony das Release-Datum für PS5 Holiday 2020 bestätigt hat, sind neue Fotos des Next-Gen-Konsolen-Devkits online aufgetaucht. Das Foto, das über eine Quelle für ZoneOfTech entstanden ist, bestätigt, dass im letzten Jahr bereits durchgesickerte Patentskizzen des PS5 entstanden sind, die die Form eines "V", Das ist auch die römische Ziffer für fünf.

Wie unten zu sehen, ist die

Das PS5-Devkit ist in seiner ganzen V-förmigen Pracht durchgesickert

Es gibt ein paar Dinge, die herausspringen. Schauen Sie sich den großen Kreis auf der rechten Seite an, bei dem es sich möglicherweise um die gemunkelte Kamera handelt, die als neues Feature für PS5 angekündigt wird, um 4K-Live-Streaming auf Knopfdruck zu ermöglichen. Beachten Sie auch die beiden INIT-Anschlüsse an der linke Seite, eine beschriftet "System" und der andere "Netzwerk." Es ist nicht bestätigt, aber dies ist eine typische Funktion von PlayStation-Entwicklungskits, mit der Entwickler und Presse entweder auf die im Handel erhältliche oder auf die interne Software des Geräts zugreifen können

Das Foto zeigt auch, dass das Kit über mindestens sechs USB-Anschlüsse und Ihre Standard-Auswurf-, Reset- und Standby-Tasten verfügt. Es ist jedoch zu betonen, dass dieses Modell – auch wenn es sich um ein echtes Leck handelt – keinen Einfluss auf das Aussehen oder die Funktionsweise des Finales hat Produkt selbst.

In diesem Sinne sollten Sie jedes Detail davon konsumieren

Weitere Informationen finden Sie in 11 technischen Demos, die Sie für die nächste Generation begeistern, oder sehen Sie sich unten unsere neueste Folge von Dialogue Options an.