Das WoW Classic Honor System erscheint am 12. November

Das WoW Classic Honor System erscheint am 12. November

Fraktionskämpfe in WoW Classic werden ehrenhafter, wenn das PvP-Ehrensystem am 14. November aktiviert wird. Okay, das wird es nicht seinehrenwert, aber es wird lohnender sein. Blizzard gab bekannt, dass das Ehrensystem zusammen mit mehreren neuen Weltbossen während der Eröffnungsfeier für Blizzcon 2019 eintreffen wird, bevor eine neue Erweiterung für die moderne Version von World of Warcraft angekündigt wird.

Als World of Warcraft zum ersten Mal herauskam, war PvP ein Alleskönner, der nur durch den Servertyp Ihrer Wahl eingeschränkt wurde. Es gab keine Belohnung für das Töten von Mitgliedern der gegnerischen Fraktion (abgesehen von Ihrem eigenen Gefühl der mörderischen Befriedigung), und es gab auch keine Strafe. Dann kam das Ehrensystem. Es gab Ihnen Punkte für das Schlagen von Spielern, die Sie als gleichwertig betrachteten, keine Punkte für Spieler, die weit unter Ihrer Kampffähigkeit lagen, und tatsächlich Punkte für das Töten von NPCs, die für die andere Fraktion wichtig waren, wie harmlose Ladenbesitzer und Questgeber. Mit anderen Worten, es hat dich dazu ermutigt, gegen deine Mitspieler zu kämpfen, aber es ist kein Problem. Allgemein gesagt.

Das Ehrensystem war nicht perfekt, aber es war eine unterhaltsame und lohnende Alternative, um das Spiel auch außerhalb des Endgame-Grinds zu meistern (insbesondere, weil diese Rüstungssets für die Erreichung hoher Ränge höllisch cool waren). Apropos, dasselbe Update wird zwei neue Weltbosse befähigen, darunter Azuregos und Lord Kazzak, sodass wir uns alle darauf freuen können, dass jemand herausfindet, wie er sie wieder in Großstädten einschlagen kann.

Steigern Sie Ihre Effizienz auf 60 mit unserer Liste der Besten WoW klassische Addons , und Ihr Gaming-Setup ist mit unserem besonders effektiv Black Friday Spiel Deals .