Die Geschichte hinter dem Logo, das sich in all Ihren Lieblingsspielen versteckt

Die Geschichte hinter dem Logo, das sich in all Ihren Lieblingsspielen versteckt

Ein paar der besten Spiele der letzten Jahre haben alle etwas gemeinsam – ein kleines gruseliges grünes Smiley-Gesicht, das als Greentooth bekannt ist. Greentooth ist das Logo für Polycount, eine Online-Community von 3D-Künstlern, die Ressourcen für das Erlernen von 3D-Kunst, das Teilen von Portfolios und das Verbinden mit anderen Künstlern bietet. Es gilt als wichtiges Werkzeug für Künstler, die ihre Karriere in Videospielen vorantreiben möchten, sodass es in ihnen verewigt wird.

Community-Mitglieder teilen seit Dezember 2011 Screenshots von Greentooth-Sichtungen in Polycounts Foren, als er in Battlefield 3 in einem Fenster entdeckt wurde ebenso wie ein Questgeber in Rage und Spider-Man’s Punk-Skin in dem neuesten Spider-Man-Spiel. Er wurde auch auf dem Revers des Borderlands 3 Tresorjägers FL4K gesichtet (siehe oben). Der letzte Beitrag ist vom 19. September, in dem der gruselig süße Kerl auf Papierkram in Control zu sehen war. Screenshots von Greentooth-Sichtungen werden oft von Kampagnen-Slogans wie begleitet "Vote Greentooth" oder "Greentooth 2020." Er hat meine Stimme.

Entsprechend einem Polygonstück Polycount "ermutigt das Osterei" und lässt die Entwickler das Logo frei verwenden, solange es nicht verwendet wird "physische Güter für den Profit." In bestimmten Fällen haben die Studios Polycount darum gebeten "ausdrückliche Erlaubnis" Greentooth zu benutzen, was sie haben "immer gegeben."

Wir lieben Ostereier hier bei GamesRadar, also glauben Sie am besten, dass wir nach Greentooth Ausschau gehalten haben.

Wir haben auch welche entdeckt Joker Ostereier und Referenzen in dem neuen Film, den Sie vielleicht ausprobieren möchten.