Die neue Saison von Rainbow Six Siege, Operation Ember Rise, führt ein Battle-Pass-System ein

Die neue Saison von Rainbow Six Siege, Operation Ember Rise, führt ein Battle-Pass-System ein

Ubisoft hat detailliert beschrieben, was für Rainbow Six Sieges bevorstehendes Jahr 4, Operation Ember Rise, ansteht, einschließlich Informationen zu seinem brandneuen Battle Pass-System.

Als Ubisoft dies auf dem heutigen Six Major Raleigh-Event ankündigte, stellte er den neuen peruanischen Angreifer Amaru und den neuen mexikanischen Verteidiger Goyo vor und enthüllte eine überarbeitete Kanalkarte, die laut Angaben des Entwicklers enthalten sein wird "verbesserte Navigation zwischen allen Bereichen" dank zwei neuer treppen, die die karte machen "mehr vertikal".

Das erste Battle-Pass-Event, das voraussichtlich in der dritten Staffel des vierten Jahres ausfallen wird, wurde ebenfalls detailliert beschrieben. "Mini Battle Pass" Call Me Harry wird zuerst kostenlos auf den Markt kommen und sich auf Dr. Harishva konzentrieren "Harry" Pandey, Direktor von Rainbow. Wie bei ähnlichen Systemen in anderen Spielen wie Fortnite und Apex Legends können die Spieler diese freischalten "einzigartige Belohnungen", Nach Fertigstellung gipfelt es in einem Harry-Chibi-Zauber.

Wie bei den neuen Betreibern? Der frühere Archäologe Amaru ist Berichten zufolge mit einem automatischen Gewehr G8A1, einer Supernova-Schrotflinte und der Fähigkeit dazu ausgestattet "In Rekordzeit auf jede hohe Position zugreifen" mit einem Garra-Haken. Sie verfügt auch über einen Garra Kick Finisher, der "Erledigt sofort eine hinter dem Fenster stehende Gegnerin und macht sie zu einer perfekten Flankerin".

Interessanterweise half Amaru dabei, den zweiten neuen Betreiber, Goyo, zu gewinnen, der ein ehemaliges Mitglied der mexikanischen Fuerzas Especiales ist und sich des Volc rühmt&aacute, n Schildfähigkeit. Ähnlich wie beim gewöhnlichen Einsatzschild des Volc&aacute, n-Variante bietet Schutz für Verteidiger, aber Goyo kann auch eine Brandbombe anbringen.

Last but not least gab es auch eine Reihe von QoL-Verbesserungen, darunter ein überarbeitetes Bedienermenü und eine überarbeitete Shop-Oberfläche sowie verbesserte Kartenrotationen. Die neue Saison wird auch einen neuen Champions-Rang sowie eine brandneue unrangierte Playlist einführen, mit der Spieler nach den Regeln des Ranglistenspiels spielen können, ohne dass dies ihre Ränge / MMR beeinträchtigt.

Morgen, den 19. August 2019, wird die Operation Ember Rise auf dem PC-Testserver live geschaltet "Testen Sie die kommenden Gameplay-Funktionen, die den Weg in das Hauptspiel selbst finden werden".

Möchten Sie Ihren PC aktualisieren, um das Beste aus Rainbow Six Siege herauszuholen? Hier ist, was wir empfehlen, wenn Sie das sehr machen möchten bester Gaming-PC .