Der neue Trailer von Walking Dead deutet darauf hin, dass wir nächste Woche endlich eine große Negan-Episode haben

Der neue Trailer von Walking Dead deutet darauf hin, dass wir nächste Woche endlich eine große Negan-Episode haben

Es hat lange gedauert, aber in der zehnten Staffel von Walking Dead wird Negan endlich aus der Enge Alexandrias ausbrechen und in die Wildnis ziehen. Der Trailer zu Folge 5 "Was es immer ist" deutet auch an, dass ein Mitglied von Hilltop ein grausiges Ende durch die Whisperers erlebt. Schluck.

Aber zuerst der Mann des Augenblicks: Negan. Es ist eine Schande, einen Schauspieler als sofort charismatisch (und schmuddelig in seiner Rolle als Ex-Anführer der Erlöser) zu sehen, der nur vier Wände und gelegentlich einen weiteren Schauspieler in seinem alexandrinischen Gefängnis hat. Aber mit den Ereignissen von The Walking Dead, Staffel 10, Folge 4, die zeigt, dass eine unbekannte Person ihn loslässt, ist die größte Wildcard der Serie endlich frei.

Interessanterweise zeigt der Trailer, dass er sich nicht für irgendeine Rache in Lucille-Form auf den Weg zu einer anderen Gemeinde macht. Stattdessen freundet er sich mit jemandem an, der ihn verfolgt hat und ihn scheinbar als Beschützer aufnimmt&eacute, g&eacute, von Art. Negan hat vor kurzem schon eine Person getötet, dieser neue Typ ebenGeschreiOpfer einer späten Episode, zumal er deutlich macht, dass er Negan eine ganze Weile gefolgt ist.

Apropos Opfer, Kelly, die Schwester von Connie, ist ebenfalls verschwunden. Da die Whisperers – und wie Thora Burchs Gamma aussieht – immer noch im Wald herumtollen, könnte für einen der bemerkenswertesten Newcomer Alexandrias die Zeit abgelaufen sein.

Sehen Sie sich den Trailer zur 10. Staffel von Walking Dead, Episode 5, an – die Episode wird am Sonntag, dem 3. November, bei AMC in den USA und am Montag, dem 4. November, bei FOX in Großbritannien ausgestrahlt.