Die Installationsgröße von Death Stranding beträgt 55 GB für PS4 und der Mehrspieler-Modus ist “optional”

Death Strandingist Wochen vor der Veröffentlichung und eine neue Produktliste von Best Buy hat genau gezeigt, wie viel Speicher auf der Festplatte Ihrer PS4 verfügbar ist.

Die Info stammt von einem neuen Werbegegenstand, der auch besagt, dass die Multiplayer-Komponenten von Hideo Kojimas kommenden PS4-Spielen vollständig sind "Optional."

Aber zurück zu Death Strandings Installationsgröße, die bei Kauf auf CD anscheinend nur 55 GB Speicherplatz hat. Diese Zahl berücksichtigt natürlich keine Day One-Patches oder zukünftigen DLCs, ist aber immer noch eine bescheidene Schwelle für ein Open-World-Multiplayer-Spiel des Entwicklers von Metal Gear Solid.

Apropos Multiplayer: Aus der Best Buy-Liste geht hervor, dass die Online-Komponenten von Death Stranding, in denen Spieler Gebäude zusammenbauen, sich gegenseitig Hinweise geben und indirekt auf verschiedene Arten interagieren können, keine Pflicht sind "Online-Spiel [ist] optional" für Besitzer des Spiels.

Ob Sie dann Death Stranding ohne PS Plus-Abonnement spielen können oder ob Sie die Online-Elemente des Spiels einfach ignorieren können, anstatt sie vollständig auszuschalten, ist unklar, aber es ist sicherlich eine gute Nachricht für diejenigen, die sich auf die Geschichte konzentrieren möchten von Sam Bridges, ohne sich nebenbei mit dem sozialen Strang zu befassen.

Death Stranding wird für PS4 am 8. November nächsten Monats veröffentlicht. Stellen Sie also sicher, dass Sie mindestens 55 GB auf Ihrer Festplatte verfügbar haben, um sich jetzt auf den Start vorzubereiten.

Schauen Sie sich unten noch mehr Death Stranding-Spiele an oder informieren Sie sich über alle anderen großen neuen Spiele von 2019 und darüber hinaus, die noch auf dem Weg sind.