Der Metro Exodus-Verlag antwortet auf das Exklusivitätsdrama von Epic Games

Der Metro Exodus-Verlag antwortet auf das Exklusivitätsdrama von Epic Games

Die PC-Version von Metro Exodus wird exklusiv im neu eröffneten Epic Games Store erhältlich sein. Aufgrund der neuen Partnerschaft von Publisher Deep Silver mit Epic wurde der Preis des Spiels auf 50 USD für die Standard-Edition (60 USD bei Steam) und 75 USD für die Gold-Edition (85 USD bei Steam) gesenkt. Deep Silver sagte, die Preissenkung sei dank des großzügigeren Umsatzbeteiligungsmodells des Epic Games Store möglich.

"Die großzügigen Einnahmebedingungen von Epic sind ein Spielewandel, der es Publishern ermöglicht, mehr in die Erstellung von Inhalten zu investieren oder Einsparungen an die Spieler weiterzugeben," sagte Deep Silver Klemens Kundratitz. "Durch die Zusammenarbeit mit Epic können wir zum Nutzen unserer Metro-Fans mehr in die Zukunft von Metro und unsere kontinuierliche Partnerschaft mit dem Serienentwickler 4A Games investieren."

Der Knackpunkt dabei ist, dass Metro Exodus seit einiger Zeit bei Steam vorbestellt werden kann – und dies noch zum Zeitpunkt des Schreibens ist, obwohl die Option heute noch entfernt wird. Während das Spiel auf Epics Schiff übergesprungen ist, sagt Deep Silver, dass Steam-Vorbestellungen eingehalten werden. Eine Erklärung auf der Steam-Seite von Exodus lautet:

"Der Entwickler und Publisher haben uns versichert, dass alle vorherigen Verkäufe des Spiels bei Steam erfüllt werden und Steam-Besitzer über Steam auf das Spiel und alle zukünftigen Updates oder DLCs zugreifen können. Wir denken, die Entscheidung, das Spiel zu entfernen, ist für Steam-Kunden unfair, insbesondere nach einer langen Vorverkaufszeit. Wir entschuldigen uns bei Steam-Kunden, die damit gerechnet haben, dass es bis zum Veröffentlichungstermin am 15. Februar zum Verkauf steht. Wir wurden jedoch erst kürzlich über die Entscheidung informiert und hatten nur eine begrenzte Zeit, um dies allen mitzuteilen."

Separat bestätigte Deep Silver dies "Jeder Kunde mit einer hervorragenden Vorbestellung für Metro Exodus auf dem PC über einen digitalen Einzelhändler erhält sein Spiel wie erwartet." Mit anderen Worten, wenn Sie das Spiel bereits auf dem PC gekauft haben, müssen Sie sich keine Gedanken über den Wechsel der Storefronts machen. Es gab jedoch kein Wort darüber, dass Frühkäufer angesichts des Preisnachlasses im Epic Store eine teilweise Rückerstattung erhalten. Trotzdem würde ich nicht auf eine Rückerstattung wetten, da andere Plattformen vom Umsatzbeteiligungsmodell von Epic nicht betroffen sind. Ich habe Epic um weitere Informationen gebeten und werde diese Geschichte aktualisieren, wenn ich etwas höre.

Nach der Division 2 , Metro Exodus ist das neueste große Spiel, bei dem Steam zugunsten des Epic Games Store übersprungen wird.