Der neue Star Wars: The Last Jedi-Trailer hat eine wirklich gut versteckte Rückkehr des Jedi-Ostereies

Der neue Star Wars: The Last Jedi-Trailer hat eine wirklich gut versteckte Rückkehr des Jedi-Ostereies

Star Wars: The Last Jedi’s neuer Trailermay hat dich mit Porgs und einer ganzen Reihe von Showdowns und dramatischen Momenten geblendet, aber es gab auch einen wirklich coolen Rückruf zu Return of the Jedi im Zusammenhang mit Luke. Es zeigt nicht nur die Liebe zum Detail, die in den Film gesteckt wurde – es ist wirklich eine Liebesarbeit für Rian Johnson und den Rest der Crew – es deutet auch auf den Charakterwechsel von Luke Skywalker hin. Hast du es entdeckt??

Der spezifische Moment in The Last Jeditrailer, wie von ComicBook.com hervorgehoben, kommt, als Luke das Lichtschwert ergreift (wie am Ende von Star Wars: The Force Awakens gehänselt). Wenn Sie sich die Roboterhand des älteren Skywalkers genauer ansehen, werden Sie feststellen, dass sie in der Mitte Schaden genommen hat.

Der neue Star Wars: The Last Jedi-Trailer hat eine wirklich gut versteckte Rückkehr des Jedi-Ostereies

Wann, warum, wie? Es kommt alles von der Rückkehr der Jedi. Während eines gewagten Überfalls auf Jabbas Palast schießt Luke auf seine metallische, fleischbedeckte Hand, aber er schafft es, mit all seinen intakten Ziffern aus der Gefahr zu kommen. Außer seltsamerweise repariert er das nie &lsquo, Wunde.

Lukas hat sich also nicht nur schäbig und einsiedlerisch werden lassen, er repariert sich auch nicht. Dies gibt uns einen interessanten Einblick in Lukes Psyche. Hat sich der letzte Jedi ganz gehen lassen? Hat er aufgegeben?

Star Wars: Die letzten Jediis müssen diese Frage beantworten – vielleicht entzündet Rey ein Feuer unter ihm -, aber es ist interessant, dass solch ein kleines, anscheinend kosmetisches Detail uns so viel über eine Figur bieten kann, undFleischihn raus, nach 30 Jahren weg. Und deshalb ist Star Wars so unglaublich.

Bild: Lucasfilm