Der Trailer zu Teil 2 von Last of Us enthüllt auf brutale Weise, warum Ellie alle tötet

Wir haben alle auf einen neuen The Last of Us 2trailer gewartet, und Sony hat endlich seine neueste State of Play-Sendung herausgebracht. Das dreiminütige Video schloss Sonys Präsentation ab und es war ein absoluter Schlussstein. Neben dem Release-Datum von The Last of Us 2 bietet uns dieser Trailer endlich einen besseren Kontext für die treibende Kraft hinter Ellies offensichtlich mörderischem Amoklauf – und es ist das erste Mal, dass wir Joel hautnah erleben und bereit sind, mitzumachen Ellie für eine weitere gefährliche Reise (ob sie seine Hilfe will oder nicht).

Der Trailer beginnt den Tag nach dem Tanz. Ellie und Dina scherzen darüber, einen Kuss zu teilen, bevor sie ihre Patrouillenroute antreten, und eine unsichtbare Stimme warnt sie vor dem Anstoßen "alles, was sie nicht handhaben können" bevor sie sofort auf etwas stoßen, mit dem sie nicht umgehen können. Es sieht so aus, als ob ihre Patrouille schief läuft, es könnte Ellies Schuld sein … und Dina wird anscheinend von einer feindlichen Gruppe gefangen genommen und hingerichtet.

Trotz der Warnungen von Tommy (Joels Bruder, der die Siedlung leitet) macht sich Ellie immer noch auf den Weg, um sich an den Menschen zu rächen, die Dina getötet haben. Wir sehen eine ganze Menge Überlebende beste PS4-Spiele .