David Tennant tritt dem Fright Night Remake bei

Die unerwartete – aber brillante – Wahl, die Rolle zu übernehmen, die Roddy McDowall im Original berühmt gemacht hat

David Tennant tritt dem Fright Night Remake bei

Naja, naja, naja … in dem Fantasy Casting, das wir im Büro machen, geht es darum, wer die Rolle von Peter Vincent übernehmen soll, dem Lat Night Horror TV-Moderator in dem Remake vonSchreckensnacht(eine Rolle, die Roddy McDowall im Original denkwürdigerweise gespielt hat) Wir haben uns David Tennant nie ausgedacht. Und doch … was für eine brillante Wahl für das linke Feld.

Tennant gesellt sich zu Anton Yelchin, als der Teenager Charlie überzeugt ist, dass sein neuer Nachbar, gespielt von Colin Farrell, ein Vampir ist. Charlie bittet Peter Vincent um Hilfe und meint, dass seine TV-Rolle ihn zu einer Art Vampirexperten machen muss. Toni (Der sechste Sinn) Collette und Christopher (Super) Mintz-Plasse sind auch in einer der eklektischsten und faszinierendsten Filmbesetzungen seit langer Zeit.

Der ursprüngliche Film von 1985 ist ein echter Kultklassiker, und die neue Version wird von gerichtetVereinigte Staaten von TaraProduzent / Regisseur Craig Gillespie.

Also David Tennant in einem Vampirfilm. Das wird ein Bonus sein, wenn es um den nächsten gehtSFXVampir Besonderes…